TV-Geräte

Sagemcom oder Giga Tv Box aus einem anderen Raum steuern
GELÖST
Gehe zu Lösung
S-H Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
Hallo Peter165,

danke immer für die schnellen Rückmeldungen. Finde den Austausch relativ positiv möchte ich mal so Anmerken. 2 Köpfe denken dann doch wieder mehr als nur 1.

Also....

Bei 5 Euro für den Splitter, war es mir der Test echt Wert. Muss ich sagen.

Dann las ich bereits in Foren, dass Probleme bzgl. Der Auflösung eventuell schon behoben werden könnten, sprich stelle ich beide bzw alle 3 Geräte runter auf 768 statt der 1078 Pixel (glaube die Pixelangaben sind jetzt nicht ganz korrekt) ,könnte das Problem schon behoben sein, das wird mein erster Test werden.

Sollte das nicht klappen, dachte ich an so etwas:
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F223295732406

Das ist ein HDCP-Splitter der automatisch wechselt. Meine Idee war ja das der Splitter sozusagen immer nur eine Verbindung zulässt und nicht 2 oder mehrere gleichzeitig ausgibt, somit wird qausi dem Gerät suggeriert, dass immer nur 1 Gerät angeschlossen ist. Naja soviel jedenfalls in der Theorie. Du kannst natürlich wieder genauso recht haben und der Fehler verschwindet dadurch auch nicht.

Offen gesagt ist der Aufwand natürlich gerade dramatisch groß, als einfach zu sagen einen 2 Reciver kaufen bzw Aufnahme Rekorder, aber das Problem ist das mich sowas tatsächlich immer "Wurmt".. und wenn ich mir was in Kopf gesetzt habe dann will ich auch patu das, dass so funktioniert (lach).

Mit einer Aussage hast du natürlich absolut recht, sofern mein "Plan", das Bild ins Schlafzimmer zu bringen nicht aufgeht, so kann ich mir die Anschaffung und den Test eines IR Extenders natürlich sparen. Da Stimme ich sofort zu.

Zum Abschluss einen Lieben Dank für deine Idee, ich werde noch ein bisschen rumknobeln eher ich ganz aufgebe und auf ein zweites Separates Aufnahme Gerät zurück greife. Zumal das schöne Große Loch in der Wand (HDMI-Stecker-Größe) nicht umsonst gewesen sein soll.

Ich melde mich wieder sobald ich neue Erkenntnisse Gewinnen konnte.

Vielleicht mal als Info falls jemand mal auf diesen Beitrag stoßen sollte. Ausgabegerät ist der Sagemcom von VF/KD und Empfänger ist einmal ein Samsung TV 65" und ein Samsung TV 75". Damit mal bekannt ist um welche Geräte es sich gerade überhaupt handelt.

Mfg S-H
Mehr anzeigen
S-H Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
Nachtrag: Ich sehe gerade das der Splitter nicht passt, da er 1 Ausgang und 5 Eingänge hat, ich brauche es umgedreht, also nur als Beispiel betrachten bitte...

MfG S-H
Mehr anzeigen
SuperUser

@S-H  schrieb:
Dann las ich bereits in Foren, dass Probleme bzgl. Der Auflösung eventuell schon behoben werden könnten, sprich stelle ich beide bzw alle 3 Geräte runter auf 768 statt der 1078 Pixel (glaube die Pixelangaben sind jetzt nicht ganz korrekt) ,könnte das Problem schon behoben sein, das wird mein erster Test werden.

Das wird nichts bringen, HDCP ist ein Kopierschutz wenn Bild und Ton über ein HDMI Kabel  an einen TV geschickt werden.

 


S-H  schrieb:
Sollte das nicht klappen, dachte ich an so etwas:
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F223295732406

Wie du selber schon festgestellt hast, das Teil ist unpassend weil es ist ein Switch, kein Splitter.

Switch verteilen mehrere Signale auf ein Gerät. Hatte sowas, aber auch damit Probleme.

 


S-H  schrieb:
Vielleicht mal als Info falls jemand mal auf diesen Beitrag stoßen sollte. Ausgabegerät ist der Sagemcom von VF/KD und Empfänger ist einmal ein Samsung TV 65" und ein Samsung TV 75". Damit mal bekannt ist um welche Geräte es sich gerade überhaupt handelt.

Jupp, Samsung, aber welche Serie, sprich welche TV's genau?

Aber ich gehe davon aus die haben keinen Scart-Adapter, so das die Möglichkeit das Signal vom Sagemcom aus per Scart auf die TV's zu verteilen auch entfällt. Bei Scart dürfte HDCP nicht zuschlagen, aber möglicherweise ein analoger Kopierschutz, speziell bei den RTL'ern in HD.

