Geräte

Siehe neueste
In BW: Private Fritzbox 6660, CableMax 1000 und Dualstack?
Gehe zu Lösung
gooutandcreate
Smart-Analyzer

Hallo, ich wohne in BW und steige am 1.7. auf CableMax 1000 um. Ich habe vor, eine private Fritzbox 6660 an dem Abschluss zu aktivieren. Ist es möglich, anstatt DS Light von Vodafone auch Dualstack oder IPv4 only zu aktivieren?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
xxMarkusxx
Host-Legende

Schon einen neustart gemacht ?

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Kurtler
SuperUser

Ja ist bei einem 1000er-Tarif möglich, rufe die 0221 46619100 an und lasse dir dann Dual Stack schalten.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
gooutandcreate
Smart-Analyzer

ok, ich sehe jetzt nach der telelfonischen Anfrage zumindest in der Fritzbox IP4 und IP6, allerdings bei IP4 immer noch per DS-Lite Tunnel, also extern keine IPv4-Adresse. Ich dachte, ich bekomme jetzt eine dynamische IPv4-Adresse zugewiesen. Also nochmal den Support anrufen?

Mehr anzeigen
xxMarkusxx
Host-Legende

Schon einen neustart gemacht ?

Mehr anzeigen
gooutandcreate
Smart-Analyzer

Ähhh, ja natürlich. Auf solche Trivialitäten achtet man nach 30 Jahren in der IT Smiley (fröhlich)

 

Der Grund ist nach Anruf bei VF  klar: der Dualstack war nicht aktiv. Da ist bei der Einrichtung auf seiten VF etwas schiefgelaufen. Die Dame vom Support hat die Einrichtung jetzt erneut angestartet. Ich warte mal und schaue in einer Stunde, was mir Fritze unter "Internet, IPv4" dann anzeigt.

 

Ich setzt den Fred aber mal auf erledigt, denn meine Frage wurde beantowrtet. Danke für die schnelle Hilfe!

Mehr anzeigen