DGPunkt
Netzwerkforscher

Hallo,

in einer vernetzten Welt, werden definitiv nicht mehr mehrere Telefonbücher gepflegt. Deshalb verwende ich meine Google Kontakte in meiner Fritzbox 6490. Habe ich verwende gesagt?? Verwendete meinte ich. Denn seit einigen Tagen lassen sich die Google Kontakte nicht mehr in die Fritzbox importieren, was die Nutzung meiner Telefon-Flat deutlich erschwert!!! Wenn ich nach der entsprechenden Nummer nun in meinem Smartphone suche, kann ich auch gleich darüber telefonieren!!

Leute - ehrlich - dass Ihr mit den Updates für die von Euch teuer!!! vermieteten Fritzboxen nicht hinterher kommt, ist leider nur noch traurig. Seien es die Probleme beim Betrieb des NAS, die erst nach MONATEN (oder war es ein Jahr?) durch ein Update gelöst wurden oder jetzt die Probleme mit den Google Kontakten, die das Telefonieren doch extrem erschweren.
Wieso hat meine Fritzbox noch die Firmware 7.20 und nicht mind. eine 7.28?? Die 7.29 ist vor einigen Tagen erschienen. Wie wärs damit?? Grundsätzlich mal die Fritzboxen zu tauschen, die nach den Jahren ja doppelt bis dreifach durch Miete bezahlt wurden?!?! Darauf kommt auch niemand von alleine.

Lange Rede, kurzer Sinn - ich würde gerne schnellstmöglich wieder auf meine Google Kontakte in meinem FritzFon an der FritzBox zugreifen können!!!

Daniel

(1)
Mehr anzeigen
Wer hat diesen Beitrag bewertet