abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Braucht man ein "Haus Kabel" Anschluss für "Vodafone CableMax 1000"?
Markus_T
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe aktuell zwei Verträge bei Vodafone. Einen "Vodafone CableMax 1000" fürs Internet und Telefonie und einen "Haus Kabelanschluss" wohl für TV und Radioempfang. Das letzte mal das ich lineares Fernsehen geschaut habe dürfte Jahre her sein.

Kann ich also nun meinen "Haus Kabelanschluss" kündigen ohne dabei dann ebenfalls die Internetverbindung zu verlieren? 

Im Vodafone Portal gibt es leider zu dem "Haus Kabelanschluss" Vertrag keine weiterführenden Informationen. Bei "Mein Tarif" steht nichts weiter und auch unter "Mein Kabel TV Leistungsumfang, Vertragsdetails und mehr" steht einfach nur: "Vertragsstart
in Mietnebenkosten enhalten" (ja, tatsächlich steht das da so inkl. dem Rechtschreibfehler. 

Ich wohne in einem selbst genutzten Wohneigentum mit 2 Wohneinheiten, sofern das relevant ist.

1 Antwort 1
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Sofern du beide Verträge an Vodafone bezahlt hast, kannst du den TV-Vertrag solo kündigen.

Beachte aber bitte, dass du deinen Willen (nur TV) eindeutig formulierst.