Geräte

Siehe neueste
Vodafone Station: ipv6 host exposure funktioniert nicht
Gehe zu Lösung
Max-Staab
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe das gleiche Problem wie andere mit der neuen Vodafone Station WIFI 6: Ich betreibe einen Webserver und das host exposing funktioniert nicht, fuer keinen Port und mit egal welchem Protokoll. Gibt es da mittlerweile eine Loesung? Das Problem ist ja jetzt schon ganz schoen lange bekannt. Hatte vorher die Unitymedia box, die mit Gigabit nun nicht mehr ausreichend ist. 

Wohen in BW. Hardware version ist 1.0.0, Software version kann ich gerade nicht nachschauen, bin nicht zu Hause und mein VPN funktioniert natuerlich ohne host exposure nicht.

Aktuelle "Loesung" ist fuenf Euro pro Monat mehr zu zahlen, um die Fritz!Box zu mieten. Sehe aber eigentlich nicht ein zu zahlen, nur weil der Vodafone-Router nicht funktioniert. 

 

LG

Max

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Luisa
Moderatorin

Hallo Max-Staab,

ich habe soeben für Dich Dual Stack aktiviert.

Liebe Grüße
Luisa

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
9 Antworten 9
reneromann
SuperUser

Für IPv4 gibt es keine Lösung - weil du schlichtweg keine öffentliche IPv4 mehr hast, und zwar egal ob mit der VF Station oder mit einer FritzBox.

 

Für IPv6 hingegen sollte die Box eigentlich Firewall-Freigaben können - wobei es mich bei der teils vermurksten Firmware dieses "Premiumprodukts mit Red-Dot-Design-Award" nicht wundert, wenn selbst dies nicht geht.

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

Power Upload buchen und auf DS umstellen lassen, wird in BW auf Kulanz noch gemacht

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Beim Gigabit-Tarif gibts keinen PU @RobertP Smiley (zwinkernd) Der ist auch so berechtigt, auf DS nativ umgestellt zu werden.

Mehr anzeigen
Max-Staab
Smart-Analyzer

Kann ich das einfach telefonisch beantragen? Eigentlich ist die fehlende IPv4 gar nicht mein Problem, habe die ganze Zeit halt einen extra vServer gemietet, der IPv4 als IPv6 in mein Netz tunnelt. Damit konnte ich das DS-Lite Problem umgehen.

 

Mein jetztiges Problem ist aber, dass der bereitgestellte Router die Firewall-Ausnahmen nicht korrekt anwendet. Man kann die gesammte Firewall ausschalten und alle Geraete komplett ans Internet haengen, was eine echt dumme Idee ist (ist auch nur fuer 24 Stunden erlaubt). 

Wenn ich aber fuer eine bestimmte Maschine auf Port 80 und 443 die Firewall aufmachen will, laed die Seite ein wenig und zeigt an, dass jetzt frei sein sollte. Services funktionieren aber trotzdem nicht & nmap zeigt den Port als "filtered" an. 

 

Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi Max-Staab

Schick mir gern eine PN:

 

Name/Vorname

Geburtsdatum

vollständige Adresse

Kundennummer

 

Bitte schreibe hier erneut sobald die PN raus ist.

 

Beste Grüße

Ida
 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Max-Staab
Smart-Analyzer

PN ist raus, vielen Dank

Mehr anzeigen
Luisa
Moderatorin

Hallo Max-Staab,

ich habe soeben für Dich Dual Stack aktiviert.

Liebe Grüße
Luisa

(1)
Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Hallo @Max-Staab , hast du noch Fragen oder können wir hier schießen?

Mehr anzeigen
Max-Staab
Smart-Analyzer

Alles beantwortet, kann geschlossen werden.

Mehr anzeigen