Wer hat diesen Beitrag bewertet

Netzwerkforscher

Hallo Moni,

gibt es den eine Voraussichtlichen Termin/Zeitraum in dem es behoben ist? Reden wir hier von Stunden/Tagen/Wochen?

Es scheint mir trotzdem recht komisch das es unabhängig vom Wochentag jeden Abend zur gleichen Zeit passiert +-1 Stunde. Ist doch recht schwer vorzustellen das sich alle zu dieser Zeit entscheiden 5 4k Netflix Streames zu schauen und was weiß ich noch 10 Youtube Videos hochladen oder so, dass es zu so einer dramatischen Auslastung kommt. 

Dazu kommt noch das es ja am 6.4. noch ok war und von einem auf den anderen Tag so wie jetzt ist, ohne einen Tag Pause. 

Sicher das es keine von Menschenhand bewusste Drosselung/Einschrenkung des Netzes ist? Ich würde einfach gerne die Ursache nachvollziehen können. 

Wenn das Problem in den nächsten 1-2 Tagen gelöst ist, will ich mich ja garnicht groß beschweren, wenns den nicht wieder kommt. Aber falls sich das hier jetzt noch deutlich länger zieht, muss ich dann doch eine Entschädigung verlangen, kann ja nicht sein das man den bezahlten Service nicht nutzen kann.

 

mit Freundlichen Grüßen,

Adrian

(1)
Mehr anzeigen
Wer hat diesen Beitrag bewertet