Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

TV-Geräte

Siehe neueste

Sky Sender auf VF Smartcard und VF CI+ Modul freischalten

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
SuperUser

@imacer  schrieb:

Direkt mit der Sky Smartcard in den TV gesteckt, alle VF Sender waren auf Anhieb frei...obwohl ja dort die andere Smartcard hinterlegt war...sei es drum.

Dem CI+Modul ist es egal welche Karte drin steckt, die muß nur zum Modul passen und die entsprechenden Sender müssen freigeschaltet sein.

Das da die VF Sender frei waren, ups, das verwundert mich etwas.

 


@imacer  schrieb:

Nach 3 Anrufen bei Sky (bin zweimal aus der Leitung geflogen) geriet ich an einen netten und hilfsbereiten Mitarbeiter.

Habe die Smartcardnummer (die Sky Karte) und die Nr. vom Sky Q Receiver durchgegeben und noch im Laufe des Gesprächs kam die Freischaltung an.

Ups, bei Sky anrufen um denen die denen bekannten Seriennummern mitzuteilen?

Kann es sein das du da was vor lauter Freude verwechselt hast?

 

Ich würde meinen die Sky Sender wurden sofort hell mit der G02 im CI+Modul, du hast bei VF/KD angerufen um dir die VF Sender auf der G02 freischalten zu lassen (deswegen ja die Angabe der Seriennummern).

UHD, da wird nicht ständig gesendet, immer mal wieder versuchen. Oder kam da ein entsprechender Hinweis?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo,

 

danke, dass Du am Ball bleibst.

Ich weiß leider nicht, wie man meinen Text und Deine Zitate übersichtlich in einem Beitrag darstellt, daher gehe ich einzeln auf jeden Punkt ein.

 

Ja, ich war etwas aufreget (*g*) aber ich habe mit Sicherheit nichts verwechselt.

Ich hatte zuvor das VF CI+Modul mit der Vodafone Smartcard (beginnend mit 05) im TV.

Dort klappte, wie gesagt der Empfang der VF Sender.

Die Sky Karte (07) lief nicht, daher der Kauf eines neuen Moduls.

Die Sky Karte wurde dann im neuen Modul in den TV gesteckt und alle VF Sender waren auf Anhieb empfangbar. Sogar für ca. 15 Minuten die Sky Sender.

Als die Sky Sender dann schwarz wurden (die VF liefen weiter) rief ich bei Sky an mit Bitte um neues Freischaltsignal.

Die wollten meine E-Mail Adresse, meinen Banknamen, mein Geburtsdatum, die Smartcardnummer und die Sky Q Receivernummer!

Im System hinterlegt war wohl bei denen noch die VF (05) Karte, obwohl auf der nie etwas aktiviert wurde.

Im Sky Q Receiver hatte ich ja vorher die Sky Karte, müsste also wirklich bekannt gewesen sein.

 

Bei VF habe ich nicht angerufen und nach dem Anruf bei Sky war auch auf der VF Seite nach dem Einloggen die neue Sky Karte hinterlegt...sind die verbandelt?!

 

Auf dem UHD Sender lief zu dem Zeitpunkt Fussball, Champianos League (?).

Es kam ein Hinweis, die Sendung sei verschlüsselt.

Ist schade, da ich gerne F1 mal in UHD gesehen hätte, aber ok, da mach ich keinen Film draus, sonst klappt wieder was anderes nicht Smiley (fröhlich)

BTW unterscheidet sich das UHD Signal sichtbar vom HD?

 

Hoffe, ich konnte alles nachvollziehbar schildern.

Es war wirklich ein Krampf, früher gab man seine Seriennummer online ein und konnte sich selbst freischalten...aber gut, auch da ging nicht jede Karte in jedem Receiver, zu Zeiten von D-Box, Humax und wie die so hießen....

 

beste Grüße

imacer

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

KLeiner Nachtrag.

Kann VF die Sender aus Versehen auf 2 Karten zeitgleich freigeschaltet haben?

Ich hatte die Sky Karte im Sky Q Receiver ja ursprünglich mal laufen mit Freschaltung der VF Sender.

