Archiv_DSL

Siehe neueste
Vodafone-Internet - Zuschlag Leitungsmiete
Gehe zu Lösung
Born2Play
Netzwerkforscher

 Was soll das?

Warum wurde ich weder per Post noch per E-Mail darüber informiert?

 

Ihre_Rechnung_23.09.2019: 0,54 € wurden dafür verlangt

Ihre_Rechnung_23.10.2019: 1,39€ wurden dafür verlangt.

Ihre_Rechnung_22.11.2019: 1,39€ wurden dafür verlant.

 

Bleibt es bei 1,39€ oder wird das noch mehr in der Zukunft?

Ganz schön Dreist ohne eine Info an den Kunden die Rechnung zu verändern.

(1)
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Kadse
Giga-Genie

Hallo @Born2Play 

 

Darüber wurde jeder Kunde informiert und hatte sogar

ein Sonderkündigungsrecht.

Es bleibt bei 1,39€.

 

https://www.vodafone.de/hilfe/anpassung-leitungsmiete.html

 

Viele Grüße, Kadse

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Kadse
Giga-Genie

Hallo @Born2Play 

 

Darüber wurde jeder Kunde informiert und hatte sogar

ein Sonderkündigungsrecht.

Es bleibt bei 1,39€.

 

https://www.vodafone.de/hilfe/anpassung-leitungsmiete.html

 

Viele Grüße, Kadse

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Zumal das Thema Mitte des Jahres sogar durch die Medien ging...

Mehr anzeigen
Born2Play
Netzwerkforscher

Ich wurde darüber nicht informiert.

Als Kunde bin ich sicherlich nicht verpflichet jede Webseite wo ich einen Vertrag mit einer Firma habe diese zu durchsuchen um an Informationen zu kommen.

 

So was sollte per E-mail oder Post an den Kunden gehen und nicht irgendwo niedergeschrieben werden.

 

Denn sobald das Geld bei Firma XYZ ankommt ja dann bekommt man schnell Post aber bei so etwas nicht?

Die Logik entzieht sich mir.

 

Aber danke für die Aufklärung.

Kann geschlossen werden.

 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@Born2Play  schrieb:

So was sollte per E-mail oder Post an den Kunden gehen und nicht irgendwo niedergeschrieben werden.


Es gingen damals Briefe per Post an die Kunden raus - einige Kunden haben damals sogar (Teile der) Briefe hier im Forum veröffentlicht. Es bestand daraufhin auch ein Sonderkündigungsrecht zum 31.08., welches jedoch bei nicht erfolgter Kündigung zur Akzeptanz dieser Erhöhung führte.

 

Entweder der Brief hat dich aus irgendwelchen Gründen nicht erreicht (wobei ich mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen kann) -oder- du hast den Brief damals ggfs. als Werbung aufgefasst und daher entsorgt.

Mehr anzeigen
Born2Play
Netzwerkforscher

Nein es kam keine Post von Vodafone an mich.

Sowie auch damals einfach mal ohne ein Wortwechsel meine Rechnungen nicht mehr per Post kamen und der Preis aber gleich geblieben ist ( bis jetzt) und einfach auf Digital umgestiegen wurde.

 

Es ist also nicht das erste mal das Vodafone Komunikations anscheinend nicht für wichtig erachtet.

 

(1)
Mehr anzeigen
Top Autoren