Kabel: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Vertragswirrwarr, falsche Geschwindigkeiten und Preise - wo bekommt man Hilfe?
Kabeltrouble
Daten-Fan

Hallo liebe Community,
In folgende Situation bin ich geraten:

- Ursprünglich einen Kabelvertrag gehabt, bei dem im ersten Jahr eine sehr schnelle Geschwindigkeit (200 MBit? 1GBit?) eingestellt war, und nach einem Jahr Downgrade auf 50 MBit vorgesehen war und auch auch druchgeführt wurde.
- Dieser Vertrag wurde zum Ende der 24 Monate Laufzeit fristgerecht gekündigt.
- Da es mit einem Wechsel zur Konkurrenz aus technsichen Gründen nicht klappte, bekam ich von Vodafone am Telefon folgendes Angebot: Einfach einen Vertrag zu Neukundenkonditionen abschließen, die ersten 6 Monate gratis, anschließend würde es weitergehen wie bisher.
WORTLAUT: "WIE BISHER, ZUM SELBEN PREIS".
Das wären 50MBit für ca. 29,99€.

Ich habe zugestimmt, bekam einen neuen Kabelrouter und habe einfach weitergearbeitet, ohne mich um etwas zu kümmern. Mir ist natürlich auch nicht aufgefallen, dass ich eine neue Kundennummer bekommen habe - das habe ich erst jetzt, nach 6 Monaten, nach einem Telefonat mit dem Support rausgefunden, die mir auch einen neuen Aktivierungscode schickten.

Erst nach dem Login ins Kundenportal mit den neuen Zugangsdaten ist mir aufgefallen, dass bei meinem Vertrag 1000MBit für 49,99€ drinsteht.

Ich hätte mich ja eher erhängt, als so etwas abzuschließen, ich wollte ursprünglich ja zur Konkurrenz wechseln, um dort weniger als 20€ im Monat zu zahlen, mir ist die Geschwindigkeit des Anschlußes völlig egal und 6 MBit hätte es auch getan, wenn es die Option denn gäbe.

Entweder wurde ich einfach *schlecht beraten*, oder aber die Vodafonemitarbeiter haben das "WIE BISHER" nicht mit dem 50 MBit-Vertrag  verbunden, sondern mit der im 1. Jahr mal geltenden höheren Geschwindigkeit.

Nur: An wen kann man sich da denn noch wenden, jetzt nach 6 Monaten? 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Torsten
SuperUser

Hast du denn die Auftragsbestätigung nicht gelesen? Dort steht drin, das du nur zum 7. Vertragsmonat wechseln kannst und das auch nur in den 100er Tarif zu 34,99 € monatlich.

Du kannst auch jetzt noch wechseln, aber dann startet die Mindestvertragslaufzeit neu. Das kann der Kundenservice für dich machen, aber wie gesagt nur in den Red Internet & Phone 100 Cable. Der Red I&P 50 Cable ist nur noch für Neukunden buchbar.

Mehr anzeigen
Methusalem1
SuperUser

Hallo @Kabeltrouble ,

 

mit dem neuen Router musst du doch auch irgendwelche Vertragsunterlagen erhalten haben und auch eine Widerrufsbelehrung, diese sollte man vielleicht einmal lesen, um dann unverzüglich reagieren zu können und nicht nach 6 Monaten.

 

Gruss

Methusalem1

Mehr anzeigen
Kabeltrouble
Daten-Fan

In dem Portal steht aber:
"Der Wechsel in einen anderen Tarif ist jederzeit für einmalig 9,99 € möglich, wenn der neue Grundpreis mindestens gleich hoch ist wie der Grundpreis des aktuell gebuchten Produkts. Ein Wechsel in Tarife mit niedrigeren Grundpreisen ist erst nach Ablauf der Mindestlaufzeit möglich. Bei jedem Tarifwechsel erhältst Du eine neue Vertragslaufzeit von 24 Monaten"

Es wäre also gar nicht möglich, in einen günstigeren Tarif zu wechseln.

Ich fühle mich von Vodafone belogen, hintergangen und ***. Auch wenn irgendein Administrator das jetzt in "schlecht beraten" umschreiben und mich verwarnen wird.
NIE WIEDER VODAFONE! Meinen künftigen Geschäftskundenanschluß und Handyvertrag buche ich definitiv bei der Konkurrenz, und mit diesem Murks hier will ich nie wieder etwas zu tun haben.

Mehr anzeigen