Evtl, daher noch die sofortige Freischaltung im neuen Modul.

Kann Sky/VF eigentlich sehen, in welcher Hardware die Karte steckt? Also gibt es da einen Rückkanal oder so??

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hallo,

 

irgendwie seltsam die Geschichte.

Schau mal bei VF in den Kundenaccount ob da auch die D08 bzw. die D09 Karte drin ist.
Unter Fernsehen dürfte da dann ja zu sehen sein für welches TV Abo die dann freigeschaltet sind.
Unter Meine Geräte bei MeinKabel dürften die auch auftauchen, inklusive der Sky G02 und dem Sky Q?

Hab mir nochmals die Posts angesehen, laut dem

 


@imacer  schrieb:

Ich hatte ursprünglich vor, die Sky Q Karte (07...) für das CI+ Modul freischalten zu lassen, weil auf dieser Karte ja auch alle VF Sender freigeschaltet waren.

2 TV Abos auf unterschiedliche Karten sind nichts unnormales, es bedarf nur jeweils eines Vertrages, oder hat VF/KD da tatsächlich was vergessen?
Deswegen ist G02 in VF/KD Kundenaccount.
Normalerweise, sind die diesbezüglich nicht verbandelt, weil welche Karte du von Sky hast ist VF/KD egal, nur wenn darauf ne VF/KD Senderfreischaltung erfolgt, dann taucht die Karte da auf.
Und ne Freischaltung für das CI+Modul gibt es nicht, ich geh mal davon aus du hast VF/KD noch nichts davon erzählt, ist ja auch nicht notwendig.

 

Ich bin davon ausgegangen, auf der Sky G02 nur Sky, weil du ja die Privaten über die D08 im Modul genutzt hast, durch den Sky Q auch die UHD Freischaltung. Ein entsprechendes Abo dazu hast du? Sonst gibts keine UHD Feischaltung.

Ne Möglichkeit, wenn du die Sky G02 längere Zeit nicht genutzt hast, das da die Sky Freischaltung abgelaufen ist, so das du erneut freischalten lassen mußtest, aber warum liefen die dann für wie du sagst ca. 15 Min?
Das mit der Freischaltung geht auch noch, im jeweiligen Kundenaccount, die Kartenseriennummer bzw. welches Gerät du nutzt werden da ja angezeigt.


Weder Sky noch VF/KD kann nachsehen in welchem Gerät du die Karte nutzt, bei mir weiß weiß Sky noch nicht mal welches Gerät, die kennen nur die Seriennummer der G09. Wobei ich jene nicht in einem von VF/KD genehmigten Gerät nutze (ist aber vorhanden).

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Bei meinem VF Account ist jetzt nur die G02 Karte gelistet.

Wie gesagtm, das hat sich bei meinem VF Account automatisch geändert, nachdem ich bei Sky anrief!!

VF wusste zu dem Zeitpunkt ja gar nicht, dass ich von der D08 Karte wechsle.

Die D09 Karte geht zurück, habe einen Widerruf gemacht, da ich diese nicht angefordert habe und eh nicht nutzen kann.

 

Kann sein, dass VF das im System vergessen hat rauszunehmen (die D0.

Vom neuen Modul habe ich Sky nichts erzählt, die gehen ja davon aus, dass der Sky Q Receiver eingeseztt wird, sonst wäre mir die Karte wohl nicht freigeschaltet worden. Ein Wahnsinn, welchen Aufwand man dafür betreibt.

 

In dem zeitraum, in dem die D08 Karte im VF Modul lief, habe ich Sky nur in der Sky Q App gesehen, der Receiver war nicht angeschlossen, die G02 Karte also in der neuen Konstellation noch nicht bekannt.

Das kam erst mit dem Wechsel auf das neue Modul.

Richtig, die Smartcard, kann man selbst aktivieren, wenn sie im System hinterlegt ist. Sowohl bei Sky als auch bei VF war online aber nur meine D08 (05...) hinterlegt.

Dafür ein neues Signal zu senden kann ich mir ja sparen.

