Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Betreff: 30GB statt 70 GB - SmartXL Gigakombi
dsdream
Smart-Analyzer

Hi,

 

ich hatte Ende Dezember 2021 einen SmartXL Vertrag mit 40GB Datenvolumen abgeschlossen. Es sollten zusätzliche 30GB (also insgesamt 70GB) freigeschaltet werden, wenn man Gigakombi berechtigt ist.

Dies ist der Fall (habe auch einen Vodafone Kabel Anschluss) und das hat auch eine Zeit lang ganz gut geklappt mit den 70GB.

 

Heute habe ich zufällig festgetellt, dass auf in meiner Vodafone App lediglich 30GB als Datenvolumen angezeigt werden. Nun frage ich mich, wie sein kann. Mein Vodafone Kabel Anschluss existiert weiterhin, also da hat sich nichts getan. Demnach müsste ich noch Gigakombi berechtigt sein.

 

Kann mir diesbezüglich jemand weiterhelfen? Danke. 

 

Freundliche Grüße

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
ttwa2011
SuperUser

Hallo @dsdream !

 


@dsdream  schrieb:

ich hatte Ende Dezember 2021 einen SmartXL Vertrag mit 40GB Datenvolumen abgeschlossen. Es sollten zusätzliche 30GB (also insgesamt 70GB) freigeschaltet werden, wenn man Gigakombi berechtigt ist.

Das passt nicht so ganz. Der Smart XL, den du vermutlich über einen Fachhändler gebucht hast, hat regulär 6GB. Dieser wird wie auch hier in einem aktuellen Beitrag und in der Rechnung zu sehen vom Fachhändler mit den Postionen ”10GB Datenvolumen geschenkt",  "Aktion +14GB monatl. Datenvolumen geschenkt (Smart XL)" und "Datenturbo 40GB" für 5€ ergänzt um auf die 70GB zu kommen.

 

Das hat nichts mit der Gigakombi zu tun.

 

Wenn du aktuell 30GB hast, ist offensichtlich die Position "Datenturbo 40GB" entfallen. Schau einmal auf deine Rechnungen ob diese zuvor vorhanden war und nun entfallen ist.

 

Ansprechpartner ist hier der Fachhändler, bei dem du abgschlossen hast.

 

Wenn du aktuell nur 30GB hast, spricht unabhängig davon auch viel dafür, dass aktuell keine Gigakombi aktiv ist, sonst hättest du aufgrund der Gigakombi im Smart XL 5GB zusätzlich und somit 35GB. Zudem würde auf der Rechnung ein Gigakombirabatt erscheinen und gleichtzeitig, da nicht kompatibel, der 5€ Aktionsrabatt des Fachhändlers entfallen.

 

Auf Festnetzseite wäre ein Mobil- und EU Flat aktiv.

 

Für alle Aktivierungen der Gigakombibestandteile hättest du eine SMS bzw. Email Bedtätigung erhalten.

 

Hast du jemals eine Bestätigung zu einer EInbuchung der Gigakombi erhalten?

Hast du Gigakombivorteile auf der Rechnung?

Ist auf Festnetzseite eine Mobil und EU Flat aktiv?

Mehr anzeigen
dsdream
Smart-Analyzer

Hallo @ttwa2011,

 

erstmal vielen Dank für die auführliche Antwort.

 

Vor meinem Beitrag war mir leider nicht ganz bekannt, wie sich die 70GB zusammen setzen. Nach deiner Antwort habe ich mir meine letzten Rechnungen ( nur Mobilfunk, zu meinem Kabel Anschluss habe ich noch keine Rechnungen (6 Monate kostenfrei) ) mal durchgesehen.

 

In meiner ersten Mobilfunk-Rechnung von 01/2022 ist folgendes enthalten:

1 6 GB Highspeed-Volumen im LTE-Netz -- -- Inklusive
1 10 GB zusätzliches Datenvolumen -- -- Inklusive
1 Aktion: +14GB mtl. Datenvolumen geschenkt (Smart XL) -- -- Inklusive
1 Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden -- -- Inklusive
1 Datenturbo 10 GB für 5 Euro

 

Das entspricht 65GB an Datenvolumen, die in der ersten Zeit des Mobilfunk-Vertrages auch enthalten waren.

Laut dem Fachhändler/Angebot müssten es 70GB sein. Ich weiß nicht, warum es am Ende 65GB wurden.

