Störungen im DSL-Netz

Siehe neueste
Download nur noch mit 1.1 Mbit/s
Gehe zu Lösung
VF123
Netzwerkforscher

Seit dem 22.6. funktioniert mein Download nur noch mit 1.1 Mbit/s. Ping-Zeit und Upload-Geschwindigkeit sind unverändert (jetzt sogar schneller als der Download). Ich habe meine EasyBox mehrmals neu gestartet. Die Verbindung zum Rechner erfolgt über LAN-Kabel und ich habe das Kabel mehrmals aus- und wieder eingesteckt. Der DSL Status meiner EasyBox zeigt ebenfalls normale Werte (siehe beigefügte Datei). Was könnte die Ursache für mein Problem sein?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
VF123
Netzwerkforscher

Mein Problem ist jetzt gelöst. Offensichtlich hatte Vodafone tatsächlich falsche Werte für meinen Anschluss eingestellt. Nachdem Andre dies korrigiert hat (vielen Dank nochmals!), ist die Datenrate beim Download jetzt wieder einwandfrei.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
15 Antworten 15
HeikeF
Moderatorin

Hallo VF123,

 

hast Du schon einmal hier geschaut, ob Du eventuell von einer generellen Störung betroffen bist.

 

Hier der Link: http://www.vod.af/Netz-Assistent-DSL

 

Viele Grüße

 

Heike

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
VF123
Netzwerkforscher

Hallo Heike,

ja, dort habe ich bereits nachgesehen: "Eine Netz-Störung ist uns in Deiner Region nicht bekannt. Es muss an etwas anderem liegen."

Viele Grüße

Frank

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Wenn keine Meldungen im Netzassistenten vorliegen, sollte die Prüfung über den Netzasisstenten aber weitergehen.
Nach den üblichen Schritten wie Verkabelungsprüfung / Werksreset , sollte dann direkt ein Rückruf aus der Technik angeboten werden.

Das scheint dann ja eine individuelle Störung zu sein , entweder auf der Leitung oder ein defektes Endgerät.

Alternativ kannst Du Dich auch direkt über die 0800 172 1212 an die Hotline wenden , damit ein Ticket aufgenommen werden kann.

VG,

Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
VF123
Netzwerkforscher

Ich habe jetzt vermutlich den Grund für meine geringe Datenrate gefunden. Wegen der Netzumstellung hatte sich mein Regio-Zuschlag von 1,39 Euro auf 5 Euro erhöht, obwohl man mir zugesichert hatte, dass sich an meinem Tarif DSL 6 nichts ändern würde. Als ich mich deswegen beschwert hatte, hatte man mir als langjährigem Kunden angeboten, mir den Regio-Zuschlag zu erstatten, wenn ich den Vertrag um weitere 2 Jahre verlängere. Dieses Angebot hatte ich angenommen. Die Erstattung habe ich allerdings bis jetzt noch nicht erhalten. Gerade habe ich aber unter MeinVodafone zufällig die Bestätigung der Verlängerung ("Änderung") meines Vertrags entdeckt. Obwohl dort der Tarif DSL 6 genannt wird, ist die Internet-Bandbreite nur noch mit DSL 1000, also 1 MBit/s angegeben statt wie zuvor DSL 6000, also 6 MBit/s. Ich wäre mit einer solchen Reduzierung natürlich nie einverstanden gewesen; als ich der Verlängerung um 2 Jahre zugestimmt habe, war hiervon keine Rede. An wen muss ich mich wenden, um wieder DSL 6000 wie zuvor zu erhalten?

Mehr anzeigen
VF123
Netzwerkforscher

Falls jemand nicht glauben sollte, dass so etwas möglich ist (ich konnte es selbst kaum glauben), habe ich den entsprechenden Ausschnitt aus dem Brief beigefügt.

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Wenn hier modernisiert wird, damit ein Anbieter Vectoring ausbauen kann , müssen die anderen Betreiber Ihre bestehende DSL-Technik zurückbauen.
Wir schalten immer mit der maximalen Bandbreite. Ich geh davon aus, dass die Leitungsdämpfung hier einfach zu hoch sein wird.   

Schick mir mal eine PN mit der zugehörigen Kundennummer und dem Kundenkennwort.
Evtl haben wir vor Ort ja Alternativen wie VDSL,Glasfaser oder Internet via Kabel.


VG,
Andre



 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
VF123
Netzwerkforscher

Hallo Andre,

ich kann mir nur schwer vorstellen, dass die Leitungsdämpfung das Problem ist. Bis vor einer Woche hat das (auch nach der Netzumstellung) einwandfrei mit 6 Mbit/s funktioniert. Der DSL-Status meiner EasyBox, den ich meiner ursprünglichen Anfrage beigefügt hatte, zeigt im Downstream eine Datenrate von 16 Mbit/s an. Für mich sieht es eher so aus, als ob der Anschluss bei der Verlängerung des Vertrags um 2 Jahre einfach falsch konfiguriert wurde.

Ich hatte übrigens vor ein paar Tagen, bevor ich das in der Bestätigung entdeckt hatte, zweimal bei der 0800 172 1212 angerufen (das erste Gespräch brach plötzlich ab; vermutlich wurde die Leitung unterbrochen, als die Mitarbeiterin diese überprüfen wollte). Beide Male wurde nicht erkannt, dass es sich bei der von mir genannten Datenrate von 1 Mbit/s einfach um die im aktuellen Vertrag angegebene Bandbreite handelt. Wenn ich das nicht selbst zufällig bemerkt hätte, würde ich vermutlich immer noch nach einem technischen Fehler bei mir zu Hause suchen.

Viele Grüße

Frank

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Nach der Modernisierung wirst Du auf jedenfall auf einer anderen Leitung liegen.

Nur weil der Router als maximale Bandbreite mehr anzeigt, heisst das nicht, dass die Bandbreite auch technisch möglich ist.
Wenn in der Auftragsbestätigung schon nur 1 Mbit/s steht , geh ich davon aus dass die Telekom das geprüft und als maximale Bandbreite zurückgemeldet hat.

Aber das kriegen wir nach einem Blick ins Kundenkonto auch geklärt.

Ich meld mich bei Dir. Wenn ichs heute nichtmehr schaffe, spätestens am Samstag.

LG,

Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
VF123
Netzwerkforscher

Hallo Andre,

vielen Dank für deine Hilfe. Wie ich bereits erwähnt habe, hat es auch nach der Netz-Modernisierung (die bereits am 5.4. stattgefunden hat) bis letzte Woche einwandfrei mit 6 Mbit/s funktioniert. Falls Vodafone mir ab sofort nur noch 1 Mbit/s anbieten kann, werde ich meinen Vertrag wohl kündigen und mich nach einem anderen Anbieter umsehen müssen. Nachdem es bisher problemlos mit 6 Mbit/s ging, gehe ich doch stark davon aus, dass auch zukünftig irgendein Anbieter hierzu in der Lage sein wird.

Viele Grüße

Frank

Mehr anzeigen