Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Easy Travel Option Hawaii-Inseln
Gehe zu Lösung
Hoser
Digitalisierer

Hi!

Ich habe einen Red S Vertrag. Ist die Easy Travel Option auch auf den Hawaii-Inseln gültig? Und kann ich damit auch in das US-Mobilfunknetz telefonieren?

Danke für eure Hilfe,

Hoser

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
BjörnD
Digitalisierer

Telefonieren ist aufgrund des am 1.7  abgeschalteten 3G-Netz und den zu sehr beschränkt verfügbaren 2G von T-Mobile stark eingeschränkt.  Wo 2G verfügbar ist kann man auf der Netzkarte von t-mobile nachschauen.  

https://maps.t-mobile.com/pcc.html?map=mvno-noroam-5

 

Zu den Problemen bei Telefonie in den USA:

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Mobilfunk/Kein-LTE-Roaming-in-den-USA/td-p/29337...

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
ttwa2011
SuperUser

Hallo @Hoser !

 


@Hoser  schrieb:

Ich habe einen Red S Vertrag. Ist die Easy Travel Option auch auf den Hawaii-Inseln gültig?


Hawaii ist ein Bundesstaat der USA. Die Easy Travel Option ist somit auch dort gültig.

 


@Hoser  schrieb:

Und kann ich damit auch in das US-Mobilfunknetz telefonieren?

Ja. Mit der Easy Travel Option sind u.a. 500 Minuten/Tag für Gespräche innerhalb der USA und nach Deutschland enthalten.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@ttwa2011  schrieb:

Hallo @Hoser !

 


@Hoser  schrieb:

Ich habe einen Red S Vertrag. Ist die Easy Travel Option auch auf den Hawaii-Inseln gültig?


Hawaii ist ein Bundesstaat der USA. Die Easy Travel Option ist somit auch dort gültig.


Vorsicht - Hawaii ist zwar Bundesstaat der USA, z.T. werden aber bei Roaming nur die "Lower 48" (also das "zusammenhängende Mainland der USA" exklusive Hawaii, Alaska und der Pazifikinseln) benutzt.

 

Vodafone macht hier aber anscheinend zumindest für Hawaii und Alaska keine Unterscheidung, wohl aber gehören andere US-Gebiete wie Puerto Rico oder Guam nicht dazu

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@reneromann 


Vodafone macht hier aber anscheinend zumindest für Hawaii und Alaska keine Unterscheidung, wohl aber gehören andere US-Gebiete wie Puerto Rico oder Guam nicht dazu


Korrekt. Deshalb ändert sich nichts an der Aussage, dass die Easy Travel Option von Vodafone auf Hawaii genutzt werden kann. Sowohl Puerto Rico als auch Guam zählen zudem nicht zu den Bundesstaaten der USA.

Mehr anzeigen
BjörnD
Digitalisierer

Telefonieren ist aufgrund des am 1.7  abgeschalteten 3G-Netz und den zu sehr beschränkt verfügbaren 2G von T-Mobile stark eingeschränkt.  Wo 2G verfügbar ist kann man auf der Netzkarte von t-mobile nachschauen.  

https://maps.t-mobile.com/pcc.html?map=mvno-noroam-5

 

Zu den Problemen bei Telefonie in den USA:

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Mobilfunk/Kein-LTE-Roaming-in-den-USA/td-p/29337...

 

Mehr anzeigen