Geräte

Siehe neueste
Port-Freigabe an VodafoneStation
Marcel2588
Smart-Analyzer

Mahlzeit,

 

gestern war meine Vertragsumstellung. Nun habe ich das Problem, dass ich KEINE Ports freigeben kann. 

Es gibt in der Weboberfläche keine Möglichkeit etwas einzustellen. Somit habe ich keinen Zugriff mehr auf meine eigene Cloud. 

Ich habe zwar eine Einstellmöglichkeit "IPv6 Host Exposure", diese bringt aber auch leider nichts. Ich greife auf meine Cloud per Web zu (Port 443) --> Diesen kann man aber nicht freigeben. 

 

Also habe ich nun versucht über eine kleine virtuelle Maschine eine interne Umleitung zu basteln. Sprich ich greife dann Über Port 442 zu --> auf die VM --> und von dort aus mit einer Umleitung auf das interne LAN zu Port 443. 

 

Jetzt kommt der Witz: Schaltet man die Firewall nun ab, dann funktioniert alles. Nun hatte aber jemand die tolle Idee die Firewall nach 24 Stunden wieder einzuschalten. Nun habe ich nicht besonderns viel Lust die Firewall jeden Tag manuell auszuschalten. ==> Welche Optionen stehen mir nun zur Verfügung?

image.png

Ich hatte auch versucht über die Hotline etwas in Erfahrung zu bringen, aber der nette Herr konnte mir bei meinen Problem nicht helfen, da er selsbt davon keine Ahnung hätte (???). 

 

Ich habe von Vadafone nun die Vodafone Station CGA6444VF bekommen. 

Tarfif: RedCable 1000 | DS-Lite

 

Davor hatte ich noch einen alten Vertrag 3Play150 mit einer Connect-Box. Hier lief alles OHNE Probleme. 

 

Danke vorab

 

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
RomanF1
Smart-Analyzer

Hi Marcel,

ich habe exakt das gleiche Problem:

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/Port-Forwarding-funktioniert-nicht-mit-Ger%C3%A4t-...

 

Sowas kann doch nicht sein. Ich bin echt verärgert.

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@Marcel2588  mit dem Cable Max kannst du dich im ehemaligen Unitymedia Gebiet kostenlos auf Dual Stack umstellen lassen

dazu einfach die Hotline anrufen: 0221 - 466 191 00

Mehr anzeigen
RomanF1
Smart-Analyzer

Hi @RobertP ,

ist das in meinem Fall auch möglich? Ich komme aus Bayern und war früher bei Kabel Deutschland.

VG

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@RomanF1  leider nein

aber du könntest den Bridge Mode aktivieren und einen eigenen Router verwenden

das funktioniert auch  Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
AnGospel
Smart-Analyzer

Ich habe dasselbe Problem mit Vodafone WiFi Station 6. Ich habe die Portforwarding mit IPv6 Exposure. Geht aber nicht.

Wie kann ich den Bridge Modus aktivieren? Ich habe den Vertrag Red Internet & Phone 50 Cable, und wohne in BW.

Würde die Portforwarding mit dem Fritzbox 6490 Cable funktionieren? Wenn ja, kann ich ein verbrauchtes Gerät kaufen.

 

 

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@AnGospel 

dazu benötigst du zuerst Dual Stack

der kann aber mit deinem 50er Vertrag nicht geschaltet werden

 

du müsstest also für Dual Stack erst auf den 250er/o. 500er + Power Upload upgraden damit dir Dual Stack geschaltet werden kann oder den Cable Max buchen, für den wird dann nicht zusätzlich Power Upload benötigt

Mehr anzeigen
AnGospel
Smart-Analyzer

Danke für deine Antwort. Kann ich ein Fritzbox Cable (z.B. 6490) verwenden, ohne Dual Stack?

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@AnGospel  schrieb:

Danke für deine Antwort. Kann ich ein Fritzbox Cable (z.B. 6490) verwenden, ohne Dual Stack?


meinst du eine privat gekaufte 6490?

mit der würde das über IPv6 funktionieren, aber auch nur von Anschlüssen aus die ebenfalls über IPv6 angebunden sind

Mehr anzeigen
AnGospel
Smart-Analyzer

meinst du eine privat gekaufte 6490? Ja.

Funktioniert die Portforwarding (Port 443 und 80) mit ihm?  Ich möchte mein eigener Cloud mit NextCloud machen.

Mehr anzeigen