Das ganze zu einem Preis von 44,99€ (Vodafone Smart XL mit Basic Phone 46,99€ - 2€ Rabatt erste 24 Monate).

 

Bis zur März Rechnung ist soweit alles gleich. Ab der April Rechnung sieht es wie folgt aus:

 

1 6 GB Highspeed-Volumen im LTE-Netz -- -- Inklusive
1 10 GB zusätzliches Datenvolumen -- -- Inklusive
1 Aktion: +14GB mtl. Datenvolumen geschenkt (Smart XL) -- -- Inklusive

 

Das entspricht 30GB. Demnach ist folgendes nicht mehr enthalten:

1 Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden -- -- Inklusive
1 Datenturbo 10 GB für 5 Euro

 

Datenturbo für 5€ ist mir im März aufgefallen. Mit den 5€ zusätzliche zahlte ich 49,99€ für 65GB statt 44,99€ für 70GB. Aufgrund dessen hatte ich im März Vodafone kontaktiert und genannt, dass ich kein zusätzliches Datenturbo gebucht habe und dies gerne kündigen möchte. Deshalb taucht es im April nicht mehr auf.

Doch die 25GB für GigaKombi Kunden ist, warum auch immer, weg gefallen.

 

Ich habe mir das Angebot des Fachhändler aus Dezember 2021 nochmal angesehen. Dort wird genannt, dass bei dem Angebot Kunden, die nicht GigaKombi berechtigt sind, 30GB bekommen und die GigaKombi berechtigten Kundne 40GB zusätzlich bekommen (wie auch immer sich das zusammen setzt), zu einem Effektivpreis von 44,99€ im Monat (46,99€ - 2€) für die ersten 24 Monate.

 

Um auf die Fragen zu anworten:

Hast du jemals eine Bestätigung zu einer EInbuchung der Gigakombi erhalten?

-> Diesbezüglich hatte ich mich, nachdem ich Hardware und Simkarte erhalten habe, an den Vodafone Support gewandt und telefonisch bestätigen lassen, dass GigaKombi Vorteile gebucht sind. In den ersten Mobilfunk-Rechnungen war, wie genannt, GigaKombi auch aufgeführt.

 

Hast du Gigakombivorteile auf der Rechnung?

-> Ja hatte ich, siehe oben.

 

Ist auf Festnetzseite eine Mobil und EU Flat aktiv?

-> Ich habe bisher keine Festnetz-Rechnungen bekommen, da die ersten 6 Monate kostenfrei sind.

 

Vielen Dank.

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@dsdream 

Nach deinen Schilderungen ist für mich die Ursache klar:

 

Die Gigakombi war und ist entgegen deiner Vermutung vermutlich doch nicht aktiv.

 

Nachdem in deinem alten Thread nach der Abklärung hier keine Rückmeldung nach Erhalt der Rechnung kam:

 

War ab dort der Gigakombirabatt auf den Smart Tarif in der Höhe von 5€ unter "Zu Ihren Gunsten" und das Gigakombidatenvolumen von 5GB aufgeführt oder lediglich die Position "1 Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden -- -- Inklusive" und sonstige Platzhalter der Gigakombi mit der Bezeichung "inklusive"?

 

Diese Position hat nichts mit den regulären Gigakombivorteilen zu tun, die Bestandteil dieses Händlerangebots sind um auf die beschriebenen Konditionen zu kommen.

 

Wird in Mein Vodafone in deinem Festnetzaccount unter der Tarifübersicht bei den gebuchten Optionen eine Mobile und EU Flat aufgeführt?

 

Überprüfe das nochmal. Trifft dies zu? Wenn nein hattest du das zwischenzeitlich nochmal mit den Mods im Thread abgeklärt?

 

 


@dsdream  schrieb:

In meiner ersten Mobilfunk-Rechnung von 01/2022 ist folgendes enthalten:

1 6 GB Highspeed-Volumen im LTE-Netz -- -- Inklusive
1 10 GB zusätzliches Datenvolumen -- -- Inklusive
1 Aktion: +14GB mtl. Datenvolumen geschenkt (Smart XL) -- -- Inklusive
1 Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden -- -- Inklusive
1 Datenturbo 10 GB für 5 Euro

 

Das entspricht 65GB an Datenvolumen, die in der ersten Zeit des Mobilfunk-Vertrages auch enthalten waren.

