Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Packetloss und Bandbreiteneinbrüche
OldSensei26
Smart-Analyzer

Hallo ihr Lieben,

 

ich habe momentan massive Probleme mit meiner Kabelverbindung. Über den ganzen Tag verteilt kommt es immer wieder zu Phasen von Einbrüchen in der Bandbreite (bis unter 15mbit/s), der Paketqualität (bis zu 30% Paketverlust) und Phasen mit hohem Ping. Das Problem wird mitten in der Nacht seltener. Ich habe schon telefonisch 2mal Störungstickets eröffnet. Beide Male wurde mir am Telefon gesagt, dass im Netz wohl eine zu hohe Paketverlustrate sichtbar ist. Beide Male habe ich dann am nächsten Tag eine Email bekommen, dass seitens Vodafone keine Störung vorhanden sei.

Das Problem geht mir aber zu sehr auf den Geist, um mich damit zufrieden zu geben^^ Online-Spiele sind oftmals völlig unmöglich. Sobald ein weiteres Endgerät (z.b. Netflix) ins Spiel kommt, kann ich es auch sofort vergessen. Auch die Streamingqualität bricht dann regelmäßig ein.

Im Folgenden habe ich mal die Vorlage ausgefüllt:

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl: BW, 68161
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100) : Red Business Internet&Phone 300 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron) : Fritz Box 6490 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?: Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen. Stelle beim Pingplotter 2,5 Sekunden beim Intervall ein und nutze betroffene Dienste als Ziel.:Unbenannt.PNG
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN): Standardmäßig WLAN, Probleme treten aber eins zu eins auch mit LAN-Verbindung auf
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend): am meisten zu den Stoßzeiten, aber auch dazwischen; Seit Februar umgezogen, seit da auch die Probleme.
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.Unbenannt1.PNG

     

    Unbenannt2.PNG

     

  • Was hat die Prüfung mit dem Netzassistenten und dem Chat-Bot TOBi ergeben?: Nicht durchgeführt, da bereits 2 Störungstickets per Telefon nicht zur Lösung geführt haben.
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?:  Angeblich Überprüfung von Infrastruktur seitens Vodafone, die einige Tage (3-4) dauern sollte, aber beide mal nach 24h direkt vorbei war.

Vielen Dank für jegliche Hilfe!!

 

Viele Grüße

Max

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
MariaK
Moderatorin

Hallo OldSensei26,

 

ich möchte mir gern mal Deinen Anschluss anschauen und eine Fehleranalyse starten.

Kannst Du mir dafür bitte eine PN mit folgenden Angaben zusenden:

 

Kundennummer

Name des Vertragsinhabers

Geburtsdatum

Straße + Hausnummer

PLZ + Ort

Bundesland

aktuelle Handynummer

 

Hast Du auch schon unseren Netz-Assistenten ausprobiert? Dieser kann Dir auch bei vielen Störungsanliegen weiterhelfen.

 

Viele Grüße,

Maria

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
OldSensei26
Smart-Analyzer

PN ist raus! Vielen Dank!

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi OldSensei26,

erst einmal vielen Dank für Deine Daten. Herz

Um ein Ticket für unsere Technik aufnehmen zu können, benötigen wir bitte mindestens zwei Speedtests, die nicht älter sind als 48 Stunden. Führe diese bitte per LAN-Verbindung aus und achte darauf, dass Du nur das Gerät am Router hast, mit dem Du die Tests machst. Wichtig ist auch, dass Du für die Zeit Deine Firewall deaktivierst. Nutze bitte am Besten den Speedtest auf unserer Homepage.

Meld Dich dann bitte mit den Ergebnissen wieder hier, damit wir das Problem weiterleiten können.

Liebe Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
OldSensei26
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich habe die Speedtest durchgeführt. Die Bandbreite, die am Enderät ankommt schwankt wieder sehr stark.

 

Mittlerweile habe ich einen neuen Router (FritzBox 6591). Dadurch bleibt der Upload stabil, der Download schwankt allerdings trotzdem. In der Hotline wurde mir gesagt, dass die Probleme am ehesten durch Überlastung im Knotenpunkt (?) kommen, und ich doch bitte per Mail eine formelle Lösung des Problems beantragen soll.

Ich hoffe das funktioniert auch hier über das Forum.

 

Vielen Dank!

 

Unbenannt.PNG

 

 

 

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi OldSensei26,
 

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Bei einer Auslastung gibt es leider keine formelle Lösung. In diesem Fall führen wir einen Node Split durch. Dabei handelt es sich um einen komplizierten Eingriff, wodurchaus auch der Tiefbau erforderlich wird. Dafür benötigen wir eine gute Planung und viele Genehmigungen.
 

In Deiner Region liegt uns aktuell kein Termin für diese Arbeiten vor. Verlegener Smiley

Liebe Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen