Geräte

Siehe neueste
Betreff: Ich empfehle Vodafone NIEMANDEM
Inetuser24
Digitalisierer

Die Router sind billiger Chinamüll. Kosten sparen wo es nur geht am Kunden. Die Kabelrouter haben noch nicht mal das 10 Jahre alte DECT.

 

Edit: Beitrag in passendes Board verschoben. Lars

(2)
Mehr anzeigen
7 Antworten 7
reneromann
SuperUser

@Inetuser24  schrieb:

Die Router sind billiger Chinamüll. Kosten sparen wo es nur geht am Kunden.


Anders herum - du willst nichts bezahlen, also wird gespart, damit dir der Geiz-ist-Geil-Preis angeboten werden kann.

 

Wenn du Leistung haben willst, musst du auch bereit sein, dafür Geld in die Hand zu nehmen -- du kannst nicht erwarten, dass du für 10.000 € einen vollausgestatteten Mercedes als Neuwagen bekommst - da gibt's dann halt nur den Dacia als Neuwagen in Sparausführung.

 


@Inetuser24  schrieb:

Die Kabelrouter haben noch nicht mal das 10 Jahre alte DECT.


DECT ist schon viel älter - und DECT ist bei den Standardroutern weder bei DSL noch bei Kabel dabei.

Wenn man DECT will, muss man schon zu den Premiumgeräten greifen und bereit sein, dafür auch zu bezahlen...

Mehr anzeigen
ip6li
Smart-Analyzer

Wenn Vodafone einfach die Dinger als reines Kabelmodem mit Dual Stack konfiguriert ausliefern würde, dann wären meine Probleme damit schon fast alle gelöst.

 

Wass mich allerdings auch noch nervt, dass das Gehäuse von dem Vodafone Modem so eine merkwürdige Form hat, so dass es nicht in mein 10" Gehäuse passt, dazu noch ein völlig überflüssiger Standfuß. Ein einfaches, quaderförmiges Gehäuse ohne Standfuß wäre in der Produktion sicher auch billiger, als dieses komische Design. Nett wären dann noch 2 Montagewinkel für 10" und 19" Racks. Sehr schön wäre auch noch ein Metallgehäuse, das hätte bessere thermische Eigenschaften. Da es sich um Eigentum von Vodafone handelt, darf ich es leider auch nicht umbauen.

Mehr anzeigen
HausHelene
Full Metal User

Es steht dir doch frei, ein passendes, eigenes Gerät zu kaufen.

 

Gibt es  im Privatbereich überhaupt noch Nicht-Plastik-Geräte?

Selbst in der professionen Umgebung wird es ziemlich dünn.

 

Anmerkung: Ich mag die VF-station auch nicht.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Geräte mit Metallgehäuse haben halt einen klitzekleinen Nachteil - sie stellen Faradaysche Käfige dar und sind damit gerade für WLAN-Router nicht wirklich geeignet, sofern man die Antennen nicht wieder "formschön" z.B. per SMA-Anschluss von außen aufstecken muss...

Mehr anzeigen
xxMarkusxx
Host-Legende

So, jetzt hast du deinen Senf auch abgegeben dann kann ja dein Post gelöscht werden....

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Hier wird nichts gelöscht...

Mehr anzeigen
xxMarkusxx
Host-Legende

Ja wohl Chef...

Mehr anzeigen