Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste
Vertragsrückgewinnung/ Sammlung von Erfahrungen
blackberryuser
Youngster

Liebes Forum,

als ehemalig zufriedener Kunde von Vodafone bin ich mittlerweile zu einem sehr unzufriedenen Kunden geworden.
Alles fing an, als ich in Thailand war: 1212 vorher angerufen, es hieß ich kann eine Datenflat Ausland abschließen ( Habe noch nie davon gehört, dachte sowas gibts nur in Europa... ). Die Rechnung nach Thailand war jedoch über 400 Euro. Okay erstes Mal geärgert, aber was soll es.

Handyvertrag gekündigt, plane zu T-Mobile zu gehen ( Dort arbeitet ein Freund ).
Dann ein Anruf von der Vodafonekundenrückgewinnung mit einer sehr guten Angebot, also verlängert... Vereinbart war folgendes: Flat in alle Netze, SIM Only, ein kleines SMS Paket, Blackberry Enterprise XXL für 39,90 Euro ( Sensationelles Angebot - was will man mehr ). So das alles auf Tonband bestätigen lassen, meine Freundin hat gleich mal mitgehört ( Lautsprecher ) und war auch beeindruckt!
Einen Tag später dachte ich mir "Mhhh bekomme keine E-Mails, das gab es ja noch nie =) " -> Anruf bei Vodafone: "Wir müssen Enterprise für Sie buchen, das kostet (ca) 20 Euro Aufpreis " Super dann sind wir schon bei 60 Euro monatlich - obwohl explizit 6 x nachgefragt von mir ob Enterprise dabei sei klare Antwort " JA, ich habe gerade mit Abteilungsleiter gesprochen und haben dies recherchiert ".

Also Widerruf reingeschickt mit Bitte um Klärung und schriftliche Stellungsnahme. Nichts kam. Ebenfalls habe ich alle Rechnungen in Kopie des Jahres 2010 angefordert. 1 Monat vorbei, immer noch nichts. Mehrfach per Telefon nachgefragt bei 1212, immer wieder wurde mir hoch und heilig versprochen der Brief kommt morgen an..! Pustekuchen! Auch die Tonbandaufzeichnung gibts nicht mehr, seltsam?!?

So jetzt habe ich mit meinem Nachbarn geredet, der fand das Thema sehr interessant da er Chefredakteur ist und diese Vertragsverlängerungsbetrüger schon im Auge hat. Jetzt bitte alle Ihre Erfahrungen hier schildern.
Gerne auch per PN.

Liebe Grüße!!

Edit: Verstoß gegen Forenregel 1.

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
AlexDHL
Full Metal User

Hi,

also ob man das Betrug nennen kann, wage ich zu bezweifeln.

Meine Erfahrungen sind, dass durchaus sehr nette Mitarbeiter bei der Kundenrückgewinnung arbeiten und grundsätzlich das Versprochene eingehalten wird.

Problem ist ab und zu nur das System, dass manche Dinge als "nicht machbar" einstuft.
Wenn man dann nett und freundlich bei der 1212 nachfragt, wird meistens schnell (wenn man den Richtigen dran hat Smiley (zwinkernd) ) und unkompliziert das System ausgetrickst....Fragt mich aber nicht, wie genau das geht^^

Also ich bin zufrieden mit meiner VVL und soweit ich das prüfen konnte, wurde sich an alles gehalten, was versprochen wurde. Auch wenn ich ab und zu nachhaken musste Smiley (zwinkernd)

LG

 

Edit: Verstoß gegen Forenregel 1 


- Knocking on Holstentor -
Mehr anzeigen
bull36
Daten-Fan

Hi,

 

leider ist mir das was meinen Vorredner passiert ist heute auch passiert. Habe heute online meine Rechnung kontrolliert  und habe festgestellt das der Tarif den ich mit dem Kundenbetreuer ausgemacht habe in keinster weise stimmt. Nach eine einen Telefongespräch mit einen Betreuer was nichts gebracht hat nur eine Faxnummer schrieb ich eine Brief. Sollte der nicht fruchten gehe ich zum Rechtsanwalt und lasse mich beraten.

 

Liebe Grüße Uwe

 

 


Edit: Verstoß gegen Forenregel 1.

Mehr anzeigen
schanz1
Digitalisierer

 

 

 

Mehr anzeigen
Der Ritter
Giga-Genie

Nur mal so: Der Original-Beitrag ist über ein halbes Jahr alt, der TE hat sich danach nie wieder gemeldet und wollte offensichtlich auch keine Hilfe, sondern sich nur ausk*tzen.

