1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kundencenter / Account gesperrt
Anonym52176
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Hallo,


ich versuche es kurz zu machen.

Mein Kundencenter / Account ist gesperrt (mind. 9 Monate).

alleine seit Mai 7 Anrufe + ~4 Rückrufversuche + 5 Mails =

kein Ergebnis

kein Ticket

keine Antwort

keine Lösung


kurz: nichts.


"Anliegen auf Thema 'Kundencenter' können nicht an die Fachabteilung weitergeleitet werden."

"Wir können keine Mail an extern schreiben."

"Wir haben keine Vorgangsnummer."


Ich werde mein Anliegen nicht per Facebook, Whatsapp oder sonst einer externen Platform zum 28ten Mal einstellen und hoffen das was passiert. Es geht hier nur um einen gesperrten Account. Das sollte ein Standardverfahren in jeder IT-Firma sein.


Die eigentliche Frage: Wie komme ich an einen internen Unitymedia Mitarbeiter der fähig ist meinen Account zu reaktivieren?


Ich bin wirklich out of ideas...


Danke an alle Tip-Geber.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Andreas
SuperUser
SuperUser

Hallo gloeckle,


der "effekttive" Weg geht leider nur über den Kundenservice. Ich dann da wirklich nur an das Team hinter dem Chat, WhatsApp und @UnitymediaHilfe bei Facebook und Twitter verweisen.


Die können dir besser helfen, wie die "einfachen" Hotline Mitarbeiter.


Andreas

Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 Antworten 8
Andreas
SuperUser
SuperUser

Hallo gloeckle,


hier in der Community kann dir auch keiner helfen. Hier sind Kunden für andere Kunden da. Wir haben keinen Zugriff auf das Kundensystem von Unitymedia.


Da du aber schon die Wege zum Kundenservice bzw. Sozial Media-Team von Unitymedia kennst dann nutze diese doch mal. An das Team kannst du auch per Kundencenter- bzw, Messenger-App von Unitymedia heran treten.


Andreas

Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Anonym52176
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Hi Andreas, so wie du es geschrieben hast meinst du es nur gut. Allerdings habe ich das, schon einige Male hinter mir. Das ist auch der Grund warum ich hier geschrieben habe, ob jemand einen "effektiveren" Weg kennt.
Andreas
SuperUser
SuperUser

Hallo gloeckle,


der "effekttive" Weg geht leider nur über den Kundenservice. Ich dann da wirklich nur an das Team hinter dem Chat, WhatsApp und @UnitymediaHilfe bei Facebook und Twitter verweisen.


Die können dir besser helfen, wie die "einfachen" Hotline Mitarbeiter.


Andreas

Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Anonym56789
Netz-Profi
Netz-Profi
Du solltest dich tatsächlich wie von Andreas beschrieben an den Chat, Twitter o.ä. wenden und dein Anliegen dort zum 28. Mal einstellen.
Das ist zwar wirklich viel aber deine Mühe wird sich lohnen. Ein 29. Mal wird dann bestimmt nicht möglich sein.
Meine Erfahrungen mit dem Chat sind positiv. Schreiben über die App leider nicht so. Was ich über Twitter mitbrkomme, klappt es da auch ganz gut.
Anonym52176
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Chat konnte mir nicht helfen.

Es wurden in den letzten 2 Monaten 4 Anliegen von mir weitergegeben an den "Fachbereich".

Eines ist wohl noch offen und ich muss mich noch gedulden.


Ich dokumentiere das alles zur Unterhaltung von meinen IT-Kollegen. Falls sich hier jemand dafür interessiert: 

Scoopi
Datenguru
Datenguru
gloeckle:
Chat konnte mir nicht helfen.

Es wurden in den letzten 2 Monaten 4 Anliegen von mir weitergegeben an den "Fachbereich".

Eines ist wohl noch offen und ich muss mich noch gedulden.


Ich dokumentiere das alles zur Unterhaltung von meinen IT-Kollegen. Falls sich hier jemand dafür interessiert: 


Interessant 🙂


Auf deiner Webseite/Blog fehlt , mal so nebenbei angemerkt, eine Datenschutzerklärung, Impressum & Cookie Hinweis.


Was passiert eigendlich, wenn du ein neues Benutzerprofil anlegen möchtest?

Facebook: "Ich kenne jeden!"
Wikipedia: "Ich weiß alles!"
Google: "Ich finde alles!"
Internet: "Ohne mich geht gar nichts!"
Strom: "ACH WIRKLICH?"
Anonym56789
Netz-Profi
Netz-Profi
Ich kann mir nicht vorstellen, dass du dein Problem auf diese Art und Weise lösen kannst. Aber egal. Viel Erfolg.
Anonym52176
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
@ Scoopi_

Ich les mich mal ein, Danke.


@ Marburger

Pure Verzweiflung brachte mich dazu.