abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vodafone Basic TV Cable über Smartcard ( Sky) und Kabelfernsehen Mietersache
Sensualist
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen, 

ich nutze aktuell Vodafone Basic TV Cable über Freischaltung Smartcard von Sky. 

 

Wie wird das zukünftig sein? Muss ich nun extra einen Kabelvertrag ( ~9€) machen um weiter Fernsehen gucken zu können? Was, wenn ich mich dagegen entscheide und keinen neuen Vertrag machen. Die Dienstleistung zu Vodafone Basic TV Cable kann ja nicht bedient werden ohne den Kabelvertrag? 

 

Hat jemand Tipps dazu bzw. gibt es hier ein Sonderkündigungsrecht? 

7 Antworten 7
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

Ja du benödigst einen TV Connect Vertrag und wenn du diesen nicht abschließt, dann kann es sein, das man dich abklemmt.

 

Ein Sonderkündigungsrecht gibt es natürlich nicht, denn nicht Vodafone ist daran schuld, sondern die EU.

Kann ja aber nicht mein Problem als Kunde sein, dass etwas nur funktioniert, wenn ich einen weiteren Vertrag abschließe. 

 

 

vorher wurden die Voraussetzungen (Kabelanschluss) über deinen Vermieter gestellt und über die Nebenkosten abgerechnet

nun bist du selbst dafür Verantwortlich die Voraussetzungen zu schaffen

und das dank der tollen neuen TKG Novelle, die für sehr viele Mieter einfach nur Nachteile bringt

Sensualist
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Beinhalten die Verträge nicht den identischen Service? X Menge an HD Kanäle und X Menge an SD Kanälen. 

Zusätzlich scheint es nicht möglich sein, dann die Verträge zu konsolidieren. d.h. Ich schließe einen neuen Vertrag ab, der 24 Monate läuft und der bestehende Vertrag läuft 1 Jahr weniger. Ich befinde mich dann immer in einer Schleife. Ist doch dummelich. 😄

Theoretisch habe ich ja aber mit dem Vodafone Basic TV Cable schon die Voraussetzung nur nicht an der Dose sondern auf der Smartcard. 

reneromann
SuperUser
SuperUser

Die Voraussetzung für den BasicTV-Vertrag ist das Bestehen eines Kabel-Grundanschlusses - also das, was ehemals über die Nebenkosten lief und was du jetzt einzeln abschließen musst. Entfällt die Voraussetzung (weil du keinen Vertrag über TV Connect abschließt), stellst du sowohl Vodafone als auch Sky leistungsfrei - sprich beide müssen dich weder mit BasicTV noch mit dem Sky-Signal beliefern - weil du die Grundlage des BasicTV-Vertrages und des Sky-Vertrages dann selbst nicht bereitstellst.

 

Ähnlich wie du auch einen Vertrag mit Netflix oder Amazon Prime nicht sonderkündigen kannst, nur weil du deinen Internetvertrag gekündigt hast...

da verwechselst du was!

Basic TV ist ein Abo um die Privaten in HD schauen zu können

und TV Connect ist der Kabelanschluss an sich, den du vorher über die Nebenkosten gezahlt hast

 

auch ohne ein Basic TV Abo kann man über den Anschluss Fernsehen schauen

z.B. aller Öffentlich-Rechtlichen, die Privaten in SD und noch ein paar andere unverschlüsselte Programme