Archiv_Kabel

Siehe neueste
Leider ganz schlechter Support
ehem_Mitglied
Forum-Checker

Referenznummer ***
Also liebes Kabelhelden-Team,
leider kommt es unter oben geannten Referenznummer zu keiner vernünftigen Lösung.
Wir bitten mehrfach um Lösung bezüglich Störungen bzw. nicht empfang von allen ZDF und 3. Progammen.
Bei Anrufen wird man nach langer Wartezeit aus der Leitung geworfen oder angeblich liegen noch keine Infos zum Fall vor, etc. Das ganze geht seit Wochen. Wir geben Rückrufzeiten an und ihr ruft nicht an! Wir sitzen vorm Telefon und nichts passiert. Am nächsten Tag kommt ne Mail das Sie uns nicht erreicht haben!!! Ist nicht Ihr Ernst oder? Das tollste ist der Zusatz das Sie auch außerhalb der Rückrufzeit probiert haben anzurufen. Worin besteht da die Logig? Warum geben wir Zeiten an? Man bekommt nur vorgefertigte Textbausteine.
Wir erwarten den Rückruf durch Ihr Haus am 29.08.2013 zwischen 18:30 und 20:30. Entweder unter der bekannten Festnetznummer oder Mobil. Am liebsten gleich des 2nd Level-Supports. Wir bitten Anrufe außerhalb der genannten Zeit und anschließende Mails das man uns nicht erreicht hat zu unterlassen.
Die Kündigung des vor Kurzem geschlossen Vertrags ist bereits formuliert und wird Ihnen in Kürze zugehen. Weiterhin haben Sie per Email ebenfalls Meldung über die Rückrufzeiten erhalten.
Sollte keine Rückmeldung erfolgen werden wir Fakten in weiteren Foren und Communitys veröffentlich.
Leider ein ganz schlechter Service.


 


 


 


Anm. Community-Team: Aus datenschutzrechtlichen Gründen mit *** gekennzeichnete Angaben entfernt.

10 Antworten 10
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Leider gab es bisher Seitens Kabel Deutschland keine Regung. Ach doch. Ein Anruf auf dem Haustelefon natürlich außerhalb der genannten Uhrzeit.

Also Kabel Deutschland strengt euch bitte mal an und lasst jemanden der Ahnung von Kundenservice hat den Fall übernehmen.

Ach ja falls es euch nicht möglich ist über eure eigene Referenz etwas zu finden. Hier die KD Nr. ***

Danke

Anm. Community-Team: Aus datenschutzrechtlichen Gründen mit *** gekennzeichnete Angaben entfernt.
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Hi,

ein Community Mitarbeiter wird dir so schnell wie möglich behilflich sein.

Wichtig ist ein kurzes doppelt abgeschirmtes Antennenkabel zu testen und es sollte kein T-Stück verwendet werden.


Gruß

Solodor
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Beschreibe doch am Besten hier im Forum mal genauer, wie sich die Störung genau darestellt, wie die Verkabelung an den entsprechenden TV-Geräten zwischen Antennendose und Empfangsgerät (TV/Receiver) aussieht. Hilfreich sind hier besonderns Infos zu T-Stücken, eigenen Wohnungsvertärkern und Alter und Länge des Antennenkabels.


Und zum Thema der Rückrufzeiten.

Das man sagt, man habe euch nicht erreicht, wenn es keine Anrufversuche gab, geht natürlich mal garnicht.. Das mit den Anrufen zu einer anderen Zeit, ist dann wieder was anderes.

Auf einer Seite sind diese Störungsrückrufe, eine Erfindung, welche total klasse sind, da man sich als Kd so besser einrichten kann. Auf der anderen Seite aber in sogut wie keinem Unternehmen der Größe von KD zu 100% umsetzbar.

