abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Ci Modul
Hollia
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo liebe Moderatoren ,

ich versuche es kurz zu Machen . Musste leider einen neuen Acount erstellen weil ein einloggen leider unmöglich war. Weiß auch nicht was das soll ! 

Ich brauche ein Ci Modul um den Reciver einzusparen . Habe eine D08 Karte und will einfach nur das Ci Modul haben . Den Reciver würde ich dann einfach nur rausnehmen und gut ist es . Habe einen neuen Fernseher gekauft und will jetzt das alles über eine Fernbedienung läuft.  Wie mache ich das jetzt ohne Komplikationen ?

LG Hollia

6 Antworten 6
reneromann
SuperUser
SuperUser

Hängt vom Vertrag ab...

 

Wenn der Vertrag die Stellung eines Receivers vorsieht (Vodafone TV -oder- GigaTV), dann gibt es keine Möglichkeit auf die Umstellung auf ein CI+-Modul.

 

Gleiches gilt auch, wenn Sky gebucht ist, weil Sky keine CI+-Module mehr akzeptiert.

In meinem Vertragsteht nichts von einem Verbot für das wechseln drin. Das würde sich auch nur auf ein Grerät beziehen. Die Anderen würde ich weiter mit einem Reciver betreiben. Soll ich mal meine Kunden- bzw Vertragsnummer durchgeben.?


@Hollia  schrieb:

In meinem Vertragsteht nichts von einem Verbot für das wechseln drin.


Es hängt vom Vertrag ab - es gibt da kein "Verbot" für CI+-Module seitens Vodafone, aber wenn dein Vertrag einen HD-Recorder oder gar eine GigaTV-Box vorsieht, dann hat sich Vodafone vertraglich verpflichtet, dir ein solches Gerät zu stellen und eben kein CI+-Modul (welches z.B. keine Aufnahmefunktion hat, die aber seitens VF bei den Verträgen mit Recordern vertraglich festgehalten ist).

 

Auf Deutsch: Wenn du -hypothetisch gesprochen- auf ein CI+-Modul wechseln würdst, könnte VF seinen vertraglichen Verpflichtungen (z.B. genannte Aufnahmefunktion) nicht mehr nachkommen und du könntest -rein theoretisch- daher mindern oder gar den Vertrag vorzeitig kündigen. Da VF sich diesem vertragswidrigen Zustand bewusst ist, lassen sie in den Tarifen mit Recorder eben keine Umstellung auf CI+-Modul zu...

 

Sollte ein Sky-Vertrag bestehen, brauchen wir gar nicht zu diskutieren - Sky ist da in den AGB ein wenig "harscher" und schreibt selbst vor, dass nur noch Receiver/Recorder und keine CI+-Module mehr genutzt werden dürfen.

 


@Hollia  schrieb:

Das würde sich auch nur auf ein Grerät beziehen.


Das spielt keine Rolle - es geht um den Vertrag selbst, der zu dem Gerät gehört...

 


@Hollia  schrieb:

Die Anderen würde ich weiter mit einem Reciver betreiben.


Wie gesagt - es hängt einzig und allein vom jeweiligen Vertrag ab, was für ein Gerät du bekommst.

 


@Hollia  schrieb:

Soll ich mal meine Kunden- bzw Vertragsnummer durchgeben.?


Das bringt hier im Forum nichts, weil hier seit August '22 keine Mitarbeiter mehr von Vodafone für Einzelsupport unterwegs sind. Das Forum ist nur noch ein Kunden-helfen-Kunden-Forum...

Aha ! Na gut ! Wenn ich mir aber selber so ein Modul besorge, kann ich es doch betreiben ? 


@Hollia  schrieb:

Aha ! Na gut ! Wenn ich mir aber selber so ein Modul besorge, kann ich es doch betreiben ? 


Es kann klappen - es kann aber auch nicht funktionieren.

Solltest du Sky nutzen, wird es bald nicht mehr funktionieren, weil Sky gerade alles für Pairing zwischen SmartCard und Receiver vorbereitet.

Sky habe ich nicht! Ich probiere es mal ! Habe eine D08 Karte ! Ich glaube darauf sollte ich achten.