Kabel: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Kabel-Internet in der Wohnung als Mieter
LxPascal
Daten-Fan

Hallo Zusammen,

ich bin etwas ratlos und wäre dankbar über Hilfe. Ich beziehe demnächst eine neue Wohnung und habe bereits meinen Kabel-Tarif gebucht. Nun habe ich vom Vermieter keine Auskunft bekommen können, ob ein Kabel aus dem Keller hoch in das 1.OG liegt. Falls dass nicht der Fall sein sollte, müsste ich meinen Vertrag wieder kündigen. Allerdings muss ich erst auf einen Techniker von Vodafone warten. Es gibt bereits Internet-Kabel im Keller nur kann niemand sagen, ob in meine zukünftige Wohnung ein Kabel verlegt wurde. Eine Antennenleitung in die Wohnung ist vermutlich nicht vorhanden. Der Vermieter möchte auch keine Bohrung oder Außenverlegung. Was passiert nun also, wenn der Techniker kommt und die Verlegung nicht möglich ist und die zwei Wochen Widerruf abgelaufen sind?

 

Vielen Dank vorab für die Hilfe.

MfG

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
TravellingMatt6
Host-Legende

Wenn nicht bereits ein Kabel liegt und der Vermieter Bohrungen und einer Außenverlegung widerspricht kommt der Vertrag erst gar nicht lange zustande. Was mich allerdings interessieren würde: wie soll das in deiner neuen Wohnung mit dem fernsehen gehen?

Mehr anzeigen
LxPascal
Daten-Fan

Fernsehen ist geregelt über Dachantenne (terrestrisch), oder ich könnte eine SAT-Schüssel auf dem Balkon montieren.

Mehr anzeigen