Störungen im DSL-Netz

Siehe neueste
Zahlreiche Verbindungsabbrüche nun stabil, aber mit geringer(er) Geschwindigkeit
doriangray
Smart-Analyzer

Hallo, nachdem ich am Freitag/Samstag 2 Tage mit zahlreichen Verbindungsabbrüchen hatte, läuft der Anschluß nun wieder stabil, aber eben mit geringer(er) Geschwindigkeit. Die Tage mit Abbrüchen habe ich immer wieder mal (besonders bei Hitze (und unabhängig vom Routermodell)), aber spätestens nach 1-2 Tagen ist die alte Geschwindigkeit dann wieder hergestellt. Statt 100/40 habe ich zur Zeit nur 70/20, wobei besonders der geringe upload mich stört. Zur Zeit nutze ich eine 7520 ( habe aber auch eine andere Bridge ausprobiert).

 

Gruß

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Andre
Moderator

Hallo doriangray,

hast Du die Einschränkung denn bereits gemeldet?
Gekappt auf genau 20Mbit/s beim Upload (also genau das tarifliche Minimum) fühlt sich so an , als ob hier im Hintergrund das DLM der Telekom eingreift.
Abbrüche werden erkannt und der Automat probiert dann den Sweetspot zwischen maximaler Bandbreite und Stabilität zu finden.

Der setzt dann aber auch , wenn eine gewisse Zeit wie z.B. eine Woche keine Abbrüche mehr auftreten die Bandbreite wieder schrittweise hoch.
Vorausgesetzt, dass die Leitung stabil bleibt.

LG,

Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
doriangray
Smart-Analyzer

Hallo, das mit dem melden ist ja so ein Thema. Mir fehlt leider die Zeit für Stunden an der Hotline, mit der Antwort "sie sind innerhalb der Parameter".... Wie gesagt , ich kenne die Situation. (Kleiner Exkurs:I ch hatte auch schon Techniker da, die keine dauerhafte Lösung anbieten konnten. Aber in den letzten Monaten war die Leitung extrem stabil. Die Werte waren sogar bei 110/42)  Das Einschreiten des DLM kenne ich also, aber vorher hat es nie so lange gedauert, bis die Werte wieder anstiegen. Mit welchem Zeitraum muss ich denn planen, bis die Werte (bei stabiler Leitung) wieder hoch gehen? Nutzt eine Meldung bei Vodafone, damit sowas händisch gemacht wird oder muss ich die Prozedur abwarten?

Gruß

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Dazu liegen mir keine exakten Infos vor.
Normalerweise sollte sich eine Leitung spätestens nach einer Woche ohne Abbrüche bessern.

Falls nicht , ist der Weg dann die Störungsmeldung über die Hotline.

VG,

Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen