Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Behoben: Mobil: Einschränkungen Telefonie und Daten 2G & 4G & 5G PLZ Gebiet 725xx - 726xx, 730xx - 733xx, 73765

Behoben: Mobil: Einschränkungen Telefonie & Daten 2G/4G PLZ Gebiet 064xx - 065xx, 38372, 388xx, 39164, 393xx

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (17. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (18. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

TV-Geräte

Siehe neueste
Betreff: Multimedia-Dosenadapter am TV-Kabel?
Quellwasser
Smart-Analyzer

Ich habe folgendes Vorhaben Smiley (fröhlich)

 

In ziehe in ein Zimmer in dem ein gewöhnliches TV-Kabel als Verlängerung liegt. TV funktioniert!

Meinen Anschluss (Kabel-Unitymedia) möchte ich dorhin mitnehmen. Jetzt hab ich gesehen, dass die man den Multimedia-Dosen-Adapter verwenden kann, wenn keine Multimedia-Dose vorhanden ist. An dieser kann ich dann nur das TV-Kabel Anschließen.

 

Ist das technisch überhaupt möglich Frustrierte Smiley oder gibt es da eine bessere Alternative? Könnte ich so Internet und TV nutzen?

 

Freue mich auf Anregungen! Verlegener Smiley

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
Rosemarie
SuperUser

Hallo Quellwasser,

 

grndsätzlich ist es möglich. Nur dazu muß  dein Anschluß umgerüstet werden. Man baucht dazu

eine 3 Loch  Multimediadose mit einem Rückkanal. Sonst funktioniert es nicht. 

Das kann ein Fersehtechniker ausführen der vor Ort ist oder Du kannst auch einen Techniker von 

Vodafone anfordern. Der Techniker verlangt dafür 99 Euro.

Mehr anzeigen
Quellwasser
Smart-Analyzer

Gerade bei Amazon diesen Adapter gefunden, welche meine Vorstellung/Theorie unterstützt.

 

Fachkundige Meinung/Bestätigung dennoch erbeten. Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Rosemarie
SuperUser

Du kannst es ja einmal ausprobieren. 

Wenn  Du damit Probleme haben solltest, kannst Du ja immer noch den Weg nehmen, den ich Dir 

vorgeschlagen habe. Du kannst Dich ja auch einmal von einem TV Händler beraten lassen. 

Mehr anzeigen
Quellwasser
Smart-Analyzer

Danke@Rosemarie für Einschätzung und schnelle Antwort. 10€ kann ich denk ich mal verschmerzen, wenn es nicht klappen sollte. Ein Versuch ist es Wert!

Mehr anzeigen
Rosemarie
SuperUser

Ja, genau das habe ich damit gemeint.  

Wenn Du den Aapter bestellt hast und ihn installiert hast, schreibe doch einmal welche Erfahrungen 

damit gemacht hast. Das würde mich interessieren.

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@Quellwasser  schrieb:

Jetzt hab ich gesehen, dass die man den Multimedia-Dosen-Adapter verwenden kann, wenn keine Multimedia-Dose vorhanden ist. An dieser kann ich dann nur das TV-Kabel Anschließen.

Ja, das ist möglich, aber der MM-Adapter sollte direkt auf die Dose gesteckt werden, dann daran Modem und TV anschließen.

Beachte aber, der zusätzliche MM-Adapter erhöhen die Dämpfung auf dem Weg z.B. zum TV, da kann es passieren das wenn du das probierst, dann nichts mehr geht. Insofern ist das testen mit dem TV da vielleicht kein schlechter Gedanke.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
seelo2010
SuperUser
Genau, wichtig du darfst den Adapter NICHT am Ende des Kabels in deinem Zimmer anschließen, diese MUSS auf die 2 Loch Dose (TV+Radio) um das Gesamte Spektrum Richtung deines Zimmers zum Modem zu bringen.
Mehr anzeigen
Quellwasser
Smart-Analyzer

@seelo2010  schrieb:
Genau, wichtig du darfst den Adapter NICHT am Ende des Kabels in deinem Zimmer anschließen, diese MUSS auf die 2 Loch Dose (TV+Radio) um das Gesamte Spektrum Richtung deines Zimmers zum Modem zu bringen.

Da ist genau das Problem. An die Dose komm ich nicht. Ich hab lediglich das verlängerte Kabel.

 

Was kann da denn "schlimmsten" Falls passieren, wenn ich den Adapter ans Kabel anschließe? Betrifft das dann nur mich oder das ganze Haus? Wie viel kann ich "kaputt" machen?

 

@Peter165 Das dadurch die Leitung nicht gerade besser wird ist mir bewusst. Es ist ein Provisorium auf Zeit und ich möchte halt meinen eigenen Anschluss behalten (inklusive Telefonnummer).

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@seelo2010: Der verlinkte MM-Adapter hat nur nen TV Anschluß, das reicht auch aus.

Recht haste aber mit dem gesamten Spektrum, am Adapter sollte der Frequenzbereich von 5-1006 Mhz ankommen, sonst kanns passieren das der Rückkanal fehlt (5-65 Mhz), dann funktioniert das Internet nicht.

 


@Quellwasser  schrieb:

Das dadurch die Leitung nicht gerade besser wird ist mir bewusst. 


Ok, teste und berichte bitte.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen