Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Kein Internet seit 7 Tagen!
Korb2
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

Seit einer Woche geht hier gar nichts mehr. Auf Nachfrage hieß es am Montag zunächst, es sei keine Störung bekannt. Beim nächsten Versuch wurde uns dann mitgeteilt, dass es in der Nähe eine Rückwegsstörung gibt und mit Hochdruck daran gearbeitet wird, das Problem zu lösen. Es sei damit zu rechnen, dass das Problem noch in der Nacht bzw spätestens am nächsten Tag behoben wird. Wurde es allerdings nicht. Das Ticket scheint dennoch geschlossen worden zu sein. Jedenfalls wurde auf eine erneute Nachfrage mit Unverständnis reagiert, was ich denn schon wieder hier wolle, ich hätte ja gestern erst angerufen. Konstruktive Lösungsvorschläge gab es leider auch nach mehreren Anrufen bei der Servicehotline bisher nicht.

Bei der Wiedereröffnung des Tickets wurde als Lösungstermin der 17.7. genannt.  Das ist leider völlig untragbar. Arbeit im Home Office ist so nicht möglich. 

 

  • Postleitzahl 94032
  • Vertrag Red Internet & Phone 250 cable
  • Router FritzBox 6490
  • Beginn und Zeitraum der Störung Seit einer Woche durchgehend
Mehr anzeigen
6 Antworten 6
reneromann
SuperUser

Poste mal bitte einen Screenshot der Signalwerte der FritzBox.

 

Und funktioniert gar kein Internet mehr oder ist es nur sehr langsam?

Mehr anzeigen
Korb2
Smart-Analyzer

Hey,

hier sind die Singalwerte:

KanalinformationenKanalinformationen

Und es funktioniert gar nichts. Also seit 7 Tagen durchgehend. 

Aktueller Downstream + UpstreamAktueller Downstream + Upstream

 

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hi @Korb2,

 

hattest Du hier ggf. schon mal die Hotline kontaktiert oder uns auf einem anderen Servicekanal?

 

LG

 

Tobias

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Korb2
Smart-Analyzer

Hallo @Tobias,

 

wie oben schon beschrieben: jeden Tag mindestens 2 mal. Aber mir wurde keine Lösung angeboten. Es hieß lediglich: bis zum 17.7 sollte es behoben sein. Wie ich die Zeit bis dahin überbrücken kann (mein Job ist ausschließlich Homeoffice), konnte mir niemand sagen. Das Vodafone Datenvolumen reicht maximal noch 1 Tag und dann steh ich kompett ohne Internet da. 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Wenn dein Arbeitsplatz ausschließlich von zu Hause ist, also wirklich "HomeOffice", dann soll das doch nicht dein Problem sein. Bei HomeOffice hat der Arbeitgeber für die Arbeitsmittel, also auch für den Internetanschluss, zu sorgen -- sollte etwas ausfallen, ist er dafür verantwortlich.

 

Das gilt natürlich nicht bei mobilem Arbeiten - aber dann hast du i.d.R. auch noch die Möglichkeit, in's Büro zu fahren.

 

Bei Selbstständigkeit solltest du dich selbst um alternative Lösungen kümmern, z.B. einen parallelen DSL-Anschluss...

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi Korb2,

 

ich möchte mir das gern genauer anschauen. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen