Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Umzug zurück zum Erstwohnsitz
Phil31
Daten-Fan

Hallo zusammen, 

 

ich habe eine Frage zum oben genannten Thema. 

Nach einem Jahr berufsbedingter Abwesenheit am Hauptwohnsitz, werde ich zur Mitte des Jahres zurück dorthin kehren. Während ich dort auch während meiner Abwesenheit weiterhin Internet und Telefon durch sie bezog, möchte ich den Vertrag meines Zweitwohnsitzes, welchen ich ebenfalls bei ihnen habe, vorzeitig kündigen. 

Ich würde sie darum bitten, sich meinem Problem anzunehmen und mir gegebenenfalls Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen, welche es ermöglichen, wieder in das "1-Vertrag-Verhältnis" zurückzukehren. 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

*** @Phil31, Beitrag von Community nach Kabel verschoben! ***

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Mav1976
SuperUser
Hi @Phil31,

warum schreibst du nicht auch die wichtigste Info bei? Geht's um Mobilfunk, DSL oder Kabel?
Mehr anzeigen
Phil31
Daten-Fan

Oh sorry, beim Zweitwohnsitz habe ich dsl (leider nicht anders verfügbar) am Erstwohnsitz beziehe ich seit mehreren Jahren Kabel. 

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Hallo Phil31,

ein Sonderkündigungsrecht besteht nur , wenn wir Dir am alten Wohnort keine gleichwertige DSL-Leitung wie in der Zweitwohnung zur Verfügung stellen können.

Hast Du Dich schonmal an die Kundenbetreuung gewendet?  Die Kollegen können das sicher prüfen.
Auf der Homepage wird Dir nur ein Kabelvertrag angezeigt, sofern dort Kabel & DSL verfügbar ist.


Das wär der leichteste Weg vorzeitig aus dem Vertrag zu kommen.

LG,

Andre



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen