abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

TV-Empfang ab 01.07.2024
kaypriesmeyer
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

folgende Situation bei uns im Mehrfamilienhaus: 3 Parteien, alle zahlen aktuell die Kabelumlage für Vodafone über die Nebenkosten (55,44 EUR/Monat, also 18,48 EUR/Monat je Partei). Zusätzlich sind folgende Internettarife bei Vodafone gebucht: Partei 1: Vodafone 3Play, Partei 2: Vodafone CableMax1000, Partei 3: kein Tarif.

 

Frage 1:

Muss unser Vermieter den bestehenden (TV)Vertrag bei Vodafone zum 30.06.2024 kündigen oder läuft dieser einfach zum 30.06.2024 aus?  Es sollen dem Vermieter ab 01.07.2024 keine Kosten entstehen.

 

Frage 2:

Partei 1 (Vodafone 3Play) würde gerne weiter TV schauen. Muss hierzu ein neuer TV-Vertrag (z.B. Vodafone TV-Connect) abgeschlossen werden? In 3Play sind ja ebenfalls TV-Sender mit enthalten.

 

Frage 3:

Partei 2 (Vodafone CableMax1000) würde ab 01.07.2024 kein TV schauen sondern nur die Internetleitung behalten wollen. Wird der TV-Anschluss dann in der Wohnung verplombt?

 

Vielen Dank für eure Hilfe im voraus.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

zu 1: Vermieter sollte eine Kündigung ausspürechen - sichheitshalber.

die pauschale Abrechnung über Nebenkosten wird unzulässig.

dem provider (vodafone) wird aber nicht untersagt, Mehrnutzverträge anzubieten bzw weiter laufen zu lassen.

 

zu 2: JA, ein individueller Vertrag wie TV Connect ist erforderlich für den Basis-Kabel-TV Empfang

welche Sender darüber hinaus noch gebucht / genutzt werden (durch ein 3play o ä) ist irrelevant

 

zu 3:

ja, TV Dose / Anschluss wird gesperrrt - durch Verplombung o sonstige Maßnahmen 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 Antworten 2
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

zu 1: Vermieter sollte eine Kündigung ausspürechen - sichheitshalber.

die pauschale Abrechnung über Nebenkosten wird unzulässig.

dem provider (vodafone) wird aber nicht untersagt, Mehrnutzverträge anzubieten bzw weiter laufen zu lassen.

 

zu 2: JA, ein individueller Vertrag wie TV Connect ist erforderlich für den Basis-Kabel-TV Empfang

welche Sender darüber hinaus noch gebucht / genutzt werden (durch ein 3play o ä) ist irrelevant

 

zu 3:

ja, TV Dose / Anschluss wird gesperrrt - durch Verplombung o sonstige Maßnahmen 

Super! Danke für die schnellen Antworten.