Störungen im Mobilfunk-Netz

Siehe neueste
Betreff: [DXLF65] 41747 Viersen - LTE2100 mit 15MHz Bandbreite
Gehe zu Lösung
H3nnes
Mastermind

An der Station DXLF65 läuft LTE2100 mit 15MHz Bandbreite. Gibt es einen Grund dafür, dass nicht die vollen 20MHz benutzt werden?

 

Gruß!

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
akoch
SuperUser

@H3nnes @Jioti @BjörnD 

Erledigt:

DM3F65> get .XL dlChannelBandwidth|ulChannelBandwidth
MO                                      Attribute                     Value
.....
EUtranCellFDD=DXLF65T dlChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65T ulChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65U dlChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65U ulChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65V dlChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65V ulChannelBandwidth 20000

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Jioti
Moderator

Hallo @H3nnes

Jagen wir da etwa noch 5MHz UMTS drüber

Würde ich per Ticket anfragen.

Interessiert mich: wie genau ermittelst Du das Frequenzspektrum?

Gruß, Jioti

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
H3nnes
Mastermind

@Jioti 

 

Das wäre ja in der Tat ein toller Fund, sollte dort tatsächlich UMTS laufen Smiley (überglücklich)

 

Die App Network Signal Guru, die das Modem von meinem Android Smartphone ausliest, hat mir das an dieser Station angezeigt.

 

DXLF65 mit LTE2100 15MHz BandbreiteDXLF65 mit LTE2100 15MHz Bandbreite

Gruß

H3nnes

Mehr anzeigen
BjörnD
Digitalisierer

Bei EARFCN 100 (Downlink Frequency 2120 MHz) würde sich UMTS um ~2,5MHz überlappen, daher kann (wie in AC) nur eine Station in der Nähe UMTS aktiv haben. Wenn UMTS noch aktiv ist läuft es auf den untersten Frequenzbock. (UARFCN 10564, Downlink Frequency 2112.8 MHz)

 

Neben noch aktiven UMTS in der Nähe könnte auch vergessen worden sein die Bandbreite anzupassen nachdem man nach den UMTS-Shutdown die Frequenz angepasst hat oder das EMV-Budget ist durch einen weiteren Betreiber am Standort schon ausgereizt.

 

Edi: Möglich wäre noch das de Anbindung nicht austeicht und daher B1 reduziert wurde um eine Überlastung der anbindung zu vermeiden. (überlast führt zu Störungen & u.a. hohen Jitter)

Mehr anzeigen
Jioti
Moderator

@H3nnes >> Danke ! 

Habe ein Ticket aufgenommen. Sobald wir mehr wissen, schreiben wir in diesen Thread.

@BjörnD ebenso danke für die ausführliche Erklärung.

 

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
H3nnes
Mastermind

@Jioti Moin!

 

Gibt es hierzu ein Update? Im Thread Gelöst: Betreff: [DXLA85,DXLI78,DXLO79,DXLF63,DXLA77] 15 M... - Vodafone Community der nach diesem erstellt wurde konnten die genannten Stationen bereits alle auf LTE2100 mit 20MHz angehoben werden. Die Station DXLF65 läuft Stand Gestern aber weiterhin mit 15MHz.

Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@H3nnes @Jioti @BjörnD 

Ich übernehme mal und habe ein Ticket erstellt: Z_SRM17491579A

Ein altes dazu habe ich nicht gefunden.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
(1)
Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@H3nnes @Jioti @BjörnD 

Erledigt:

DM3F65> get .XL dlChannelBandwidth|ulChannelBandwidth
MO                                      Attribute                     Value
.....
EUtranCellFDD=DXLF65T dlChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65T ulChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65U dlChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65U ulChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65V dlChannelBandwidth 20000
EUtranCellFDD=DXLF65V ulChannelBandwidth 20000

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
(1)
Mehr anzeigen
H3nnes
Mastermind

@akoch 
Danke! Werde ich testen

Mehr anzeigen
H3nnes
Mastermind

@akoch 

LTE2100 läuft auf 20MHz Bandbreite Smiley (fröhlich)

 

Besten Dank wie immer, dann hier wieder zu.

Mehr anzeigen