Laut dem Fachhändler/Angebot müssten es 70GB sein. Ich weiß nicht, warum es am Ende 65GB wurden.

70GB sind es dann, wenn die Gigakombi aktiv ist. Dadurch erhälst du, wie du auch selbst in deinem Thread im Januar richtig angegeben hast, als Smart Kunde 5GB im Rahmen der Gigakombi extra. Auch das zeigt, dass die Gigakombi eigentlich nicht aktiv sein kann.

 


@dsdream  schrieb:

Bis zur März Rechnung ist soweit alles gleich. Ab der April Rechnung sieht es wie folgt aus:

 

1 6 GB Highspeed-Volumen im LTE-Netz -- -- Inklusive
1 10 GB zusätzliches Datenvolumen -- -- Inklusive
1 Aktion: +14GB mtl. Datenvolumen geschenkt (Smart XL) -- -- Inklusive

 

Das entspricht 30GB. Demnach ist folgendes nicht mehr enthalten:

1 Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden -- -- Inklusive
1 Datenturbo 10 GB für 5 Euro

 

Datenturbo für 5€ ist mir im März aufgefallen. Mit den 5€ zusätzliche zahlte ich 49,99€ für 65GB statt 44,99€ für 70GB. Aufgrund dessen hatte ich im März Vodafone kontaktiert und genannt, dass ich kein zusätzliches Datenturbo gebucht habe und dies gerne kündigen möchte. Deshalb taucht es im April nicht mehr auf.

Doch die 25GB für GigaKombi Kunden ist, warum auch immer, weg gefallen.

 

Ich habe mir das Angebot des Fachhändler aus Dezember 2021 nochmal angesehen. Dort wird genannt, dass bei dem Angebot Kunden, die nicht GigaKombi berechtigt sind, 30GB bekommen und die GigaKombi berechtigten Kundne 40GB zusätzlich bekommen (wie auch immer sich das zusammen setzt), zu einem Effektivpreis von 44,99€ im Monat (46,99€ - 2€) für die ersten 24 Monate.

 

Es erklärt sich für mich so:

Wie du selbst schreibst, gilt das fachhändlerseitige Datenvolumen von 25GB nur für Gigakombikunden. Da die Gigakombi offensichtlich (aus welchen Gründen auch immer) vermutlich nicht aktiv war sondern lediglich teilweise Marker gesetzt waren die nicht gegriffen haben, ist dieses Datenvolumen, dass an eine aktive Gigakombi gebunden ist entfallen.

 

Ein Fehler deinerseits war unabhängig davon, den Datenturbo im März aktiv zu kündigen. Dazu gab es keinen Grund. Die 5€ für den Datenturbo werden durch den 5€ Gigakombirabatt für Smarttarife ausgeglichen, der ab Aktivierung der Gigakombi auf deiner Rechnung erschienen wäre und somit wärst du bei aktiver Gigakombi bei den vereinaberten 44,99€ inkl. 70GB (5GB durch Gigakombi) gelandet. So ist das Angebot des Fachhändlers gestaltet.

 

 


@dsdream  schrieb:

Um auf die Fragen zu anworten:

Hast du jemals eine Bestätigung zu einer EInbuchung der Gigakombi erhalten?

-> Diesbezüglich hatte ich mich, nachdem ich Hardware und Simkarte erhalten habe, an den Vodafone Support gewandt und telefonisch bestätigen lassen, dass GigaKombi Vorteile gebucht sind. In den ersten Mobilfunk-Rechnungen war, wie genannt, GigaKombi auch aufgeführt.

 

Hast du Gigakombivorteile auf der Rechnung?

-> Ja hatte ich, siehe oben.

 

Ist auf Festnetzseite eine Mobil und EU Flat aktiv?

-> Ich habe bisher keine Festnetz-Rechnungen bekommen, da die ersten 6 Monate kostenfrei sind.


 

 

Nach erfolgter Gigakombi Einbuchung erhälst du wie bereits geschrieben entsprechende SMS und eine email zur Einbuchung der Mobile und EU-Flat auf Festnetzseite. Es ist also auch ohne Rechnung erkennbar, insbesondere die Mobil- und EU Flat auch in deinen Vertragsdaten als gebuchte Option hätte erscheinen müssen.

 

Hast du diese Mitteliungen nach den Abklärungen hier im Januar erhalten?

