Internet-Geräte

Siehe neueste
EasyBox als WLAN-Verstärker?
matzematik
Smart-Analyzer

Guten Tag,

 

brauch mal technische Hilfe bitte.

 

Wir haben eine Vodafone DSL-EasyBox 805. Die steht im EG. 

 

Leider haben wir 20 cm dicke Stahlbetondecken, sodass der WLAN-Empfang im UG und OG mäßig bis schlecht ist.

 

In jedem Zimmer haben wir doppelte Ethernet-/RJ45-Buchsen.

 

Hab im Keller noch eine EasyBox 803 gefunden. 

Kann ich diese an eine der Ethernetbuchsen anschließen um die WLAN-Abdeckung zu verbessern? Falls ja, wie mach ich das? 

 

Viele Grüße und besten Dank im Voraus

Matthias Mayer

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Wilhelm4
Netz-Profi

Hallo Herr Mayer,

das scheint möglich zu sein. Diese Frage wurde hier im Forum schon 2016 ausführlich diskutiert: https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-Festnetz-und-LTE-Geräte/Einrichtung-einer-Easybox-804-als-Repeat...

.

Grüße

Wilhelm 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Ich würde die 803 nicht mehr nutzen - weil sie nur die völlig veralteten WLAN-Standards 802.11b, 802.11g und 802.11n unterstützt - kein 5 GHz-Band, kein 802.11ac und kein 802.11ax. Damit machst du dir also keinen wirklichen Gefallen -- besser wären dort schon dedizierte WLAN-AP mit 802.11ac-Unterstützung oder gar 802.11ax-Unterstützung mit Dual-Band (2,4- und 5 GHz).

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo Matthias,

 

ich kenne die Easybox 805 nur vom sehen.

Mit einer Fritzbox 7530 als DSL Router und einer Easybox 803 geht das. An den Einstellungen der Fritzbox habe ich auch nichts ändern müssen. Die Easybox 803 ist per Kabel an die Fritzbox (bei mir DSL Anschluss) angeschlossen und arbeitet als Accesspoint.

Das Wlasn der Easybox liefert ein Wlan von max. 300 Mbit/s., also 6 mal so schnell wie mein 50Mbit DSL Anschluß.

 

Grüsse

 

Mehr anzeigen
matzematik
Smart-Analyzer

Auch wieder war... danke. 🙂

Mehr anzeigen
matzematik
Smart-Analyzer

Danke fühlt den Link. Hab mich hier im Forum nicht so recht zurecht gefunden. 😵‍💫 Klingt kompliziert sowie nicht sicher erfolgversprechend. Also sollte ich vielleicht doch lieber ein moderneres Gerät anschließen...!? 

Mehr anzeigen
matzematik
Smart-Analyzer

Danke auch hier. Wildes Rumprobieren hat leider nicht funktioniert. Konnte zwar eine WLAN-Verbindung zwischen Handy und EasyBox etablieren, hatte dann allerdings keine Internetverbindung. 

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo Matthias,

meine "verdrehte" Easybox hatte ich über Powerline betrieben (die liegt auch noch genau so im Keller).

Ich habe die damals gemachten Notizen zur Einstellung auch noch gefunden.

Man muß ein paar  Einstellungen im eigentlichen Router auslesen, der Rest wird im Accesspoint gemacht.

Falls Interesse besteht, schicke einfach eine PN.

Grüsse

Mehr anzeigen