Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste
DTLS blockiert?
jbendig
Daten-Fan

Guten Tag,

in den letzen paar Monaten, können sich immer mehr unserer Mitarbeiter mit Vodafone Vertrag, nicht mehr aus dem Home Office an unserer VDI Umgebung (Citrix Virtual Apps and Desktops) anmelden. Nach längerem Kontakt mit dem Citrix Support, konnten wir das Problem auf DTLS einschränken. Also Port 443 über das UDP Protokoll. Versucht ein Mitarbeiter sich anzumelden, ist an unserer Firewall gar nichts davon ersichtlich. Scheint also entweder unterwegs verloren zu gehen, oder blockiert zu werden. 

Sobald wir das DTLS abschalten, also wieder auf TCP wechseln, läuft alles problemlos.

 

Mitarbeiter mit einer FritzBox können bei den Zugangsprofilen von "Standard" auf "Unbeschränkt" umschalten und es funktioniert wieder. Alle mit dem Standard Vodafone Router haben diese Möglichkeit leider nicht. 

Da es nicht alle Mitarbeiter mit Vodafone Vertrag betrifft, diese aber immer mehr werden, vermute ich, dass da gerade ein Update an die Router verteilt wird.

 

Mittlerweile bekomme wir auch aus der Schweiz ähnliche Meldungen. Hier handelt es sich um den Provider UPC (https://www.upc.ch/de/)

Wenn man sich Mal das Logo der Webseite anschaut, sieht das doch ziemlich nach Unitymedia aus Smiley (fröhlich)

 

Über Administratoren in anderen Unternehmen weiß ich, dass das Verhalten dort ebenfalls auftritt.

 

Wir werden jetzt vorerst auf TCP wechseln (Was bei VDI aber leider nicht ganz optimal ist), trotzdem wäre es natürlich schön, eine Erklärung  und hoffentlich auch eine Lösung dafür zu bekommen. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Julian Bendig

Mehr anzeigen