Störungen im Mobilfunk-Netz

Siehe neueste
Betreff: Kein CA mit B3 am Standort BXLM42
Gehe zu Lösung
Benni1123
Netzwerkforscher

Hallo!

Der Standort BXLM42 hat jetzt zum LTE B1 und 20 noch B3 erhalten. Man kann LTE CA mit B1+20 nutzen, aber B3 funktioniert nicht im CA. Ich habe es mehrfach probiert. Man klebt entweder im B3 oder man hat B1+20. Der Standort reportet nur LTE B1 und 20, B3 fehlt, obwohl der Standort es hat
NSG (Network Signal Guru) Screenshots sind drunter.
Das gleiche Problem hatte der User @H3nnes bereits hier: https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Mobilfunk/DXL363-DXLG13-Defekte-LTE-CarrierAggre... 

photo_2022-06-25_14-03-47.jpgScreenshot_2022_06_25_12_28_24_90_a2a5fdc6850144137057ba851b3c6cca (1).jpgScreenshot_2022_06_25_12_28_35_44_a2a5fdc6850144137057ba851b3c6cca.jpg

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
akoch
SuperUser

@Benni1123 

Der Standort BXLM42 wird zur Zeit umgebaut. Unter anderem sind die RRUs für L2100 (B1) in Dual-Band RRUs getauscht worden, und das 1800 Band (B3) ist dazugekommen.

Allerdings ist noch einiges offen.

Der RFS (Ready for Service) ist gestern 27.06 für LTE1800 gesetzt worden, TIS (Technik in Service) ist allerdings offen und auch der RFC ("Ready for Customer" sowie dazuhörende Prüfungen und Optimierungen).

Die CA Konfiguration wird vor TIS aktualisiert, in Moment ist es also nur möglich, CA zwischen L8 und L21 zu nutzen (B1+B20 bzw. B20 + B1).

Die Konfiguration für NR1800 (DSS) wird auch demnächst eingespielt.

Möglicherweise werden die LTE1800 Zellen bis zum TIS auch wieder gehalten, aber da habe ich keine weiteren Infos.

Laut xxx ist eigentlich TIS erst für August geplant (aber das kann sich ändern, mal geht es auch schneller als geplant).

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
9 Antworten 9
akoch
SuperUser

@MODS: Bitte mal Daten aufnehmen und zur Prüfung Ticket erstellen

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
Jioti
Moderator

Hallo @Benni1123 

Hoffe es entsteht kein Doppel-Post, habe bereits 1x geschrieben, aber wurde nicht übernommen.

 

Sende mir doch bitte per PN folgende Infos zu: Deinen Standort, wo Du B3 im CA nicht empfangen kannst. Gerne auch ein tagesaktuelles Beispiel vor dem Versenden der PN, in welchem CA mit B1+B20 stattfindet und Du B3 nur einzeln empfängst. Deine Anschlussdaten mit Kundenkennwort liegen mir bereits vor, da Du uns Mod´s in der Vergangenheit kommuniziert hast (diese Infos brauche ich nicht). 

Zu Network Guru: hast Du die kostenpflichtige Version installiert oder sogar ein gerootetes Handy im Einsatz? Ich bekomme auf zwei Android -Geräten keine Messungen in der Free-Version angezeigt. Schade.

Gruß, Jioti

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Benni1123
Netzwerkforscher

@Jioti  schrieb:

Hallo @Benni1123 

Hoffe es entsteht kein Doppel-Post, habe bereits 1x geschrieben, aber wurde nicht übernommen.

 

Sende mir doch bitte per PN folgende Infos zu: Deinen Standort, wo Du B3 im CA nicht empfangen kannst. Gerne auch ein tagesaktuelles Beispiel vor dem Versenden der PN, in welchem CA mit B1+B20 stattfindet und Du B3 nur einzeln empfängst. Deine Anschlussdaten mit Kundenkennwort liegen mir bereits vor, da Du uns Mod´s in der Vergangenheit kommuniziert hast (diese Infos brauche ich nicht). 

Zu Network Guru: hast Du die kostenpflichtige Version installiert oder sogar ein gerootetes Handy im Einsatz? Ich bekomme auf zwei Android -Geräten keine Messungen in der Free-Version angezeigt. Schade.

Gruß, Jioti

 


Hallo @Jioti 
Ich kann jetzt gerade kein Tagesaktuelles Bespiel schicken. Das Problem besteht trotzdem weiterhin. Die PN kommt gleich.

