Ohne Vertrag: Prepaid-Tarife & Abrechnung

Siehe neueste
Guthaben weg obwohl NICHT in der Schweiz
Susan83
Forum-Checker

 

 

Hallo,

 

ich freue mich auf Antworten!

 

Bin in Stuttgart und heute morgen sehe ich, dass  nachts etwas merkwuerdiges passiert ist:

um 01:06 kam die SMS "Du bist in der Schweiz ..." - Ich weiss, was das bedeutet und pruefe sofort mein Guthaben: nur noch 23 cent.

 

Also ich bin weit weg der Schweizer Grenze, in Stuttgart, zudem zu Hause im WLAN. 

Das Guthaben habe ich vor drei Tagen am 23.6. mit 25 Euro aufgeladen, damit die Standard 9,99 Euro abgezogen werden koennen. Es sind also heute Nacht 14,78 Euro verschwunden.

 

Das ist jetzt zum Glueck nicht so viel. Aber es geht darum, dass es absolut ein FEHLER ist und zwar unerklaerlich!

Letzte Woche ist das selbe passiert (am 18.6.). Da war ich aber am Bodensee immerhin in der Naehe der Schweiz. Das ist sehr aergerlich und eigentlich auch ein Unding, wenn man auf deutschem Boden ist und als Carrier VODAFONE.DE definiert hat. 

 

Also meine Fragen:

1) wie bekomme ich von Vodafone mein Geld von heute Nacht zurueck ?

2) wie ist es technisch ueberhaupt moeglich, dass sich ein Handy in Stuttgart (daheim im wlan) in ein Schweizer Netz einloggt ??

3) wie kann ich einstellen, dass ein carrier Wechsel nicht ohne mein Zustimmen passiert??  Und ein Aufenthalt in der Naehe der Schweizer Grenze nicht zum unbemerkten Schwund meines Guthabens fuehrt? (Mir ist der 2-Wochen-Tarif von 9,99 fuer die Schweiz bekannt und ich buche ihn dazu, wenn ich ein paar Tage in der Schweiz bin.)  

 

Ich freue mich auch auf einen Anruf von Vodafone (Tobi hat wohl nichts weitergeleitet?)

 

 

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Mav1976
SuperUser

Hi @Susan83,

 

zum Thema Bodensee, ist es egal ob du auf der deutschen, österreichischen oder schweizer Seite bist. Das Telefon wählt sich ins stärkste Netz ein, wenn die Netzwahl auf automatisch steht.

 

Ist man in Grenznähe, gerade in der Nähe zur Schweiz, empfiehlt es sich daher, die Netzwahl von automatisch auf manuell zu stellen. Dann ist sichergestellt, dass immer der Provider eingewählt ist, den man haben möchte.

 

Zum Thema Stuttgart kann nur die Kundenbetreuung eruieren, was da vorgefallen ist. Daher ist es am besten, du kontaktierst die Kundenbetreuung telefonisch und lässt das Ganze prüfen. Ich habe telefonisch bis jetzt gute Erfahrungen gemacht und konnte so einige Ungereimtheiten klären. Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
BiancaW
Moderatorin

Hallo @Susan83,

 

danke für Deine Nachricht!

 

Gern gebe ich es zur Klärung an unsere Fachabteilung.

Schicke mir bitte Deine Rufnummer per PM (links auf meinen Namen klicken und dann rechts auf  "Diesem Benutzer eine private Nachricht senden").

Vielen Dank und viele Grüße,

BiancaW

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Salvatore_48
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

wir haben das gleiche Problem! Allein im Juni 4x automatische Abbuchungen zu je 15.- EUR!

Ebenso hatten wir SMS bekommen mit "Du bist inder Schweiz..."

1x waren wir tatsächlich (am 28.05.2022) - aber nur an diesem Datum...

Danach erfolten weitere SMS Nachrichten! (am 04.06.22, am 08.06.22) - an diesem Datum waren wir mit absoluter Sicherheit nicht in der Schweiz!

 

Wie kann das sein?

Wie bekomme ich einen Einzelverbindungsnachweis? Kann man das im Benutzerprofil aktivieren?

 

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Wir hatten gestern Kontakt mit der Vodafone Hotline, die uns aber aus Datenschutzgründen keine Auskünfte über die Abbuchungen erteilen konnte... witzig... Smiley (traurig)

 

Die automatische Abbuchung habe ich heute vorsorglich deaktiviert!
Bitte dringend um Hilfe.
Danke vorab
Salvatore

Mehr anzeigen
Pegelfloh
Moderatorin

Hallo @Salvatore_48,

 

wenn Du Dich in Grenznähe aufhältst, bucht sich Dein Handy immer in das stärkste Netz ein. Hier empfiehlt es sich, die automatische Netzwahl auf manuell umzustellen.

 

Einen Einzelverbindungsnachweis erhältst Du über die Kundenbetreuung nach Nennung des Kundenkennwortes. Hast Du Dein Kennwort nicht mehr, kannst Du es hierüber ändern: https://www.vodafone.de/infofaxe/265.pdf

 

Liebe Grüße

Pegelfloh

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Eigenmarke
Netzwerkforscher

Auch wenn etwas OffTropic, muss ich hier mal Kritik los werden.

Es ist "arm", dass die Schweiz als "Insel" mit EU drumherum nicht mit ins "EU Roaming" aufgenommen ist. Vodafone wird davon sicherlich nicht pleite gehen. Smiley (zwinkernd)

Das man sich sonst an einer EU Außengrenze aufhält und sich das Smartphone in ein fremdes teures Netz einbucht, ist wahrscheinlich relativ unwahrscheinlich und für die meisten auch sicherlich nicht relevant.

Aber gerade wenn man sich im Grenzbereich Deutschland/Österreich/Italien/Frankreich/Schweiz aufhält, kann das mal schnell passieren. (Oder wie wir hier lesen, auch wenn man gar nicht da ist)

Mehr anzeigen