 


S-H  schrieb:
Zum Abschluss einen Lieben Dank für deine Idee, ich werde noch ein bisschen rumknobeln eher ich ganz aufgebe und auf ein zweites Separates Aufnahme Gerät zurück greife. Zumal das schöne Große Loch in der Wand (HDMI-Stecker-Größe) nicht umsonst gewesen sein soll.

Hm, das waren meine Gedanken auf den Sagecom bezogen, aber wenn ein nicht VF/KD zertifierter Receiver mit PVR Funktion (ohne CI+Modul) genutzt wird kann das wieder ganz anders aussehen.

 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
S-H Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Nee jetzt krieg ich 'n Fön - 2 Stunden Intensiv an dem Text gearbeiten und nun alles weg - jetzt hab ich keine Lust mehr, meld mich später - sorry ist grade Super ärgerlich, nutze doch lieber wieder das Handy.

 

Dennoch anbei ein Foto von der Fehlermeldung, auch wenn das Sicherlich schon Verinnerlicht wurde.

 

UE65H6470 SSXZG und UE75NU7179UXZG sind die beiden TV-Geräte.

 

Um wenigstens keinen ganz Sinnlosen Post zu geben.

 

MfG S-H

Mehr anzeigen
SuperUser

@S-H  schrieb:

Nee jetzt krieg ich 'n Fön -


Kann ich gut nachvollziehen.

Was helfen könnte, wenn man es denn auch macht, vor dem Posten das kopieren. Vergeß ich aber auch meistens und genau dann passiert das Malheur.

 

 


S-H  schrieb:

UE65H6470 SSXZG und UE75NU7179UXZG sind die beiden TV-Geräte.


Scart haben beide nicht, den NU7179 hab ich auch mit kleinerem Bildschirm.

Aber, der H6470 kann doch auch aufnehmen, zumindest was unverschlüsselte Sender angeht dürfte das relativ problemfrei sein. 

Wobei ich nicht weiß welcher TV wo steht, würde aber davon ausgehen der größere im Wohnzimmer.

 

Jupp, die Meldung kenn ich, wenn auch schon lange nicht mehr gesehen.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo,
nur mal so als Anmerkung/Anregung. Ich hatte früher das Problem dass das Bild entweder auf dem Beamer oder dem Fernseher sein sollte. Ich löste das ganze über einen "HDMI Matrix 4x2-Port 4xin 2xout HDMI" - Umschalter.
Ich hatte auch kein Problemmit dem Kopierschutz...

Viele Grüße,
Klaus

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Triposmax  schrieb:

Ich löste das ganze über einen "HDMI Matrix 4x2-Port 4xin 2xout HDMI" - Umschalter.
Ich hatte auch kein Problemmit dem Kopierschutz...


KD Sagemcom?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Ja - Ursprünglich war’s KD-Sagemcom. Mittlerweile GigaTV - immer noch am Umschalter, allerdings wird die Matrix nur noch zum Input-Umschalten verwendet, da nur noch der Beamer am Ausgang dranhängt.
Aber auch hier keine Probleme mit Kopierschutz - das Signal geht ja trotzdem über den Umschalter....
Mehr anzeigen
SuperUser

@Triposmax  schrieb:
Ja - Ursprünglich war’s KD-Sagemcom. 

Hm, ich bei meinen AV Receiver diesbezüglich doch einige Probleme, mit u.a. dem Sagemcom.

 


Triposmax  schrieb:
Mittlerweile GigaTV 

Die kann anders reagieren, aber wenn ich mich jetzt nicht irre hat die auch bei meinem letzten AV-Receiver keine Probleme gemacht.

 

Ob sich @S-H nochmals meldet, ne andere Sache.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
S-H Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
Danke auch den anderen für Lösungsvorschläge, doch doch... Ich melde mich nur Zeit ist bei mir immer ein Problem.

Fehlermeldung kommen auf allen Sendern, ob HD oder SD ob RTL oder ARD usw.

@Peter165
Hätte ich es nicht kopiert, wäre mein Text geblieben, an dem "At"Zeichen hatte er sich beim kopieren aufgehängt, egal lieber über Handy weiterhin.

Bin mittlerweile auf Giga TV Net Box gestossen oder aber 2 Recorder, oder natürlich wie du sagst selbstständig aufnehmen lassen vom TV, wenn man nicht auf HD "scharf" ist.

Wie gesagt leider die Zeit, aber werde mich immer wieder melden mit Feedback sofern ich für mich eine Lösung gefunden habe.

MfG S-H
Mehr anzeigen