Wer hat diesen Beitrag bewertet

reneromann
SuperUser

Du versuchst aber schon, von außen auf dein Netz zuzugreifen (also z.B. per LTE-Hotspot)?

 

Und hast du in der FritzBox auch passende Einstellungen zur Portweiterleitung und -freigabe vorgenommen, sofern du nicht die VPN-Funktion der FritzBox nutzt?

Solltest du die VPN-Funktion der FritzBox NICHT nutzen, sondern einen nachgeschalteten VPN-Server im Einsatz haben, so müssen zwingend die passenden Freigaben eingerichtet sein - plus das die FritzBox bei der Weiterleitung der Ports für IPSec ziemlich "herrschsüchtig" ist und diese nicht gerne an Dritte weiterleiten will.

 

Weiterhin: Die VPN-Funktion der FritzBox unterstützt ausschließlich IPv4 und kein IPv6...

(1)
Mehr anzeigen
Wer hat diesen Beitrag bewertet