Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Behoben! Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Behoben! Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten im Bereich Waren, Grabowhöfe, Jabel, Lalendorf, Gremmelin

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

TV-Geräte

Siehe neueste
Kauf-CI+-Modul VF NRW - Welches?
Gehe zu Lösung
knobi
Netzwerkforscher

Hallo,

ich überlege, mir von VF eine Smartcard zu mieten. Ein passendes CI+-Modul würde ich gern am Markt kaufen, da bekanntlich dort günstiger.

Insbesondere vor dem Hintergrund möglicher Firmwareupdates für das Modul:

Welches kann ich nutzen (Samsung-TV, MJ 2020)?

Welche Smartcard nutzt VF derzeit? G02 / G03 / G09? 

 

Oder ist es sinnvoller, auch v or dem Hintergrund möglicher Updates, das Modul -wenn auch teurer- von VF zu kaufen? Mieten rechnet sich m.E. nicht, da Miete irgendwann teurer ist als kaufen...

 

Danke für Tipps und Hinweise,

Chris

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Peter165
SuperUser

@knobi  schrieb:

Welche Smartcard nutzt VF derzeit? G02 / G03 / G09? 


Im Betreff schreibst du NRW, da funktionieren diese Karten nicht! Abgesehen davon das es keine G03 gibt.

Die G02/09 funktionieren nur im VF KD Gebiet.

Du brauchst ein Unitymedia fähiges CI+Modul wie z.B. dieses. Damit kannst du dir die passende Karte bestellen.


@knobi  schrieb:

Oder ist es sinnvoller, auch v or dem Hintergrund möglicher Updates, das Modul -wenn auch teurer- von VF zu kaufen? Mieten rechnet sich m.E. nicht, da Miete irgendwann teurer ist als kaufen...

Zu kaufen gibt es bei VF (egal ob West oder KD) keine CI+Module mehr.  Nur noch zu mieten. Oder eben wie im Link, im freien Handel eines besorgen.

Jupp, mieten kann teurer werden, aber dafür bei Defekt auch nach Jahren ein kostenloser Modultausch.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Rosemarie
SuperUser

Bei Vodafone kann man kein CI+ Modul nur für 3,99 Euro  pro Monat  mieten aber nicht kaufen.

TV-Hardware: HD-fähige TV-Empfangsgeräte | Vodafone

 

 

 

Mehr anzeigen
knobi
Netzwerkforscher

OK, dann bin ich wohl bei meinen Recherchen auf eine alte online erreichbare VF-Seite gestoßen. Kauf (war) möglich für 79,99 EUR

 

Aber meine Frage bleibt offen: Welches CI+-Modul müsste am Markt gekauft werden, um die im Eingangspost genannten Kriterien mindestens zu erfüllen.... 

Mehr anzeigen
Rosemarie
SuperUser

Es gibt bei Amazon.de einige Testsieger. Hier kannst Du dir z.B. ein CI+ Modul aussuchen.

 

Mehr anzeigen
knobi
Netzwerkforscher

Sorry, aber deine Antwort bringt mich nicht wirklich weiter. Ich hoffe auf konkrete Empfehlungen, bei Amazon hab ich bereits geguckt, die Auswahl ist aber eher verwirrend.

 

und ohne zu wissen, welche Kartentypen VF nutzt, kommt man auch nicht zwingend weiter

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@knobi  schrieb:

Welche Smartcard nutzt VF derzeit? G02 / G03 / G09? 


Im Betreff schreibst du NRW, da funktionieren diese Karten nicht! Abgesehen davon das es keine G03 gibt.

Die G02/09 funktionieren nur im VF KD Gebiet.

Du brauchst ein Unitymedia fähiges CI+Modul wie z.B. dieses. Damit kannst du dir die passende Karte bestellen.


@knobi  schrieb:

Oder ist es sinnvoller, auch v or dem Hintergrund möglicher Updates, das Modul -wenn auch teurer- von VF zu kaufen? Mieten rechnet sich m.E. nicht, da Miete irgendwann teurer ist als kaufen...

Zu kaufen gibt es bei VF (egal ob West oder KD) keine CI+Module mehr.  Nur noch zu mieten. Oder eben wie im Link, im freien Handel eines besorgen.

Jupp, mieten kann teurer werden, aber dafür bei Defekt auch nach Jahren ein kostenloser Modultausch.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Guten Abend knobi,

hast Du schon viele wichtige Informationen zu Deinem Anliegen bekommen. Das freut mich wirklich sehr. Smiley (fröhlich)

Sei mir bitte nicht böse, aber von konkreten Empfehlungen sehe ich ab, da ich mich mit den Modulen, die es auf dem freien Markt gibt, nicht auskenne. Daher kann ich Dir keine Hersteller nennen, die für Dein TV-Gerät geeignet sind.

Viele Grüße
R4mona

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen