Internet-Geräte

Siehe neueste
Vodafone Berlin Bridge Mode Fritzbox 6591
AudioForum
Daten-Fan

Hallo, wir würden auf der Arbeit gerne eine Gigabit Leitung nutzen - Business-Tarif und Fritzbox sind da. Wir möchten allerdings gerne unsere eigene Hardware verwenden - die Fritzbox als Router ist nicht ausreichend für unsere Firma.

Einen Bridgemode bietet die Fritzbox ja so wie wir sie von Vodafone erhalten haben leider nicht an. Welche Möglichkeiten bleiben? TC4400 Modem kaufen? Oder können wir einen anderen Router einsetzen? Zu Hause habe ich den Vodafone Router an einer 1000GBit Leitung im Bridge Mode laufen, das funktioniert einwandfrei. Wir benötigen keine Telefonfunktion etc.. Der Telefonsupport von Vodafone war leider keine Hilfe - der Kollege wusste weder was ein Bridge Mode ist, noch konnte er mir einen geeigneten Ansprechpartner nennen.

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Torsten
SuperUser

Nein, die Fritzbox kannst du nicht in den Bridgemode setzen. Aber in Berlin wie im gesamten VFD/ex-KDG-Gebiet kannst du ein eigenes Endgerät wie z.B. das TC4400 nutzen. Dahinter nutzt du dann einen eigenen Router.

Falls ihr die Telefonie nicht benötigt, empfiehlt sich die Kündigung und der Wechsel auf einen reinen Business-Internet-Tarif. Der kommt dann auch nur mit der Vodafone Station (die dann auch in den Bridgemode gesetzt werden kann) daher.

Mehr anzeigen