Ja, ich habe die kostenpflichtige Network Signal Guru Version mit Root. (OnePlus 10 Pro)

Mehr anzeigen
Jioti
Moderator

@Benni1123

Ah, ok. Kostet aber fortlaufend im Abo. Das wollte ich nicht. Ich bleibe dann bei Network Cell Info.

 

Ich habe übrigens ein Störticket für Dich erstellt. Wir informieren Dich über das Ergebnis.

Danke für Dein super Mitwirken bei der Fehlersuche!!

Gruß, Jioti

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@ Jioti:
In der Free-Version sollte man Messungen sehen können wenn es sich hierbei um ein kompatibles Gerät handelt (keine Custom ROM und Schnappdrachen CPU). In der Free-Version kann man lediglich keine 5G Tests machen und Testskripte ausführen oder Logs speichern. Wenn man im Hintergrund aber was runterlädt, wird der Traffic und genutzten CA da aber auch angezeigt. 

Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@Benni1123 

Der Standort BXLM42 wird zur Zeit umgebaut. Unter anderem sind die RRUs für L2100 (B1) in Dual-Band RRUs getauscht worden, und das 1800 Band (B3) ist dazugekommen.

Allerdings ist noch einiges offen.

Der RFS (Ready for Service) ist gestern 27.06 für LTE1800 gesetzt worden, TIS (Technik in Service) ist allerdings offen und auch der RFC ("Ready for Customer" sowie dazuhörende Prüfungen und Optimierungen).

Die CA Konfiguration wird vor TIS aktualisiert, in Moment ist es also nur möglich, CA zwischen L8 und L21 zu nutzen (B1+B20 bzw. B20 + B1).

Die Konfiguration für NR1800 (DSS) wird auch demnächst eingespielt.

Möglicherweise werden die LTE1800 Zellen bis zum TIS auch wieder gehalten, aber da habe ich keine weiteren Infos.

Laut xxx ist eigentlich TIS erst für August geplant (aber das kann sich ändern, mal geht es auch schneller als geplant).

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
(1)
Mehr anzeigen
Benni1123
Netzwerkforscher

@akoch  schrieb:

@Benni1123 

Der Standort BXLM42 wird zur Zeit umgebaut. Unter anderem sind die RRUs für L2100 (B1) in Dual-Band RRUs getauscht worden, und das 1800 Band (B3) ist dazugekommen.

Allerdings ist noch einiges offen.

Der RFS (Ready for Service) ist gestern 27.06 für LTE1800 gesetzt worden, TIS (Technik in Service) ist allerdings offen und auch der RFC ("Ready for Customer" sowie dazuhörende Prüfungen und Optimierungen).

Die CA Konfiguration wird vor TIS aktualisiert, in Moment ist es also nur möglich, CA zwischen L8 und L21 zu nutzen (B1+B20 bzw. B20 + B1).

Die Konfiguration für NR1800 (DSS) wird auch demnächst eingespielt.

Möglicherweise werden die LTE1800 Zellen bis zum TIS auch wieder gehalten, aber da habe ich keine weiteren Infos.

Laut xxx ist eigentlich TIS erst für August geplant (aber das kann sich ändern, mal geht es auch schneller als geplant).


Danke @akoch für die ausführliche Antwort! Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Benni1123
Netzwerkforscher

@akoch@akoch  schrieb:

@Benni1123 

Der Standort BXLM42 wird zur Zeit umgebaut. Unter anderem sind die RRUs für L2100 (B1) in Dual-Band RRUs getauscht worden, und das 1800 Band (B3) ist dazugekommen.

Allerdings ist noch einiges offen.

Der RFS (Ready for Service) ist gestern 27.06 für LTE1800 gesetzt worden, TIS (Technik in Service) ist allerdings offen und auch der RFC ("Ready for Customer" sowie dazuhörende Prüfungen und Optimierungen).

Die CA Konfiguration wird vor TIS aktualisiert, in Moment ist es also nur möglich, CA zwischen L8 und L21 zu nutzen (B1+B20 bzw. B20 + B1).

Die Konfiguration für NR1800 (DSS) wird auch demnächst eingespielt.

Möglicherweise werden die LTE1800 Zellen bis zum TIS auch wieder gehalten, aber da habe ich keine weiteren Infos.

Laut xxx ist eigentlich TIS erst für August geplant (aber das kann sich ändern, mal geht es auch schneller als geplant).


@akoch hat wohl schneller geklappt als gedacht. Smiley (fröhlich)

Standort kann nun 3CA. 

Screenshot_2022-06-29-21-13-04-81_a2a5fdc6850144137057ba851b3c6cca-min.jpg

 

Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@Benni1123 

Danke für den Check.

Hier dann wieder zu.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen