Geräte

Siehe neueste
Gemietete FritzBox 6660 Telefoniedaten verschwunden
Knifte
Daten-Fan

Hallo,

 

ich habe nach dem Wechsel zu Vodafone mit der gemieteten FritzBox 6660 die Einstellungen meiner eigenen 7590 übernommen und dabei versehentlich die Telefoniedaten in der 6660 "überschrieben". 

Leider funktioniert der Punkt Geräte-Einstellungen in der Vodafone App seit Wochen nicht. Da kommt immer nur der Hinweis, dass ich es später nochmal versuchen soll. 

Wie komme ich denn jetzt am die Daten für die Telefonie oder könnt ihr die Nummern (und bitte nur die Nummern für die Telefonie) nochmal in meine FritzBox einspielen?

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
RobertP
Giga-Genie

nach einem Werksreset sollte sich die Fritzbox die Telefoniedaten selber ziehen

Mehr anzeigen
Knifte
Daten-Fan

Wenn ich einen Werksreset machen würde, wären die Daten aus dem Backup meiner 7590 ja auch wieder weg. Das will ich ja vermeiden. 

 

Ich möchte ja nur die Telefonie-Daten wieder in der Fritz Box eintragen. ICh finde die Daten in meinem Kundencenter aber nirgends.

Mehr anzeigen
Argantho
SuperUser

Hallo @Knifte ,

 

bei dem Leihgerät wird die Telefonie von Vodafone konfiguriert und du wirst um den von @RobertP  angesprochenen Werksreset nicht herumkommen.

 

Danach kannst du aber wieder die Konfiguration deiner alten Box importieren, aber bitte nicht komplett. Du kannst beim Import selektiv auswählen was (welche Einstellungen) Importiert werden soll. Dort bitte das Häckchen für die Telefonie deaktivieren (Die dürfen nicht mit importiert werden !!! )

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Bei den Kabel-Fritzboxen sollte man generell keine Sicherung -außer dem Telefonbuch- einspielen.

Es gibt da einige wesentliche Unterschiede zu den DSL-Boxen, so dass das Backup & Restore bei Kabelboxen meist nur zu Problemen führt.

 

Besser ist dort wirklich eine manuelle Neukonfiguration, zumal man dann auch mal alten Ballast los wird, den man mal brauchte, aber heute nicht mehr notwendig ist (z.B. Portfreigaben für Programme, die man schon ewig nicht mehr nutzt).

Mehr anzeigen