Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Eingehendes Faxsignal wird nicht erkannt
Gehe zu Lösung
ALoschi
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

ich bin mit meinem Latein am Ende: Seit 3 Tagen funktioniert nur noch das Versenden von Faxen. Eingehende Faxe werden nicht erkannt. Dazu ist es wichtig zu wissen, dass für den Faxempfang eine separate Leitung hier gebucht wurde und besteht, die ausschließlich zum Faxen verwendet wurde und auch weiterhin soll. Nach Rücksprache mit der VF Hotline, Durchmessen der Leitung usw. war die Vermutung, dass bei meinem Epson Multifunktionsgerät, das inzwischen über 15 Jahre alt ist, die "Faxweiche" kaputtgegangen ist. Klar - bei dem Alter, kann das gut sein. Also gestern neues Gerät gekauft - wieder ein Multifunktionsgerät von Epson - WF4825DWF. 

Gestern angeschlossen, alle Treiber installiert. 

Und jetzt? Das Problem ist das Gleiche. Alles eingestellt, Faxtest ok. Ich kann senden aber eingehende Faxe werden nicht erkannt. 

Wenn man jetzt im Netz mal stöbert, kommt man öfter auf das Stichwort "Filter am Router".... 

Ehrlich - ich brauche dringend eine Lösung. Auch wenn Faxe heute nicht mehr up to date sind - ich bin Selbstständig und bekomme meine Aufträge darüber, da viele - gerade ältere Kunden - gern noch darauf zurückgreifen.

Daher wäre ich für eine lösungsbringende Unterstützung wirklich sehr, sehr dankbar.

Gruß in die Runde!

AL

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ALoschi
Netzwerkforscher

Ich denke, hier kommt keine Antwort mehr. Daher kann der Beitrag geschlossen werden.

Inzwischen ist der Router getauscht, der ist jetzt neu. Dafür gehen aber jetzt beide Festnetzleitungen nicht mehr.

Habe eben einen neuen Beitrag dazu eröffnet, da das Problem jetzt anders ist.

Gruß

ALoschi

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
reneromann
SuperUser

Klingelt das Fax denn überhaupt?

Und was passiert, wenn du beim Fax manuell annimmst?

Mehr anzeigen
ALoschi
Netzwerkforscher

Nein, das Gerät klingelt nicht und manuell kann ich es nicht annehmen, da es keine Möglichkeit dafür gibt. Das Gerät hat keinen klassischen Hörer, so dass ich umschalten könnte.

Wie gesagt - das Gerät hängt an einer eigenen Leitung mit eigener Rufnummer und lt. Epson macht das Gerät alles eigenständig.

Das Einzige, was mir aufgefallen ist: Die Oberfläche der Vodafone Box sieht auf dem PC jetzt völlig anders aus. Vorher konnte ich beide gebuchten Rufnummern zuordnen: Eine als Telefonleitung und eine als Faxleitung. Das geht jetzt nicht mehr.... 

 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Wenn das Gerät nicht klingelt, passt was mit der Rufnummern-Zuordnung nicht.

Mehr anzeigen
ALoschi
Netzwerkforscher

Ja und ich denke, dass das genau das Problem ist. Wie gesagt - deshalb erwähnte ich vorher den anderen Look der Oberfläche im PC, wenn man die Vodafon Box konfiguriert. Da ist eine Rufnummernzuordnung plötzlich nicht mehr vorgesehen. 

Ich bin einer der Kunden, die von vormals Unitymedia kamen und von Vodafon übernommen worden sind. 

 

Aber daher die Frage: wo ist denn die Rufnummernzuordnung versteckt? 

 

Mehr anzeigen
ALoschi
Netzwerkforscher

Ich denke, hier kommt keine Antwort mehr. Daher kann der Beitrag geschlossen werden.

Inzwischen ist der Router getauscht, der ist jetzt neu. Dafür gehen aber jetzt beide Festnetzleitungen nicht mehr.

Habe eben einen neuen Beitrag dazu eröffnet, da das Problem jetzt anders ist.

Gruß

ALoschi

Mehr anzeigen