Und was die "erfahrungsberichte" angeht: Wie ist denn das Verhältnis der ordentlich gelaufenen Aktionen der Kundenrückgewinnung zu den (angeblichen) "Betrugsfällen"? Schon mal eine Ecke weiter gedacht?

Wahrscheinlich nicht, oder?

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Markus1967
Netz-Profi

Der Ritter schrieb:

Und was die "erfahrungsberichte" angeht: Wie ist denn das Verhältnis der ordentlich gelaufenen Aktionen der Kundenrückgewinnung zu den (angeblichen) "Betrugsfällen"? Schon mal eine Ecke weiter gedacht?

Wahrscheinlich nicht, oder? :thumbdown:

 

 

Auch wenn der Threat schon alt ist, der TE wollte eben Erfahrungen von anderen Usern haben wie die VVL bei den Anderen abgelaufen ist, egal ob positiv oder negativ. Und das Verhältnis von positiv zu negativ? Das kann keiner genau sagen oder haben Sie eine Glaskugel? Das die positiven VVL zahlenmäßig weitaus mehr sind als die Negativen streite ich auch gar nicht ab, nur genaue Zahlen gibt es eben nicht.

Natürlich melden sich mehr Leute mit negativen Erfahrungen als Leute mit positiven. Weshalb sollten sich auch Leute die problemlos Verlängert haben hier melden???? Denn dafür ist das Forum ja hauptsächlich da, eben um Kunden mit Problemen zu helfen.

Und zu den wie Sie so schön schreiben (angeblichen) "Betrugsfällen", wie sollte man es denn sonst nennen wenn man etwas versprochen bekommt und dann nicht erhält? Rein rechlich ist es ein Betrug. Und das "angeblich" in Klammern zu setzen suggeriert das es nicht stimmt und der Kunde lügt. Ich finde das unterstes Niveau.

 

Bei Ihren Texten die Sie hier schreiben muß man sich wirklich fragen wer hier eine Ecke weiter denkt und wer nicht.

Mehr anzeigen
Mausie31388
Daten-Fan

Ich bin schon fast 8 Jahre Vodafonekundin und bin von Jahr zu Jahr immer mehr enttäuscht, von diesen Unternehmen, sogenannte Kundenbetreuer die nur noch unverschämt und frech sind.

 

Von Kundenrückgewinnung kann ich überhaupt nichts erkennen.

 

Man soll mittlerweile für eine Tarifänderung ca 100€ zahlen und noch dazu für sachen zahlen die man bereits gezahlt hat.

 

Wenn man Umzieht und Vodafone als Mobilnetz dort nirgends weit und breit hat gibt es für Langjährige Kunden keine Möglichkeit das man sich mit Vodafone einigen kann.

 

Nein man muss überteuerte Tarife dann weiter Zahlen obwohl man diese Leistung von Vodafone an diesem Ort nicht mal zur verfügung gestellt bekommt und auch die Techniker von Vodafone das bestättigen und im System hinterlegt haben.

 

Leider stellt Vodafone auch immer mehr Kundenbetreuer ein die dann die letzten Stammkunden auch noch vergraulen, schade eigentlich aber so kann man wirklich nur noch zur Konkurrenz wechseln.

 

Ich hoffe immer noch darauf das Vodafone, sich die nächsten Tage bei mir meldet und man das dann klären kann mit einer Lösung das man nicht immer mehr Kunden verliert.

Mehr anzeigen
dasdensch
SuperUser
@Mausi31388

Du widersprichst dir irgendwie mehrfach. Erst beschwerst du dich, du hast kein Netz zuhause, dann aber beschwerst du dich, das dich niemand anruft und zurückgewinnt.

Warum sollte man auch? Du hast doch eh kein Netz zuhause, warum also verlängern??
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Mausie31388
Daten-Fan

Ich mag auch garnicht mehr Verlängern wollen nach dem was alles war.

 

Und das mit der Rückgewinnung war ja nicht auf jetzt bezogen, es geht ja leider schon seit Jahren so bei Vodafone das man als langjähriger Kunde **piep** behandelt wird.

Mehr anzeigen
dasdensch
SuperUser
Und was kann man dann hier für dich tun, wenn du doch nichts willst?

Stehe gerade auf dem Schlauch ..
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen