abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kündigung des TV-Vertrages rückgängig machen
fg1806
Netz-Profi
Netz-Profi

Hallo, ich habe etwas voreilig meinen Vertrag gekündigt und würde diese Kündigung gerne wieder rückgängig machen und alle meine TV Optionen wie aktuell verfügbar behalten incl SKY-Bundesliga zu gleichen Konditionen.

Nur hätte ich gerne einen Austausch meiner Giga TV Box in eine Giga TV Cable Box  2.

Wer kann mir hier bitte helfen.? Besten Dank im Voraus.

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Danke für den hinweis.

Whatsapp Chat mit Vodafone und alles war in nicht mal 5 Minuten erledigt. Perfekt und nur zu empfehlen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 Antworten 8
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

Vielleicht lässt sich ja Vodafone darauf ein, aber seit dem 15.08.2022 können bzw. dürfen die Moderatoren hier leider nicht mehr mit helfen, zumindest wenn es um Kundenbezogenen Datenaustausch via PN geht.

 

Wende dich an die Kundenbetreuung, Facebook oder Twitter, denn dies hier ist nur noch ein Kunden helfen Kunden Forum und wir Kunden haben keinen Zugriff auf deine Daten.

 

Euer Kontakt zu Vodafone:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

 

Info:

https://forum.vodafone.de/t5/Willkommen-in-der-Community/%C3%84nderungen-in-der-Vodafone-Community/t...

 

 

LG

danke für Deine Antwort.

Schade, war hier immer angenehmer als mit der blöden Hotline, aber jammern hilft nix

 

Das kann ich bestätigen, aber es soll halt nicht sein, warum auch immer.

 

LG

Vertrag ist wieder auf normal.

Aber die Cable TV Box 2 bekomme ich leider nicht. Hierzu müsste ich den Vertrag doch kündigen, dann würde aber Sky-Bundesliga wegfallen.

Er darf angelich aus bestehenden Verträgen keine Box 1 in Box 2 tauschen. Hierzu müsste sie defekt sein.

Gibts hier keine andere Lösung um seinen Kunden optimal zufrieden zustellen?

Kann mir hier vielleicht jetzt doch jemand helfen.

Zunächst schien alles normal zu laufen.

Als ich gestern Abend mal meine Vertragsdaten angesehen habe, steht da plötzlich

Vertragsbeginn: 24.01.2023 Frühestmögliches Vertragsende: 24.01.2025 Letztmöglicher Kündigungseingang bis: 24.12.2024 Ich habe keinen neuen Vertrag abgeschlossen, lediglich meine Kündigung zurück gezogen.

Somit läuft der alte Vertrag eigentlich weiter mit monatlicher Kündigungsfrist, aber anscheinend nicht.

Der nette Kollege in der Hotline gestern gegen 17 Uhr meinte Wort wörtlich: Da hat der "TYP" von Vodafone mit dem ich die Kündigung am Vormittag zurück genommen habe, eine Fehler gemacht, denn er nicht rückgängig machen kann, da er 200 km weit weg von Vodafone arbeitet.

Bitte um Hilfe.

Irgendein Moderator wird doch hier von von Vodafone sein, oder?

 

Lars
Moderator:in
Moderator:in

Hi fg1806,

 

bitte nutze einen der oben verlinkten Kontaktkanäle. Wir können leider keinen individuellen Support mehr hier anbieten. Das wäre aber in deinem Fall nötig.

 

Viele Grüße

Lars

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Danke für den hinweis.

Whatsapp Chat mit Vodafone und alles war in nicht mal 5 Minuten erledigt. Perfekt und nur zu empfehlen.

Stephan
Moderator:in
Moderator:in

Hi fg1806,

 

freut mich zu lesen, dass die Kollegen dir dort weiterhelfen konnten.

 

Hier mache ich dann zu. Wenn du nochmal eine Frage oder ein Anliegen hast, weißt du ja wohin du dich wenden kannst.

 

Gruß

Stephan

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!