abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

VFKD: Netzansagen fehlen bei Anrufen aus dem T-Mobile Netz
Herr_Knauer
Mastermind
Mastermind

Aktuell (mindestens seit 25.11.2020) fehlen dauerhaft die Netzansagen, wie z.B.

Mehr anzeigen
Der gewünschte Teilnehmer ist zur Zeit leider nicht erreichbar

oder

Mehr anzeigen
Leider möchte ihr Gesprächspartner nicht mit Leuten sprechen, die ihre Nummer nicht anzeigen lassen, wenn Sie diesen Gesprächspartner erreichen möchten, legen Sie bitte auf und versuchen Sie es mit aktivierter Rufnummernübertragung erneut.

bei Anrufen aus dem 2G/3G Netz von T-Mobile ins Netz von VFKD, stattdessen bekommt man ein Freizeichen (tut, Pause, tut, .....) und dann ein abgelehnt signalisiert.

 

Hat man unterdrückte Nummern gesperrt, bekommt der Anrufer also in etwa für die Dauer der Ansage Freizeichen.
Also denkt der Anrufer das Telefon klingelt bei einem und man hat das Gespräch nach ca. 30 Sekunden weggedrückt.

 

 

@  Community:

Könnt ihr das Problem so nachstellen?

Tritt dieses Phänomen auch bei Anrufen von anderen Anbietern zu VFKD auf?

 

@  Mods:

Ist hier bereits ein Fehler bekannt?

Falls nicht, könntet ihr das zur Analyse weitergeben?

Anrufbeispiele könnte ich auf Anforderung zusenden.

 

Hier wirds technisch, eine Vermutung von mir:

Mehr anzeigen
Ich vermute, dass Vodafone die Netzansagen mittels early-media umsetzt, aber nicht signalisiert, dass early-media kommt, also denkt das andere Netz, es soll ein Freizeichen abgespielt werden.
Mehr anzeigen

Hier noch die Infos aus dem Leitfaden zur Störungsmeldung:
Tarif: R I & P 100 Cable
Router: Fritzbox 6490 sowie 6591 (gekauft)
Telefone: verschiedene
Hotline: Mein Telefon wäre schuld (Stierscheiße)
Niedersachsen 

 

5 Antworten 5
Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey,


 

bisher ist nichts bekannt, ich würds mal weiter geben 🙂 Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

 

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast.


 

LG


 

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo @Tobias 

 

Die Kundendaten sind unterwegs.

 

Gruß

 

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Herr_Knauer,

 

mit dem Fremdgerät können wir nichts prüfen. Tritt der Fehler genauso mit unserem Endgerät auf? Wir brauchen dann mit diesem auch das Beispieltelefonat mit der anrufenden und angerufenen Nummer, Datum und Uhrzeit. Je aktueller es, ist desto besser. Schreibe wieder hier, wenn Du die Infos per PN geschickt hast.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
Hallo,

ich kann dieses Problem ebenfalls bestätigen.
Es betrifft auch nicht nur Anrufe aus dem Telekom Mobilfunknetz sondern auch aus dem o2 2G Netz.
Nur in seltenen Fällen kommt im o2 2G Netz die richtige Ansage.
Ansonsten ist ca. 20 Sekunden nach dem Rufaufbau stille, dann kommt die Ansage "Der gewünschte Gesprächspartner ist zur Zeit nicht erreichbar"

Habe hier normalerweise eine eigene FritzBox 6591 im Betrieb, da ich nun aber wegen eines anderen Problems die Vodafone Station angeschlossen habe habe ich es auch mit dieser getestet.
Das genannte Problem ist unabhängig vom Endgerät am Vodafone-Kabelanschluss, da die Abweisung anonymer Anrufer mit der entsprechenden Ansage ja bereits Netzseitig stattfindet und die Gespräche gar nicht zum Endgerät signalisiert werden.

Freundliche Grüße
maik0055

Also aus dem Telekomnetz ist das wieder in Ordnung.

Könnte das noch jemand von o2 aus mehrfach testen, also mehrmals 2G/3G, mehrmals VoLTE und mehrmals WLAN-Call?