abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Sky Starter/Cinema zu Austauschgerät
JeHa
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

N'abend, ich habe kein Thema mit speziell dieser Problematik gefunden, daher mal ganz von Anfang:

Vor einigen Jahren habe ich bei VF/KD Internet/TV Paket bestellt. Damit gab es immermal wieder probleme, wodurch mir ein "Upgrade" angeboten wurde. Dieses Upgrade beinhaltete zudem das SKY Starter und das Cinema Paket (Quasi im Tarif enthalten, habe demnach kein direktes Kundenkonto, da mir auch  keine Kundennummer bekannt ist, bei SKY). 

Nun ist allerdings so, das die GIGA TV 4k Box zeitweilen Probleme macht, weshalb mir nun ein Gerätetausch vorgeschlagen wurde. Man möchte ja nicht zwangsläufig auf die gewohnten Sender verzichten wenn man dafür vllt ein 100% funktionierendes Gerät bekommt. Soweit so gut .....

Nur nach einer, im Laufe der Jahre, Odysee durch sämtliche Callcenter von VF, sieht es aber so aus:

50% sagen und teilweise beschwören sie es das es geht und kein Problem sein wird. Die andere Hälfte ist da anderer Meinung, nämlich das geht nicht, weil es keine Coorp mehr gibt. ...... Ja was denn nu ?¿?...

 

Wenn das Tauschgerät die Tage eintrifft, muss ich mir dann überlegen, lebe ich erstmal mit einem Gerät was sporadisch Probleme macht bis garnix mehr geht, oder verzichte ich auf meine gewohnten Sky Sender und tausche durch.

 

Vllt. kann da ja einer was konkretes zu sagen. Es ist schlimm wenn man den Kundenservice Callcenter anruft, nie die gleichen Leute dran hat und JEDER sagt/Behauptet was eigenes 

 

Gruß Jens H

3 Antworten 3
JeHa
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ursprünglicher Post:

//Ich gebe mal selbst eine erste und abschliessende Antwort:

 

Bei einem Telefonat mit Sky am gestrigen frühen Abend, wurde mir versichert, das die Coorp solange läuft, wie auch mein Vertrag mit VF. Es sei absoluter Schw...., wenn mir seitens VF erzählt wurde, das bei Gerätetausch halt SKY weg ist. Auf die "Annahme" hin wurde mir ja auch seinerzeit das Premium Paket untergejubelt (immerhin hieß es vor 2 Jahren schon seitens VF, das die SKY Coorp endet und ich dadurch die meisten Programme behalten kann).

Allerdings verstrichen Wochen , Monate , inzwischen 2 Jahre und siehe da, noch immer SKY aktiv <- siehe Textanfang.

Heute kam mein GigaTV 4K Tauschgerät an:

Ausgepackt -> Angeschlossen -> Eingerichtet -> ALLES läuft , auch SKY Cinema

 

Fazit:

Wer bei VF zum TV Vertrag ein "kostenloses" Sky Paket dazu angeboten bekommen hatte, braucht nicht befürchten das dieses nun irgendwie bei Gerätetausch etc weg sein könnte, auch wenn das gerne bei VF behauptet wird. Aussage SKY "Solange Ihr Vertrag mit VF läuft, gibt es auch die Coorp, bei Gerätetausch rufen sie einfach an und geben die neue SN des Gerätes durch. Erneute Freischaltung wenn nötig kriegen wir meistens in 3-4 Stunden hin"

 

Somit dieses Thema erstmal beendet//

 

Allerdings haben sich gerade weitere Probleme aufgetan, durch gebrauchtes Tauschgerät. Die Seriennummer vom Tauschgerät ist mit einem anderen Kundenkonto bei SKY registriert. Heißt, wenn ich Sonderinhalte haben möchte bei Sky und diese auch bezahle, kann ich se nicht nutzen weil SKY es nicht auf mein Gerät Streamen kann..... ist ja nicht die SN aus meinem Sky Account ....Telefonmarathon mit VF geht in die nächste Runde weitere

 

Infos folgen ...

 

bzw.... die Net box sollte auch getauscht werden (die lief kaum länger wie 20 minuten am stück problemlos) , 3 !!! Mitarbeiter am Telefon haben, sollte man denken, vor 2 Tagen ein Tausch veranlasst ---> realität -> nix passiert wie ich heute erfahren hab

Thomas
Moderator:in
Moderator:in

Hey JeHa,

 

soweit konntest Du ja schon einiges klären. Sky müsste die neue Box nur bei sich eintragen und dann ist das auch erledigt. Das dürfte so schwierig nicht sein.

 

Viele Grüße

Thomas

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
JeHa
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Das das nicht so schwierig sein müsste, sollte man eigentlich glauben ...

 

Problem ist, das das Tauschgerät ein gebrauchtes ist. Und eben dieses gebrauchte Gerät ist bei Sky unter ein anderen Benutzer (Augenscheinlich derjenige, der vorher mein aktuelles Gerät hatte) registriert. Laut Sky können sie nicht einfach so das Gerät bei dem anderen raus nehmen, und bei mir wieder rein, da braucht es eine Veranlassung seitens VF. Ich habe dies vor einigen Tagen bei VF telefonisch angestoßen, es hieß es wird sich gekümmert .... nur bisher habe ich noch keine Benachrichtigung dazu. Solange ich Sky Cinema/Starter weiterhin schauen kann, ist ja nix los ... problematisch wirds erst wenn ich zusätzliche Inhalte dazu buchen möchte.

 

in diesem Sinne, ich verharre weiterhin