Weil zum einen geben Kunden aus eigener Erfahrung - Arbeite in der Störung eines DSL Anbieters - Zeiten an, welche nicht umsetzbar sind. So nach dem Motte: Störung melden und nach 2 Std. Rückruf fordern. Oder Zeitfenster zum Anrufen von grade mal 2 Stunden angeben, was auch schwer wird, weil wenn das alle machen das Unternehmen Tausende von Anfragen binnen dieses Fensters bearbeiten müsst.

Zum Anderen ist da noch das Problem mit der vielzahl an Meldungen, so das man die Zeiten schon aus personellen Gründen nicht einhalten kann. Und bevor nun jemand sagt, dann muss mer Personal her, der sollte sich selber Fragen wie viele Mitarbeiter man bei der Kundenanzahl die KD hat, bräuchte!
Mehr anzeigen
mason
SuperUser
Auch innerhalb eines 24 Stunden Zeitfensters einen Rückruf zu verlangen, ist unpassend.

Gewöhne dir das "Ich bin Kunde, und zar der einzige, mir muss sofort geholfen werden" Denken ab (das haben eh zu viele Kunden).

Und Drohungen wie "Sollte keine Rückmeldung erfolgen werden wir Fakten in weiteren Foren und Communitys veröffentlich." bringen dich keinen Schritt weiter.

Und auch hier musst du 1-2 Tage Zeit zwischen Antworten der offiziellen Mitarbeiter einplanen.
Ersten ist hier kein Live Support und zweitens sind die Handvoll Community MA nicht alle auch für alle Probleme zuständig.
Da hat jeder sein Fachgebiet.
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Hallo Mason,

vielen Dank für deine Rückmeldung zu dem Fall.

Ich arbeite selbst im 2nd Level Support eines großen Anbieters und kann beurteilen ob ein Rückruf innerhalb von 24 Stunden angemessen ist oder nicht. In diesem Fall und auf Grund der Historie in diesem Vorgang ist es angemessen. Ebenfalls ist mit bewusst, dass ich nicht der Einzige bin.

Eine Veröffentlichung in anderen Foren und Communitys ist der letzte Schritt und muss hier nicht weiter besprochen werden.

@avalon und solodor

Danke für deine Tipps. Wurde alles bereits gemacht. Keine Besserung. Es liegt nur eine Leitung die ist neu etc.
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Eine Veröffentlichung in anderen Foren und Communitys ist der letzte Schritt

Und was soll das bringen? Das Netz ist voll mit negativen Erfahrungswerten. Sei es bei Telekommunikatiosanbieter, Reiseveranstaler, die Deutsche Bahn etc.
Das ängstigt keinen.
Mehr anzeigen
digifrust
Netzwerkforscher
für einen 2nd level Mitarbeiter solltest Du Dein Problem aber mal besser beschreiben

1.Problembeschreibung: Welche Sender sind genau betroffen inklusive Angaben der Frequenzen
2. Wie sind die Empfangswerte auf den genannten Frequenzen?
3. Welche Schritte, um dasProblem zu lösen/einzugrenzen wurden bereits unternommen
4.Technisches Setup: Empfangstechnik , Art der Verkabelung usw
5. Wer ist betroffen? Nur Du, evtl Nachbarn usw

Sorry, das ist ein Forum, wo vor allem Kunden Kunden helfen und kein entry channel für Störungsmeldungen, deshalb benötigen wir diese Angaben,ansonsten ist eine Hilfe nicht möglich
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Hallo Digifrust,

danke für Deine Nachricht.

Mir geht es in diesem Moment lediglich darum, dass KD sich an die Zusagen hält die Sie treffen.
Es geht hier hauptsächlich um die nicht erfolgten Rückrufe etc.

Das technische Problem ist in diesem Fall nebensächlich. Die Fehlerbeschreibung liegt KD in allen Einzelheiten.

Ich danke auch für die Antworten und Hilfestellung der User hier. Die Fehlerbehebung läuft bereits.

Danke euch
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
An die ADMINS bitte löscht den Vorgang hier in der Community.

Danke
Mehr anzeigen