 

Wenn du die Gigakombivorteile zeitnah nach der vermeintlichen Aktivierung und über Monate danach nicht erhalten hast und diese somit auch nicht auf der Mobilfunkrechnung aufgeführt waren, hätte dir auch ohne Festnetzrechnung durch einen Blick in Mein Vodafone klar sein müssen, dass die Gigakombi nicht aktiv ist und lediglich deren Aktivierung nochmals abzuklären gewesen wäre. Inwieweit du das nochmals mit den involvierten Moderatoren im März gemacht hast, bevor du in die Optionsbuchung des Fachhändlers durch Kündigung aktiv eingegriffen hast, kann ich nicht beurteilen.

 

Ich gehe nicht davon aus, die Kündigung der 10GB Option mit dem Fachhändler abgesprochen war. Das würde aus Sicht des Händlers ja keinen SInn machen diese zu kündigen, da dadurch das Angebot zunichte gemacht wird.  Inwieweit der Fachhändler oder letztendlich Vodafone dann nach deiner eigenen Kündigung der 10GB Tarifoption und der nicht erfolgten Aktivierung der Gigakombi und dem dadurch auch spätestens nach deinem Eingreifen resultierenden Entfall der 25GB noch bereit ist, diese erneut zu aktivieren, kann ich nicht beurteilen.

 

Die Gigakombieinbuchung lässt sich über einen der Kontaktkanäle oder mit etwas Geduld mit deinen  Ansprechpartnern im alten Thread aus Januar oder in diesem Thread für die Mobilfunkseite klären. Dann erhälst du 5€ Gigakombirabatt und 5GB Gigakombidatenvolumen.

 

 

Mehr anzeigen
dsdream
Smart-Analyzer

@ttwa2011 

 

Erstmal danke für die ausführliche Erläuterung. Ich hatte es nicht mehr ganz in Erinnerung, wie ich mit dem Vodafone Support in Kontakt getreten bin, um in Erfahrung zu bringen, ob GigaKombi nun aktiv ist oder nicht.

Danke für den Hinweis mit meinem alten Thread. Nun kann ich nachvollziehen, wie ich im Januar diesbezüglich vorgegangen bin.

 


Die Gigakombi war und ist entgegen deiner Vermutung vermutlich doch nicht aktiv.

 

In der akzeptierten Lösung im alten Thead wurde mir folgendes genannt:

"Soeben habe ich in mein System geschaut und kann Dir mitteilen, dass die GigaKombi (kostenfreie Euro- & Mobile-Flat) aktiv ist. Diese ist auch einzeln auf Deiner Rechnung ausgewiesen."

Wenn mir soetwas wie oben genannt geschrieben wird, gehe ich davon aus, dass GigaKombi aktiv ist. Das ist doch eine glasklare Aussage?!

 


War ab dort der Gigakombirabatt auf den Smart Tarif in der Höhe von 5€ unter "Zu Ihren Gunsten" und das Gigakombidatenvolumen von 5GB aufgeführt oder lediglich die Position "1 Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden -- -- Inklusive" und sonstige Platzhalter der Gigakombi mit der Bezeichung "inklusive"?

 

Nein, ab dann war kein GigaKombi Rabatt in Höhe von 5€ zu meinen Gunsten zu sehen.

 


Wird in Mein Vodafone in deinem Festnetzaccount unter der Tarifübersicht bei den gebuchten Optionen eine Mobile und EU Flat aufgeführt?

 

Überprüfe das nochmal. Trifft dies zu? Wenn nein hattest du das zwischenzeitlich nochmal mit den Mods im Thread abgeklärt?

Mir war nicht bekannt, dass man dort einsehen kann, ob die genannte "Mobile und EU Flat" gebucht ist. Normalerweise sehe ich sowas in der Rechnung nach. Hatte bisher keine Festnetz-Rechnungen.

Ich habe eben nachgesehen und die Option steht dort drin (siehe Bild).

 


70GB sind es dann, wenn die Gigakombi aktiv ist. Dadurch erhälst du, wie du auch selbst in deinem Thread im Januar richtig angegeben hast, als Smart Kunde 5GB im Rahmen der Gigakombi extra. Auch das zeigt, dass die Gigakombi eigentlich nicht aktiv sein kann.

