Mobilfunk

Siehe neueste
Beschwerde zur Vertragsübernahme [keine Reaktion)
Gehe zu Lösung
MatthiasN
Smart-Analyzer

Hallo liebes Vodafone Team, 

 

ich habe vor circa 14 Tagen eine Vertragsübernahme gestellt und dazu alle erforderlichen Dokumente nach Ratingen geschickt. Die Hotline teilte mir mit, dass es eine Eingangsbestätigung am 12.01.2022 \ 13.01.2022 gegeben hat. Da diese Übernahme sehr dringend und umgeehend durchgeführt werden muss, erkundigte ich mit heute erneut bei der Hotline. Die Aussage diesmal "Die Eingangsbestätigung wurde heute am 21.01.2022 hinterlegt und die Umstellung dauert 9 - 10 Werktage." Dafür das Sie als Unternehmen auch noch 20€ für die Umschreibung veranschlagen und sich bezahlen lassen, ist das eine ziemliche Frechheit gegenüber dem Endverbraucher. Ihere interne Prozesse und Abläufe sollten diesbeüglich nocheinmal geschärft und angepasst werden. Da ich auch schon langer ein Befürworter für Ihre Dienstleitungen, Produkte etc. pp. war und Preisleistung auch immer gestimmt hat und ich jeden empfohlen habe, zu Vodafone zu wechseln, bin ich echt enttäuscht von den letzten Monaten was den Bereich Mobilfunk, Vertragsübernahme und Kundenservice betrifft und kann jeden nur abraten zu Vodafone zu wechseln. Seit Oktober 2021 sind Sie nicht in der Lage meine Störung mit dem Mobilen Internet zu beheben. Es wurden zahlreiiche Gespräche mit der Second Line geführt,  der Apple Support wurde konataktiert, auf eigene Kosten wurde zu Testzwecken eine Preapaidkarte gekauft, es wurden bis auf einmal keine Ersatzansprüche bzgl. der Störung gestellt. Somit sollte es doch machbar sein meinen Vertrag wenigestens umgehend auf meine Freundin umzuschlüssseln und ein telefonisches Status Update von der entprechenden Abteilung zu erhalten!

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Matthias Naumann 

 

*** @MatthiasN, Beitrag von Mobilfunk nach Feedback verschoben! ***

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MatthiasN
Smart-Analyzer

Hallo Heike,

 

ich habe alle Kommunikationswege ausprobiert. Sowohl über die 1212 mit dem Egebnis das die der Eingang der Vertragsübernhame erst am 21.01.2022 geschehen sein soll, als auch die Buchung eines Rüchrufs über "MeinVodafone" mit dem Ergebnis das die Dokumente verschwunden sind und kein Antrag zur Vertragsübernahme vorliegt. Des Weiteren bei Reklamation24 eine Reklamation veröffentlicht mit der Hoffnung endlich von der Fachabteilung mit den entsprechenden Informationen zurückgerufen zu werden und zusätzlich auch nochmal eine neue Vertragsübernahme als Einschreiben nach Ratingen gesendet. Somit sollte ich wohl alles in meiner Macht stehende getan haben. 

 

Gruß Matthias 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Norman
Community Manager

Hey Matthias,

 

tut mir leid, dass die Übernahme nicht so schnell, wie gewünscht umgesetzt wird & Du unterschiedliche Aussagen bekommen hast. Verstehe, dass Dich das verärgert.

 

Ich leite Dein Feedback intern an die Kollegen weiter, die sich dann den Prozess nochmal in Gänze anschauen.

 

Auch wenn Du verärgert bist, bitte ich Dich um Geduld. Du bekommst bald eine schriftliche Antwort. Sollten die technischen Probleme weiterhin bestehen, meld Dich bitte nochmal telefonisch bei uns.

 

Viel Grüße

Norman



Netz-Assistent How To TOBi hilft!

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
MatthiasN
Smart-Analyzer

Hallo liebes Vodafone,

 

ich entschuldige mich im voraus, aber es muss doch in ihrem Unternehmen noch Mitarbeiter mit Hirn und Motivation geben? Nachdem ich zu meinem Anliegen einen Rückruf eingetellt hatte, wurde ihc heute auch pünktlich kontaktiert mit dem Ergebnis das der Hotline Mitarbeiter mir mitteilte das keine Vertragsübernahme vorliegt uind ich solle doch ein Foto davon machen! Wie kann das sein? Die Vertragsübernahme wurde am 11.01.2022 versendet und ist laut Aussauge eines Vodafone Mitarbeiters bei Ihnen am 13.01.2022 eingeganen, letzte Woche ist sie angeblich am 21.01.2022 eingegangen und heute ist sie verschwunden? Sie verlangen 20€ für die Vertragsübernahme, es muss doch wohl machbar sein diese im System umzustellen,. obwohl der Vertag nur noch noch bis zum 18.02.2022 läuft. Würde auch gerne wissen, wie ich ein Bild von der Vertragsübernahme machewn soll, wenn dies handschriftlich ausgfüllt wurde und per Post versendet wurde. Bitte um sofortige Klärung!

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Matthias Naumann

 

 

 

Mehr anzeigen
HeikeF
Moderatorin

Hallo Matthias,

 

bitte entschuldige. Smiley (traurig) Das ist wirklich nicht gut gelaufen.

 

Was hast Du denn bisher zur Klärung unternommen? Hast Du mit uns, wie hier  beschrieben, Kontakt aufgenommen?

 

Viele Grüße

 

Heike

 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
MatthiasN
Smart-Analyzer

Hallo Heike,

 

ich habe alle Kommunikationswege ausprobiert. Sowohl über die 1212 mit dem Egebnis das die der Eingang der Vertragsübernhame erst am 21.01.2022 geschehen sein soll, als auch die Buchung eines Rüchrufs über "MeinVodafone" mit dem Ergebnis das die Dokumente verschwunden sind und kein Antrag zur Vertragsübernahme vorliegt. Des Weiteren bei Reklamation24 eine Reklamation veröffentlicht mit der Hoffnung endlich von der Fachabteilung mit den entsprechenden Informationen zurückgerufen zu werden und zusätzlich auch nochmal eine neue Vertragsübernahme als Einschreiben nach Ratingen gesendet. Somit sollte ich wohl alles in meiner Macht stehende getan haben. 

 

Gruß Matthias 

Mehr anzeigen