Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

TV-Geräte

Probleme bei Senderauswahl aus Programm-Liste mit Partnerkarte (Sagecom-Receiver RC188-320 KD)
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Probleme mit Receiver (Sagecom RC188-320 KD) Senderwahl bei Verwendung mit Partnerkarte

(Der Receiver ist seit 2012 im Einsatz)

Die Hauptkarte wurde am 09.01.2020 zurück gesendet, weil das Programm (Kabelanschluss Komfort Premium HD) von VD auf meinen Wunsch hin auf die Sky-Karte gebucht wurde. Funktioniert auch prima!

(Dank Hilfe aus diesem Forum!!!)

Da der Receiver Bestandteil des Vertrages ist, verblieb dieser bei mir und ich setze ihn ab und zu mal für die Nutzung der Partnerkarte ein, um ihn auch als Recorder verwenden zu können. (meist freie Kinderkanäle)

Seit der Rücksendung der Hauptkarte gibt es allerdings Probleme mit der Anwahl der

Programme, wie ARD, ZDF, KIKA, ARTE, einige Regionale etc.. Ich dachte, dass das nur kurzfristig sei, aber das war es wohl doch nicht.

Bei Anwahl über das Programm-Menü werden alle Kanäle in einer Liste angezeigt, was auch in Ordnung ist. Wähle ich dann jedoch eines der "freien Programme" aus der Liste aus, dann erhalte ich eine Programmieraufforderung, was sehr merkwürdig ist, denn ich hatte keine Record-Taste gedrückt!

Anschließend hatte ich in den „Einstellungen“ einen Programmsuchlauf gestartet, was aber keine Veränderung brachte! In den „Einstellungen“ ist mir allerdings aufgefallen, dass EPG wohl nicht richtig funktioniert. Ich hatte den Receiver schon mehrmals vom Netz getrennt, Programmsuchläufe auch mehrmals probiert, aber es gab keine Verbesserung. (letztmalig am 03.01.2020) Woran liegt es, dass die Sender nicht per EPG aktualisiert werden?

 

Das komplette pdf-Dokument ist im Anhang mit Bildinformation!

 

Ich würde mich über eine brauchbare  Rückantwort freuen.

mfG

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

@Lupo53  schrieb:

das ist dann aber merkwürdig. Von Dezember bis Anfang Januar lief das mit der Partnerkarte  ohne Probleme, die ich in der Zeit noch im CI+ Modul drin hatte. Ich konnte über die TV-Funktionen alles normal anwählen.

 CI+Modul ist numal kein DVR, kannste nicht wirklich vergleichen. Auch bedarf es da keiner EPG Freischaltung.

 


@Lupo53  schrieb:

Nachteil: Ich kann keine programmierten Aufnahmen machen. 

Wo kannst du keine programmierten Aufnahmen machen?

Im TV wenn der das nicht kann jupp, verständlich.

 

Warum du bei den unverschlüsselten Sender da Problem hast, keine Ahnung.

In der Liste steht als 1. Sender Super RTL.., ich denk mal das ist der HD Sender, auch der 3. Sender Disney Channel HD ist verschlüsselt. Bei beiden auch keine Infos zur laufenden Sendung bzw. der nachfolgenden, da auch die Probleme wie bei den ÖR Sendern?

 

Ich würd mal den Werkszustand versuchen, mehr als das das nicht hilft kann eigentlich nicht passieren.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
SuperUser

@Lupo53  schrieb:

Seit der Rücksendung der Hauptkarte gibt es allerdings Probleme mit der Anwahl der

Programme, wie ARD, ZDF, KIKA, ARTE, einige Regionale etc.. Ich dachte, dass das nur kurzfristig sei, aber das war es wohl doch nicht.

Bei Anwahl über das Programm-Menü werden alle Kanäle in einer Liste angezeigt, was auch in Ordnung ist. Wähle ich dann jedoch eines der "freien Programme" aus der Liste aus, dann erhalte ich eine Programmieraufforderung, was sehr merkwürdig ist, denn ich hatte keine Record-Taste gedrückt!

Gute Frage, kann ich dir leider nicht beantworten.

Versuchs mal über die Pfeil hoch-runter-Taste auf der Fernbedienung, auch da kannste Sender auswählen.

Was mir beim EPG aufgefallen ist, sprich in dem Bild, auch wenn kein EPG aktualisiert wird, normalerweise sollten die aktuelle und die nachfolgende Sendung angezeigt werden, siehe RTL HD bzw. Sat.1 HD.

 

Eventuell doch mal den Werkszustand, ohne löschen der Aufnahmen?

