wodafon
App-Professor

@reneromann 

Du bist echt anstrengend. 

Wenn ein Vertrag/Tarif Gigakombi berechtigt ist, ist dies ein Vertragsbestandteil. 

Ein Treuebonus ist eine individuelle Sondervereinbarung, wie z.B. ein Dauerrabatt, welcher nicht jeder Kunde erhält. Sobald diese vereinbart ist, ist sie ebenfalls Vertragsbestandteil. Gigakombi kann jeder Kunde erhalten. Die Bedingungen sind eindeutig . Sobald diese erfüllt werden, erhält der Kunde die genannten Vorteile.

 

Eine Allnet International Flat kostet 19,99€. Diese muss IMMER aktiv gebucht werden. Vodafone gibt lediglich durch die Gigakombi-Zusatzvereinbarung einen Rabatt von 9,99€. Wie bereits in Beitrag #1 steht, wurde Option auch aktiv gebucht und seitens Vodafone durch Gigakombi rabattiert. Der Hinweis, dass die normale Allnet Flat wegfällt bei entgültiger Beendigung ist eine Standardfloskel. Diese war seitens des Threaderstellers nicht vorhanden, da man beide Flatrates gar nicht gleichzeitig buchen kann. Siehe dazu auch Infodok 4510. 

 

Auch wurde gesagt, dass der Handyvertrag gekündigt wurde (3 Monate Kündigungsfrist)... aus welchem Grund sollte der Gigakombi sofort entfallen? Es wurde ebenfalls geschrieben, dass der Vertrag erst im November 2021 endet. Was hat eine Kündigung eines Mobilfunkvertrags überhaupt mit irgendeiner zusätzlich gebuchten Option auf dem DSL Vertrag zu tun? Fragen über Fragen..... Die Antworten kennst  wahrscheinlich nur du... 

 

Vodafone schreibt selber:

Die GigaKombi gilt, solange die Verträge Deiner Kombi-Produkte gleichzeitig laufen. Deine Vorteile entfallen automatisch, wenn einer Deiner Tarife endet oder Du kündigst. Du kannst in einen anderen Tarif wechseln, wenn er für die GigaKombi berechtigt ist. Dann bekommst Du Deine Rabatte und Vorteile weiterhin.

 

Also nochmal: was zum Teufel redest du eigentlich?

 

(1)
Mehr anzeigen
Wer hat diesen Beitrag bewertet