Ohne Vertrag: Prepaid-Tarife & Abrechnung

Siehe neueste
Callya Option aus Versehen gebucht-lt. Kundensupport Geld Erstattung nicht möglich
Gehe zu Lösung
Lukinko
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

Ich habe heute morgen versehentlich eine Option in der App gebucht, bei welcher ich leider vorher weder sehen konnte um welche Option mit welcher Leistung es sich handelt, noch zu welchem Preis diese gebucht wird. 
Offensichtlich handelt es sich um die 3GB Option für 13,99€, wie ich anschließend aus der Bestätigungs-SMS und der Anzeige meines Restguthaben in der App erfahren habe.
Gibt es eine Möglichkeit diese fehlerhaft gebuchte Option zu stornieren und die Kosten dafür zurück zu erhalten?

Vielen Dank und Lg Lukas

 

Edit: @Lukinko Betreff erweitert.

*** @Lukinko, Beitrag von Mobilfunk nach CallYa verschoben! ***

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
tomik
Digitalisierer

Hallo @Lukinko,

war das ein persönliches Angebot in der App, denn normal gibt es in der Preisliste kein 3GB Datenpaket für 13,99€? 

Es wäre nicht das erste Mal das sich solche Angebote, vermutlich verursacht durch einen Fehler in der App, nur vom ansehen aktivieren. 

 

Ich hoffe das kann hier jemand von Vodafone für dich überprüfen. 

 

Im übrigen besteht für online oder telefonisch bestellte Dienstleistungen immer ein 14-tägiges Rücktrittsrecht.

Bei begonnener Nutzung wird anteilig berechnet.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
reneromann
SuperUser

Diese Möglichkeit gibt es m.W. nicht - insbesondere dann nicht, wenn bereits Datenvolumen der Option verwendet wurde.

 

Wichtig ist nur, dass ihr prüft, ob die Option sich automatisch erneuert und ihr sie dementsprechend rechtzeitig kündigt, damit nicht nächsten Monate wieder Geld abgebucht wird.

 

Und das mit "versehentlich gebucht ohne daß ich sehen konnte" wird dir niemand glauben - der Buchungs-Button ist klar mit "kostenpflichtig bestellen" auf der Seite mit allen Details gelistet, da kann man nicht "versehentlich buchen"...

Mehr anzeigen
Lukinko
Smart-Analyzer

Danke für die Antwort. Wenn du suchst bisschen weiter hier in Forum dann findest du das ich nicht der einzige bin bei wem hat sich die Option aktiviert nach einem Klick. Bei mir war das so. Ich habe leider der display nicht richtig zugesperrt und dann hat sich die App geöffnet und dort der Werbung Paket aktiviert 🙂

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@Lukinko 

Nachdem du oben von Restguthaben schreibst:

Vermute ich es richtig, dass es sich nicht um einen Laufzeitvertrag sondern um Callya handelt?

 

Mehr anzeigen
Lukinko
Smart-Analyzer

Ja genau es geht um die CallYa

Mehr anzeigen
tomik
Digitalisierer

Hallo @Lukinko,

war das ein persönliches Angebot in der App, denn normal gibt es in der Preisliste kein 3GB Datenpaket für 13,99€? 

Es wäre nicht das erste Mal das sich solche Angebote, vermutlich verursacht durch einen Fehler in der App, nur vom ansehen aktivieren. 

 

Ich hoffe das kann hier jemand von Vodafone für dich überprüfen. 

 

Im übrigen besteht für online oder telefonisch bestellte Dienstleistungen immer ein 14-tägiges Rücktrittsrecht.

Bei begonnener Nutzung wird anteilig berechnet.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@tomik  schrieb:

Im übrigen besteht für online oder telefonisch bestellte Dienstleistungen immer ein 14-tägiges Rücktrittsrecht.

Bei begonnener Nutzung wird anteilig berechnet.


Wenn der Kunde ausdrücklich auf das Widerrufsrecht verzichtet und sofort auf den Beginn der Dienstleistung besteht, wird der Rechnungsbeitrag sofort komplett fällig - dann wird da auch nichts anteilig berechnet.

Mehr anzeigen
tomik
Digitalisierer

@reneromann  schrieb:

Wenn der Kunde ausdrücklich auf das Widerrufsrecht verzichtet und sofort auf den Beginn der Dienstleistung besteht, wird der Rechnungsbeitrag sofort komplett fällig - dann wird da auch nichts anteilig berechnet.


Hat er das gemacht? Auf das Widerrufsrecht verzichtet? 

Ich glaube nicht.

Er hat ja nach eigener Aussage nicht einmal wissentlich bestellt! Und den Fakt halte ich im Gegensatz zu dir sogar für möglich. 

Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser

@tomik  schrieb:

(...)

Es wäre nicht das erste Mal das sich solche Angebote, vermutlich verursacht durch einen Fehler in der App, nur vom ansehen aktivieren. 

(...)


Sorry, aber das habe ich bis heute noch nicht einmal erlebt, seitdem ich die MeinVodafone App nutze. 

Ich musste immer explizit den Button zur zahlungspflichtigen Bestellung (Option oder Tarif) drücken. 

 


@tomik  schrieb:

(...)

Im übrigen besteht für online oder telefonisch bestellte Dienstleistungen immer ein 14-tägiges Rücktrittsrecht.

Bei begonnener Nutzung wird anteilig berechnet.


Aber nicht, wenn es sich um eine Zusatzdienstleistung handelt, die den CallYa Tarif aufwertet. Eine Option ist nicht eigenständig nutzbar, sie wird immer alle Zusatz zum bestehenden Tarif angeboten.

Mehr anzeigen
tomik
Digitalisierer

@Mav1976 ich persönlich habe es auch noch nicht erlebt. Aber es gab hier im Forum schon mal den Fall, daß es zureichte das Angebot zu öffnen und danach war es gebucht. 

Nachprüfen kann diesen Fall eh nur ein Mitarbeiter von Vodafone. 

 

Widerrufsrecht besteht unabhängig davon, trotzdem immer noch. 

Wo steht denn das Zusatzdiensteistungen ausgenommen worden sind? 

Mehr anzeigen