Wieso gleich nach dem Wechsel kurzzeitig auch Sky frei war, weiß ich nicht. Evtl. gibt es nur alle 30min eine Abfrage?

Ja, ich habe eine komplette Freischaltung für HD und UHD, sagte er zumindest am Telefon...

Im Receiver konnte ich es nicht nutzen, da mein TV da noch kein UHD hatte und mit dem neuen TV habe ich den Receiver gleich verbannt.

 

Alles unübersichtlich, aber letzten Endes hat alles geklappt.

Jetzt muss ich nur noch die PIN Abrage (Jugendschutz) deaktivieren, im Modul ging das nicht, evtl.direkt bei Sky...

 

Wünsche einen schönen Abend und meinetwegen, kann der Thread geschlossen werden, die Lösung wurde mir ja netterweise bereitgestellt.

 

Danke nochmals

imacer

 

 

 

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo,

 

funktioniert die D08 im CI+Modul im TV noch?

Weil wenn du beides von VF/KD erhalten hast müßte es doch auch einen Vertrag dazu geben, selbst wenns nur die D08 wäre.

Aber betreffs der D09, keine Ahnung warum und was darauf freigeschalten war, ich würde abwarten mit dem schließen deines Threads, bis das reibungslos über die Bühne gegangen ist.

 

Das Neotion CI+Modul interessiert Sky nicht, denen ist ne passende Smartcard wichtiger, ich meinte allerdings diesbezüglich VF/KD und nicht Sky.

 

UHD, ja, nicht das du erst mal den Sky Q dafür nutzen mußt, aber da bin ich raus, hab weder Sky Q noch ne UHD Freischaltung.

JuSchu PIN, die läßt sich über das Modul nicht abschalten, versuchs auch mal mit der Sky Q App? Obs funktioniert, das kann ich dir nicht sagen. Möglichweise auch nur über den Sky Q machbar. Und ob das dann mit einem CI+Modul funktioniert noch ne ganz andere Frage.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Guten Morgen,

 

die D08 Karte mit dem alten VF Modul hatte ich seit dem Wechsel nicht mehr eingesteckt.

Ja, dazu gab es natürlich einen vetrag mit HD Premium Cable oder wie das hieß.

Nur diese Sender sind ja nun auf der G02 freigeschaltet, wodurch auch immer.

Da aber beim VF Login nur die neue Karte auftaucht, denke ich, dass die (D0 automatisch rausgeschmissen wurde. Sicher, dass Sky und VF nicht gegenseitig in die Geräte/Smardcardlisten schauen können?

Da ist immer nur eine Karte aktiv und auswählbar. Ich bin erstmal zufrieden, wie es jetzt ist.

Die Jugendschutzfreischaltung funktioniert im Sky Q Receiver und ich glaube auch in der App.

Sobald die Karte dann aber im CI+ Modul steckt, ist die Sperre wieder aktiv, ausprobiert habe ich es aber bisher nicht, woltle nicht alles wieder aus dem Keller holen und anschließen...

Die App nutze ich aber weniger, wenn ich die Sky Sender direkt in meiner normalen Senderliste habe.

Höchstens für eine Suche oder die Box Sets ist das eine nette Zugabe.

 

Das Schreiben des Widerrufs habe ich bekommen, die Karte (D09) bringe ich in Kürze zur Post.

Die anderen beiden Karte behalte ich, falls sich die Konstellation doch mal ändert.

 

Ich melde mich sonst in eingen Tagen nochmal. Status Quo ist aber, dass alles in Ordnung ist.

UHD ist nicht sooo wichtig, wären nur die paar F1 Rennen. ielleicht erfährt die Sky Q App ja mal ein Update und dort sind die UHD Sender freigeschaltet und vor allem muss dort eine Favouritenliste anlegbar sein.

 

Im Hinblick auf die Streaming Dienste muss sich Sky warm anziehen um auch in Zukunft genug Abonnenten zu überzeigen...

 

Viele Grüße

imacer

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@imacer  schrieb:

die D08 Karte mit dem alten VF Modul hatte ich seit dem Wechsel nicht mehr eingesteckt.