Inklusive der Neuerstellung deiner Einstellungen, Favoriten, so vorhanden auch Aufnahmeprogrammierungen.

 


@Lupo53  schrieb:

In den „Einstellungen“ ist mir allerdings aufgefallen, dass EPG wohl nicht richtig funktioniert. Ich hatte den Receiver schon mehrmals vom Netz getrennt, Programmsuchläufe auch mehrmals probiert, aber es gab keine Verbesserung. (letztmalig am 03.01.2020) Woran liegt es, dass die Sender nicht per EPG aktualisiert werden?

Du nutzt die Partnerkarte, da gibt es keine Freischaltung für den Geräte-EPG, die war auf der Karte drauf von wo du die Sender auf das Sky Gerät umgebucht hast.

Da hilft auch kein Sendersuchlauf, Werkszustand oder sonstwas, das bleibt so.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo

das ist dann aber merkwürdig. Von Dezember bis Anfang Januar lief das mit der Partnerkarte  ohne Probleme, die ich in der Zeit noch im CI+ Modul drin hatte. Ich konnte über die TV-Funktionen alles normal anwählen. Nachteil: Ich kann keine programmierten Aufnahmen machen. 

Aber es wäre ja nicht so problematisch, wenn ich bei der Auswahl des Senders auch den Sender sehen würde.

Ich erhalte ja immer diese nervende Programmieraufforderung !!! (in der angehängten Datei ist das zu sehen)

Wenn ich ich zum Sender scrolle (auch ohne EPG) geht das bei den privaten Sendern immer, so dass ich bei Auswahl auch den Sender direkt sehen kann. Ich müsste bei den "freien Sendern" immer die Sendernummer kennen. Wenn ich die eingebe kriege merkwürdigerweise ich auch den Sender. Wenn ich mir die aber alle merken soll, dann kann ich mich im November bei der neuen Staffel von "Wetten-Dass" anmelden. Aktuell ist das einfach nur nervig. Na ja, wenigstens hat der TV-Vertrag nur eine Laufzeit von einem Jahr.  Wenn man schon mal Freizeit hat, dann sollte man seine Zeit nicht mit Fehlersuche am TV  verbringen. Eigentlich geht es ja nicht um das EPG, sondern dass die Funktion der Senderanwahl über die Programmliste nicht funktioniert!!! Wenn ich wieder den CI+ Modul nutzen würde, dann kann ich den Sagecom bis zum Ablauf des Vertrages im November auf den Speicher stellen. Dann ist aber nix mehr mit Recording. So sieht's aus. Seit letzter Woche verteilen die Kollegen der "Magentatruppe" in unserer Strasse endlich das Glasfaserkabel. Vielleicht wird das ja mal eine Alternative sein. Wie auch immer, ich wünsche euch allen eine stressfreie Woche.

mfG

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Lupo53  schrieb:

das ist dann aber merkwürdig. Von Dezember bis Anfang Januar lief das mit der Partnerkarte  ohne Probleme, die ich in der Zeit noch im CI+ Modul drin hatte. Ich konnte über die TV-Funktionen alles normal anwählen.

 CI+Modul ist numal kein DVR, kannste nicht wirklich vergleichen. Auch bedarf es da keiner EPG Freischaltung.

 


@Lupo53  schrieb:

Nachteil: Ich kann keine programmierten Aufnahmen machen. 

Wo kannst du keine programmierten Aufnahmen machen?

Im TV wenn der das nicht kann jupp, verständlich.

 

Warum du bei den unverschlüsselten Sender da Problem hast, keine Ahnung.

In der Liste steht als 1. Sender Super RTL.., ich denk mal das ist der HD Sender, auch der 3. Sender Disney Channel HD ist verschlüsselt. Bei beiden auch keine Infos zur laufenden Sendung bzw. der nachfolgenden, da auch die Probleme wie bei den ÖR Sendern?

 

Ich würd mal den Werkszustand versuchen, mehr als das das nicht hilft kann eigentlich nicht passieren.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

... rücksetzen auf den Werkszustand hatte geholfen. Die aktuellen Sendungen und die darauf folgende wird angezeigt. Die nervende Programmieraufforderung bei Anwahl eines freien Senders wie z.B. ZDF ist weg und der Sender wird auch angezeigt. 

Herzlichen Dank für den Support !!!  

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Da Lösung markiert, per Post bestätigt, kommt hier ein Schloß ran.

 

@Lupo53: Bei erneuten Problemen kannst du jederzeit einen neuen Beitrag aufmachen.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen