Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (01.08.)

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (02.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Wer hat diesen Beitrag bewertet

mgutt
Netzwerkforscher

Bei mir auf dem Desktop PC wurden auch Seiten von Vodafone blockiert. Ich konnte z.B. wie andere User nicht mehr auf die unverschlüsselte Spiegel Website zugreifen, obwohl ich diese Website quasi nie nutze. Es gibt einen "Ignorieren & weiter"-Link bzw "Verstanden", aber diese funktionieren nicht (Da freut sich der Spiegel bestimmt über den Wegfall seiner Werbeeinnahmen).

 

Ich habe dann mal verschiedene Browser getestet. Es hängt vom User-Agent ab. D.h. Chrome, Firefox, etc erhalten die Meldung, aber Chrome Mobile (Android) und Opera nicht. Änderte ich den User-Agent in Chrome auf Opera, dann kam ich wieder auf die Spiegel-Seite. Das spricht so weit ich das verstehe gegen einen Filter über den DNS-Server von Vodafone.

 

Also habe ich in meiner Fritz!Box eine neue Verbindung ausgelöst, damit ich eine neue IP erhalte. Und prompt konnte ich wieder alle Websites öffnen.

 

Ich bin trotzdem erstaunt darüber, dass Vodafone ungefragt mein Surfverhalten überwacht und den Aufruf von Websites einschränkt, weil ich angeblich Adware auf meinem Rechner hätte, was laut diverser Scanner nicht der Fall ist. Und auch wenn es sich vermutlich um einen Fehler eines Vodafone Proxy Servers handelt, ist zumindest mein Vertrauen geschädigt. Denn auch wenn http Seiten unverschlüsselt übertragen werden, gibt es Vodafone noch lange nicht das Recht darin herumzuschnüffeln.

(1)
Mehr anzeigen
Wer hat diesen Beitrag bewertet