Ja, dazu gab es natürlich einen vetrag mit HD Premium Cable oder wie das hieß.

Nur diese Sender sind ja nun auf der G02 freigeschaltet, wodurch auch immer.

Das passiert nicht von alleine!

Irgendwann mußt du mal was angestossen haben, z.B. umbuchen lassen.

Wenn du VF/KD nicht mitteilst das du ne Karte von Sky nutzt, wird auch seitens VF/KD nichts auf der Karte von Sky freigeschaltet.

 


@imacer  schrieb:

Da aber beim VF Login nur die neue Karte auftaucht, denke ich, dass die (D0 automatisch rausgeschmissen wurde. Sicher, dass Sky und VF nicht gegenseitig in die Geräte/Smardcardlisten schauen können?

Die Freischaltungen die du von VF/KD auf der Sky Karte hast, das interessiert Sky nicht, da haben die keinen Einfluß drauf. Die können keine VF/KD Sender freischalten, umgedreht kann VF/KD keine Sky Sender freischalten.

Und letzendlich kannst du ja von VF/KD je mehrere Karten gleichzeitig nutzen, auch mit unterschiedlicher Verschlüsselung, auch das juckt Sky nicht die Bohne.

Merkwürdig ist das trotzdem und ich würde auf alle Fälle die D08 im CI+Modul im TV testen wollen.

Auswirkungen dürfte das keine haben, nach meiner Erfahrung bei Samsung TV's.

 


@imacer  schrieb:

Im Hinblick auf die Streaming Dienste muss sich Sky warm anziehen um auch in Zukunft genug Abonnenten zu überzeigen...


Da kann man geteilter Meinung sein, zuerst steht ja bei Sky der lineare TV Empfang im Vordergrund, die Möglichkeit über Apps zu streamen, das dürfte nur ne Zugabe sein, die Nutzung der Sky Q App ist ja ohne Sky Q Receiver nicht möglich.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Ich kann leider nur beschreiben, wie es war.

Zunächst (ganz am Anfang!) war die G02 freigeschaltet. Die stecke im Sky Q Receiver und ich empfang die Sky und VF Sender. Dann kam der Wechsel auf VF D08 im VF Modul. Darauf wurden die VF Sender freigeschaltet, Sky lief zu dem Zeitpunkt nur als App. (Richtig, um die Sky Q App zu nutzen, muss man sich einmal den Receiver zulegen...reine Schikane und Geldmachererei).

So, dann kam das neue Modul und der Wechsel zurück auf die ursprüngliche G02. Bis zum Telefon mit Sky war sowohl online bei VF und Sky nur die D08 Karte als Smartcard angezeigt.

Nach der Freischaltung der Sky Sender auf der G02 war die Karte auch in meinem VF Account hinterlegt und die Sender, wie bereits beschrieben, waren ohne nochmalige Freischaltung sofort ansehbar.

 

Ich kann am Wochenende aus Spaß mal das andere Modul wieder reinstöpseln, aber eigentlich ist es mir egal, ob das läuft oder nicht, da es ja nicht die von mir angestrebte Lösung ist...die habe ich ja nun. Smiley (fröhlich)

 

Klar, die (Fernseh-)gewohnheiten sind unterschiedlich, bei uns wird aber deutlich mehr auf Netflix zugegriffen, als auf alle anderen Sender. Bei Sky schau ich mal n Film, mal ne Serie und mal F1, aber in dem Umfang nutze ich das nicht, und es ist doppelt so teuer wie Netflix. Für Live-Sport sicher noch eine Empfehlung aber Unterhaltung im Snne von Filmen und Serien...da schmilzt der Vorsprung und die Werbung macht es nicht besser.

Ich habe Sky seit 1996 (damals noch premiere und mal DF1?!) und es gab nur einen Sender auf dem alles lief (Sport, Doku, Filme, Serien) und das für 30 oder 40 DM Smiley (fröhlich)

Dafür abr absolut keine Werbung und ein kleines Gefühl der Exklusivität.

