Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

MeinVodafone & MeinVodafone App: Einschränkung beim Login

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gib'ts keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL & TOBi bei Mobilfunk oder TV. 

Close announcement

DSL: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Vormieter blockieren Anschluss
Ziro
Daten-Fan

Hallo!

 

Ich ziehe zum 16.10.  um und habe auch schon einen Vertrag bei Vodafone. Eben habe ich erfahren, dass die Vormieter für die Wohnung einen Vertrag bei O2 haben, den sie erst bis zum 30.11. kündigen können. Den Vertrag zu übernehmen kommt für mich eigentlich nicht in frage, da ich ja schon einen habe und der andere Vertrag auch teurer wäre. 

Was können die Vormieter machen um den Anschluss für mich und meinen Vodafone Router freizugeben? Habe vorhin bei der O2 Hotline angerufen und die meinten es lässt sich nichts machen, die Vormieter wollen den Vertrag auch nicht mitnehmen da sie an einen Wohnort ziehen wo bereits ein anderer Internetvertrag läuft.

Muss ich wirklich die 1 1/2 Monate ohne Internet aushalten oder lässt sich da irgendwas machen? Schließlich ist es nicht meine Schuld dass der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt wurde.

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

falls es um einen Kabelanschluss geht, können problemlos mehere Verträge/Tarife über ein Koaxialkabel bedient werden. Hast du den Umzug bei Vodafone gemeldet und eine Rückmeldung erhalten?

 

Grüße

Mehr anzeigen
Ziro
Daten-Fan

Hi, 

 

leider ist es ein DSL Anschluss. Kann man da irgendwas machen?

 

Liebe Grüße

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Erstmal verschiebe ich deinen Beitrag aus dem Kabel- ins DSL-Board und entferne die "richtige Lösung", da sie nur für Kabel gilt.

 

Zu deinem Problem: Die Vormieter sind sogar verpflichtet, ihrem Provider den Umzug zu melden. Tun sie das nicht, kannst du die Bundesnetzagentur einschalten, was im schlimmsten Fall sogar zu einem saftigen Bußgeld für die Vormieter führen kann.

Mehr anzeigen