Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
schwaches WLAN trotz perfekten Speedtest
Alex179
Daten-Fan

Hallo zusammen,

ich habe seit etwa einem Monat Red Internet & Phone 100 Cable und habe seither mit dem WLAN Probleme. Bei einigen Geräten (bei Huawei P10 am meisten) lassen sich Inhalte nur sehr unzuverlässig laden, sodass wir oft auf mobile Daten umsteigen müssen. Dennoch erhalte ich bei den Speedtests von Vodafone stets das Ergebnis, dass die Leistung erfüllt bzw. übererfüllt wird. Dabei fällt auf, dass die Geschwindigkeit bei den Downloadtests innerhalb der Testzeiträume zwischen 10 bis 150 Mbit/s schwankt, sodass am Ende eine Downloadgeschwindigkeit von etwa 50-110 Mbit/s angegeben wird. Die Entfernung zu dem Router beträgt dabei immer etwa 5 m, sodass wir immer vollen Empfang haben. Bei unserem damaligen DSL Anschluss hatten wir nie solche Probleme mit einer instabilen Verbindung.

Bemerkenswert ist, dass unser Fernsehr über LAN angeschlossen ist und wir beim streamen keine Probleme haben. Ich habe bereits den Router neu gestartet und verschiedene Frequenzen getestet- bislang ohne Erfolg. Ich bitte Sie um Hilfe bei der Lösung meines Anliegens.

Router: Vodafone CGA4233DE (von Vodafone gestellt)

Vielen vielen Dank!

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Newbie96
Smart-Analyzer

Hallo, ich habe das gleiche Problem mit meiner Cable Box. 

Habe bestimmt schon 5x bei Vodafone angerufen und immer sagt man mir, es liege nicht am Gerät sondern an den Einstellungen. Ich hatte zurvor eine Fritzbox 6490, da lief alles tadellos. Ich kann deswegen Zuhause meiner Arbeit nicht nachgehen und muss oft auf das Datenvolumen zurückgreifen !

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Bei WLAN-Problemen gibt es keine Behebung seitens Vodafone, da es viel zu viele Störungsmöglichkeiten bei WLAN gibt.

 

Hier hilft nur LAN-Kabel verwenden...

Mehr anzeigen
Kieferer
Host-Legende

Eine kleine Hilfe, hier.

Das ist mit WLAN möglich, hier. Absatz 2.1 ist empfehlenswert zu lesen.

 

Speed gibt es nur im 5GHz Band.

Ansonsten, wie bereits erwähnt, Unterbrechungsfreien Speed nur mit Kabel.

Mehr anzeigen
seelo2010
SuperUser
Aber denn noch, sollte ein Smartphone hinreichend Bandbreite erhalten um verlässlich das WLAN zu nutzen wenn man im selben Raum wie der Router sich befindet.

Für ein Speedtest sicherlich nicht aussagekräftig, aber zum Surfen auf dem Handy muss das schon reichen.

Eventuell WPA2 only, kein WPA 3 aktivieren?
Mehr anzeigen
seelo2010
SuperUser
Habe eben noch einmal ein wenig gegoogelt, scheinbar gibt es mehrere die mit den Huawei p10 Probleme mit dem WLAN haben...

https://consumer.huawei.com/de/support/content/de-de00409844/
Mehr anzeigen
Newbie96
Smart-Analyzer

Ich bin von fester Überzeugung, dass hier ein Defekt des Endgeräts vorliegt. Alle WLAN - Geräte haben keine stabile Verbindung. Ich kann schlecht mein iPad mit dem Lan Kabel verbinden. 

Mehr anzeigen
Kieferer
Host-Legende

Da bist du mit deiner Überzeugung so ziemlich alleine. Du kannst bei der VF Hotline um einen neuen Router bitten. Hast du das versucht: Eine kleine Hilfe, hier.

 

Soviel vorweg, auch der neue Router wird dich nicht nach vorne bringen, solange du nicht dafür sorgst, dass du mit deinem Handy permanent im 5GHz Band verbunden bist. Hast du geprüft, im welchen Band sich dein Handy verbindet?

Besonders in MFH's sind WLAN Verbindungen tricky und laufen oft nicht störungsfrei. Das 2.4GHz Band ist meist überlastet, gut zu erkennen mit der AVM WLAN App

 

Es gibt im Netz gefühlte 1 Mio. Anleitungen zur WLAN-Optimierung, nutze sie.

Mehr anzeigen
Newbie96
Smart-Analyzer

Es hat doch vorher mit der Fritzbox 6490 wunderbar funktioniert. Dort wurde ebenfalls das 2,4Ghz und 5Ghz genutzt und man musste nichts konfigurieren. Die Bandbreite bleibt immer die selbe, somit liegt es am Gerät und nicht am Enduser.

Mehr anzeigen
Kieferer
Host-Legende

Du kannst dein WLAN Problem ggf. nach der von mir verlinkten Anleitung lösen. Nutze auch die SuFu des Boards.

 

Solange das 2.4/5GHz Band sendet und du unterbrechungsfrei deinen Down- und Uploadspeed im LAN erreicht, ist für VF die Welt in Ordnung. Für die WLAN Sende- oder Empfangsleistung gibt VF keine Gewähr und kann es auch nicht. Da musst du optimieren. VF kennt deine persönlichen WLAN Umgebung nicht.

 

Ansonsten kaufe dir eine Schwitzbox oder Access Points

Edit:

Scheinbar hast du die Links aus meinem ersten Post nicht gelesen. Schaue dir auch den Wiki Beitrag an.

Mehr anzeigen