 

Viele Grüße und ich melde mich nochmal....wenn nach dem Umstecken des Moduls aber nix mehr geht, bist Du schuld Smiley (zwinkernd)

imacer

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@imacer  schrieb:

Zunächst (ganz am Anfang!) war die G02 freigeschaltet. Die stecke im Sky Q Receiver und ich empfang die Sky und VF Sender. Dann kam der Wechsel auf VF D08 im VF Modul. Darauf wurden die VF Sender freigeschaltet, Sky lief zu dem Zeitpunkt nur als App.

Die Sky Sender liefen nicht mit der D08?

 


@imacer  schrieb:

So, dann kam das neue Modul und der Wechsel zurück auf die ursprüngliche G02. Bis zum Telefon mit Sky war sowohl online bei VF und Sky nur die D08 Karte als Smartcard angezeigt.


Bist du dir sicher mit der D08 bei Sky? Hast du denen die Umstellung der Karte gemeldet?

Ich will dir nichts unterstellen, aber wenn du den Sky Q hast, die Sky Q App nutzen konntest, bei Verwendung der D08 für Sky wäre damit aus meiner Sicht Schluß gewesen, weil die D08 nicht im Sky Q funktioniert. Sky dürfte dann auch den Sky Q samt Karte zurückgefordert haben, so der normale Prozess wenn die Sender auf ne andere Karte umgebucht werden würde (die nicht im Sky Q nutzbar ist).

 


@imacer  schrieb:

(Richtig, um die Sky Q App zu nutzen, muss man sich einmal den Receiver zulegen...reine Schikane und Geldmachererei).

Kann man so sehen, aber ich hab irgendwo auch die Sky Q App drauf, kann die aber nicht nutzen, weil kein Sky Q vorhanden, da besteht ne gewisse Abhängigkeit seitens Sky was ich aber durchaus verstehen kann. Unabhängig von der Sky Q App samt Receiver ist ja die Sky Go App.

 


@imacer  schrieb:

Nach der Freischaltung der Sky Sender auf der G02 war die Karte auch in meinem VF Account hinterlegt und die Sender, wie bereits beschrieben, waren ohne nochmalige Freischaltung sofort ansehbar.

Das ist das rätselhafte, weil du schreibst auch? Oder (jetzt) nur?

Ich hab ja mehrere Karten, aber über den Pfeil neben der Smartcardnummer kann ich mir eine der vorhandenen Karten aussuchen. Keine Ahnung in welchem Zeitraum das alles passiert ist, es dauert durchaus ein paar Tage bis alles im Kundenaccount auf dem aktuellen Stand ist.

 

Wie das mit Sky und den Streamingangeboten zu Handhaben ist, das muß jeder für sich selber klären. Für Netflix und Co. braucht man nicht unbedingt einen Sky Q. sicher ist es einfach alles unter einem Hut zu haben, wenn sich der Streaminganbieterund Sky einigen können, dazu kommen dann aber die Eigenheiten des Anbietergerätes, hier der Sky Q, der bereitet hin und wieder Probleme.

 

Wenn für dich alles passt, das freut mich, aber irgendwie passt so einiges nicht zusammen, ich würde dafür plädieren da mal Klarheit zu schaffen, hier zumindest was VF/KD angeht. 

Auch wegen der D09 die nun garnicht zu irgendwas passt, haste die von VF/KD erhalten? Wenn ja muß es ja einen Grund dafür geben. Das Sky die versendet hat wenn du ne Sky Q hast, eher nicht.

Auf der D09 ließe sich alles bis auf die RTL'er in HD freischalten, ein passendes Gerät dafür scheinst du ja nicht zu haben. Grundlos, auch wenns Verwechslung mit einer G09 (oderG02)  sein könnte (gabs schon) kommt die nicht.

 


@imacer  schrieb:

Viele Grüße und ich melde mich nochmal....wenn nach dem Umstecken des Moduls aber nix mehr geht, bist Du schuld Smiley (zwinkernd)


Ähm, duck und weg... (Das Smiley gibts hier leider nicht).

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
(1)
Mehr anzeigen