abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fehleranalyse - Servicepauschale für Endgeräteinstellung
JDiehl
Youngster
Youngster

Hallo zusammen,

ich hatte im Dezember 2023 einen Techniker bei uns daheim, da mein Wlan von heute auf morgen nicht mehr funktioneirt hat. Das Problem konnte von den Technikern im Hintergrund nicht gelöst werden, darum war ein Techniker bie mir vor Ort. Hierfür habe ich jetzt eine Rechnung mit einer Servicepauschle von 99.50€ erhalten. Ich verstehe nicht warum ich telefonisch und vor Ort nicht drauaf hingewiesen worden bin das ich eine Pauschle/Gebühr zahlen muss. Hätte ich das gewusst, hätte ich sicher keinen Vodafone Techniker zu mir vor ort geholt. Ich bitt um euer Feedback, da es finde ich nicht sein kann das man darauf nicht hingewiesen wird! Liebe Grüße, Janine D. 

1 Antwort 1
Peter_Co
Giga-Genie
Giga-Genie

Was ein Technikerbesuch bei „Eigenverschulden“ kostet steht in der offiziellen Preisliste, die du bei Vertragsabschluss anerkannt hast - daher muss da auch nicht mehr drauf hingewiesen werden (auch wenn das sicher kundenfreundlicher wäre). *Ob* der Fehler in deinem Verantwortungsbereich lag kann man nur sagen wenn man weiß, was der Techniker konkret getan hat. Bei Klärungsbedarf wende dich an den Support, und zwar besser *nicht* per Telefon sondern via WhatsApp:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/td-p/1912292