Dann weiß ich leider nicht wie das zusammen passen soll. Zum einen wird mir in dem alten Thead genannt, dass GigaKombi aktiv ist zum anderen steht auch unter den gebuchten Optionen "Mobile und EU Flat" drin. Also muss es demanch doch aktiv sein?

 


Hast du diese Mitteliungen nach den Abklärungen hier im Januar erhalten?

 

Diebezüglich werde ich meine Frau heute Abend mal fragen. Sie nutzt nähmlich den Mobilfunkvertrag, wo die SMS angekommen sein müsste. 

 

Die 10GB Datenturbo, die ich fälschlicherweise gekündigt habe, eben weil ich keine 5€ gutschrift bekommen habe, das ist das eine.

-> Doch warum fehlt "Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden" und die 5GB für GigaKombi Kunden? Laut den gebuchten Optionen sollte doch GigaKombi aktiv sein?

 

Freundliche Grüße

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@dsdream 


 


@dsdream  schrieb:

War ab dort der Gigakombirabatt auf den Smart Tarif in der Höhe von 5€ unter "Zu Ihren Gunsten" und das Gigakombidatenvolumen von 5GB aufgeführt oder lediglich die Position "1 Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden -- -- Inklusive" und sonstige Platzhalter der Gigakombi mit der Bezeichung "inklusive"?

 

Nein, ab dann war kein GigaKombi Rabatt in Höhe von 5€ zu meinen Gunsten zu sehen.

Wie bereits oben geschrieben. Ich nehme an, dass hier die Marker auf Mobilfunkseite nicht greifen und deshalb die Gigakombi nicht greift. Wenn sie greuft ist das im Normalfall immer sowohl auf Festnetz- als auch auf Mobilfunkseite.

 


@dsdream  schrieb:

Wird in Mein Vodafone in deinem Festnetzaccount unter der Tarifübersicht bei den gebuchten Optionen eine Mobile und EU Flat aufgeführt?

 

Überprüfe das nochmal. Trifft dies zu? Wenn nein hattest du das zwischenzeitlich nochmal mit den Mods im Thread abgeklärt?

Mir war nicht bekannt, dass man dort einsehen kann, ob die genannte "Mobile und EU Flat" gebucht ist. Normalerweise sehe ich sowas in der Rechnung nach. Hatte bisher keine Festnetz-Rechnungen.

Ich habe eben nachgesehen und die Option steht dort drin (siehe Bild).

Ich nehme an, dass du trotz der Basispreisbefreiung auch Rechnungen erhälst bzw. diese in Mein Vodafone findest auch wenn die letzendlich bei 0€ sind. Werden die 9,99€ für die Mobil- und EU Flat auf der in Mein Vodafone einsehbaren Rechnung in gleicher Höhe wieder gutgeschrieben?

 


@dsdream  schrieb:

70GB sind es dann, wenn die Gigakombi aktiv ist. Dadurch erhälst du, wie du auch selbst in deinem Thread im Januar richtig angegeben hast, als Smart Kunde 5GB im Rahmen der Gigakombi extra. Auch das zeigt, dass die Gigakombi eigentlich nicht aktiv sein kann.

Dann weiß ich leider nicht wie das zusammen passen soll. Zum einen wird mir in dem alten Thead genannt, dass GigaKombi aktiv ist zum anderen steht auch unter den gebuchten Optionen "Mobile und EU Flat" drin. Also muss es demanch doch aktiv sein?

Siehe oben. Wenn sie aktiv wäre, hättest du auf der Mobilfunkrechnung 5€ Gigakombirabatt und 5GB.

 


@dsdream  schrieb:

-> Doch warum fehlt "Christmas Deal: +25GB für GigaKombi Kunden" und die 5GB für GigaKombi Kunden? Laut den gebuchten Optionen sollte doch GigaKombi aktiv sein?


Es ist nur die Mobil-und EU Flat auf Festnetzseite gebucht. Ob sie auch rabattiert wird musst du nachsehen.

Auf Mobilfunkseite ist keine Gigakombi aktiv. Die 25GB extra beziehen sich auf die Mobilfunkseite. Ich vermute deshalb dass diese aufgrund der fehlenden Gigakombivorteile und dem systemseitigen Schluss daraus, dass doch keine Berechtigung vorliegt,entfallen ist.

 

Vielleicht hat hier noch ein/e Moderator/in eine Idee und kann "Licht ins Dunkel" bringen.

Mehr anzeigen