abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Homespot Login mit selbst angelegten Benutzer funktioniert nicht
JK-77
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe im Homspot Portal, 2 zusätzliche Benutzer angelegt.

Eine Anmeldung am Homespot funktioniert damit aber leider nicht, es erscheint der Hinweis falscher Benutzername oder Passwort.  Eine Anmeldung mit meinem primären Vodafone Account geht aber.

Warum funktioniert es mit den selbst angelegten Accounts nicht? Hat Jemand eine Erklärung dafür?

 

Danke

 

Community-Team: Beitrag dem Board angepasst. 

18 Antworten 18
Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi @JK-77,

 

versuchst Du damit mit dem gleichen Gerät drauf zuzugreifen, oder sind das andere Geräte?

 

LG

 

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
JK-77
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Sowie als auch.....   Es geht mit dem "gleichen Gerät" nicht, mit welchem ich den neuen Account angelagt habe, als auch mit einem Anderen Gerät, an anderem Standort nicht.   In jedem fall die Meldung "falscher Benutername oder falsches Passswort"

JK-77
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Tobias Hi, wieso die Frage, was macht das für einen Unterschied, ob des da gleiche Gerät ist?

LG

Jörg

Ich finde an Deinem Post interessant, dass Du zu den glücklichen gehörst, bei denen die Login-Maske funktioniert und diese immerhin eine Fehlermeldung bei falschen Daten auswirft.

In welchem Bundesland bist Du und welchen Browser und Betriebssystem benutzt Du?

Hi Predator99,

 

Bundesland Sachsen, genau genommen in Chemnitz und ich nutze ein Apple MacBook, mit Fiorefox Browser.  Das Anlegen der Accounts für den Hotspot(Homespot) geht oihnen Probleme, kann ich anlegen, löschen, PW ändern. Aber wenn ich sie benutzen will, mit diesem oder einem Anderen Gerät (z.Bsp Windows11+Firefox) kommt die Fehlermeldung.   Es funktioniert nur, wenn ich den Standard Account verwende, für die Vodafone Plattform, mit dem kann ich auch für beide Geräte eine Verbindung mit dem Homespot herstellen.  Eben nur mit den zusätzliuch, selber angelegten Accounts nicht.

 

LG

 

 

 

 

 

Oha, dass es mit einem MAC geht hat bereits Homer75 hier geschrieben:
https://forum.vodafone.de/t5/WLAN-Hotspots/Vodafone-Hotspot-Anmeldemaske-Immer-noch-keine-Reaktion/t...

Ich habe leider keine Apple Geräte zum Testen.

 

Hast Du vielleicht ein Android-Gerät zur Verfügung und kannst mal probieren ob Du Dich damit anmelden kannst? Das wäre sehr nett.

 

Zu Deinem Problem mit den Accounts kann ich Dir leider nicht helfen. Bei mir kommt bei der Einrichtung der Fehler hier:

https://forum.vodafone.de/t5/WLAN-Hotspots/Login-bei-quot-Hotspot-Logins-verwalten-quot-funktioniert...
Über meinen Standard-Account gings bei mir aber auch schonmal.

 

Deshalb: Sei froh dass es überhaupt tut...ist bei Vodafone keine Selbstverständlichkeit.

Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi @JK-77,

ich dachte ggf. daran, dass das Gerät/ die Geräte "geblockt" sind wenn Du's mit einem neuen angelegten Account versuchst weil sie vorher ggf. schon mal mit dem normalen Account angemeldet waren 🙂 Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater NachrichtSchick mir bitte auf die Hardware Info was Du alles nutzt, das macht es dann bei der Internen weitergabe einfacher 🙂

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast. 

LG  

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
JK-77
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo Tobias,

hab Dir die Daten gerade mit 2 PN geschickt.

 

Danke vorab

JK-77

Hi Predator99,

ja wir haben ein Android Gerät / Handy, damit der gleiche Effekt, Anmeldung mit Vodafone Standard Account geht problemlos, aber eben auch nicht mit den selbst angelegten. Auch hier der Fehlerhinweis Falscher benutzername oder Passwort.

Inzwischen auch mal Versucht als Benutzernamen nur Ziffern zu nehmen, keine Buchstaben, geht aber auch nicht.

LG