abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

TV-Tarif kündigen - was passiert dann?
AMolki
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

da wir in den letzten Monaten gar kein Live-Fernsehen mehr geschaut haben, haben wir uns überlegt, den "Kabelanschluss HD" für knapp 14 Euro zu kündigen. Dieser Tarif steht bei uns "zum monatlichen Vorteilspreis
für Internet- und Telefonkunden" auf der Rechnung. Ich vermute mal, dass die HD-Sender dann alle weg sind und wir nur noch SD und nur noch die öffentlich Rechtlichen Sender empfangen können? Ist das richtig? Kann man die Smartcard dann weiterhin noch behalten, falls doch mal wieder Bedarf besteht?

Wir würden dann eher auf einen schnelleren Internet-Tarif aufstocken. Mehr Upload oder so.

Ist das so machbar?

 

Viele Grüße

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
peter12_
Giga-Genie
Giga-Genie

Hi,

 


@AMolki  schrieb:

Ich vermute mal, dass die HD-Sender dann alle weg sind und wir nur noch SD und nur noch die öffentlich Rechtlichen Sender empfangen können? Ist das richtig?

 


Korrekt, die Smartcard wird dann gesperrt der Kabelanschluss darf für TV Empfang - auch für den Empfang der öffentlich-rechtlichen Sender in HD bzw. privaten Sender in SD -nicht mehr verwendet werden.

 


@AMolki  schrieb:

Kann man die Smartcard dann weiterhin noch behalten, falls doch mal wieder Bedarf besteht?


Nein, die Smartcard und evtl. gemietete Receiver müssen mit Vertagsende an Vodafone zurückgeschickt werden und dürfen nicht behalten werden.

 

Grüße

GigaZuhause 250 Kabel mit Technicolor TC4400-EU/Arris TM3402B

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 Antwort 1
peter12_
Giga-Genie
Giga-Genie

Hi,

 


@AMolki  schrieb:

Ich vermute mal, dass die HD-Sender dann alle weg sind und wir nur noch SD und nur noch die öffentlich Rechtlichen Sender empfangen können? Ist das richtig?

 


Korrekt, die Smartcard wird dann gesperrt der Kabelanschluss darf für TV Empfang - auch für den Empfang der öffentlich-rechtlichen Sender in HD bzw. privaten Sender in SD -nicht mehr verwendet werden.

 


@AMolki  schrieb:

Kann man die Smartcard dann weiterhin noch behalten, falls doch mal wieder Bedarf besteht?


Nein, die Smartcard und evtl. gemietete Receiver müssen mit Vertagsende an Vodafone zurückgeschickt werden und dürfen nicht behalten werden.

 

Grüße

GigaZuhause 250 Kabel mit Technicolor TC4400-EU/Arris TM3402B