TV-Geräte

Giga TV - (Update 172.4.1) NEU: 191.1.1 - neue/alte Fehler (Sammelthread)
GELÖST
Gehe zu Lösung
Datenguru
Hallo @ClaudiaL,

danke für deinen Beitrag. Die Fehler die du beschreibst sind bei mir auch exakt bereits das Öfteren aufgetreten. Der Punkt mit den Bildern stimme ich dir ebenfalls zu, gehört jedoch eher zu einem Verbesserungsvorschlag.

@pRo-Marco kannst du bitte die genannten Fehler, wie von dir vorgeschlagen, in meinem Eingangspost dokumentieren? So besteht denn endlich hier ein Überblick so dass wir Dopplungen vermeiden können.

Danke & LG
TV schauen ohne Fehler kann jeder.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Bis auf das, meiner Meinung nach nun bessere Design im Menü, hat das letzte Update auch bei mir, keinen einzigen Fehler behoben.

Die Aufnahmen sind zu 50 % fehlerhaft und verkürzt und die Fernbedienung braucht gefühlte 15 Sekunden, bis sie überhaupt mal reagiert.

Die Mediaktheken bzw. Maxdome sind, gerade im Serienbereich so extrem vermischt, dass man nie weiss, welche Folge jetzt eigentlich als nächstes kommt. Ist also zum größten Teil nur für Filme zu gebrauchen.

Ich bin drauf und dran mich nach Alternativen umzusehen und die 2 Jahre abzusitzen bis ich endlich kündigen kann. Das macht einfach keinen Spaß. 

Mehr anzeigen
Datenguru
Hallo zusammen,

Ich stimme meinen Vorredner zu. Ich merke auch überhaupt nicht das irgendein Fehler behoben wurde. Na ja und ob das Design des Menüs welches jetzt den gesamten Bildschirm wirklich besser ist, ist wohl Geschmacksache.

Mir ist ein weiterer Fehler aufgefallen:
Wenn zum Beispiel ein Film läuft, man bereits von Beginn an den Sender eingeschalten hat und dann die Aufnahme startet beginnt diese auch erst mit dem Start der Aufnahme also mittendrin. Ich kenne das ganze noch von der Sagemcombox. Wenn man den Sender bereits zu Beginn der Sendung eingeschaltet hatte, wurde auch von Anfang an aufgenommen. Dies ist bei Gigatv nicht so, obwohl man bis zum Start der Sendung zurück spulen kann.

Ich hoffe hier passiert nun langsam mal was. Das soll jetzt kein persönlicher Angriff sein aber einige Dinge die von @pRo-Marco versprochen wurde (wie zum Beispiel die genannten Fehler in meinem Ausgangspost zu protokollieren) sind bisher nicht erfüllt wurden. Ich würde es sehr schade finden, wenn auf Grund der Moderatoren dieser Thread genau so gehandhabt wird wie der letzte.

Lg
TV schauen ohne Fehler kann jeder.
Mehr anzeigen
Netz-Profi

Hallo, ich kann meinen beiden Vorrednern auch nur zustimmen. Es sind keine Fehler behoben worden.

 

Bei der genannten fehlerhaften Aufnahmen ist es bei mir genau umgekehrt, siehe meinen Beitrag hier vom 30.7.17.

 

Das hier etwas passiert ist kaum zu glauben. Dafür wird von Vodafone zu viel totgeschwiegen. Richtige Bemühungen sehen anders aus.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo zusammen,

 

ich bitte meine Abwesenheit zu entschuldigen. Ich war gesundheitlich verhindert.

 

Eure gemeldeten Fehler hab ich im Eingangspost zusammen gefasst. Dabei wurden nur die aufgenommen, die auch durch andere User bestätigt wurden. Die Fehler melde ich weiter.

 

@jovo33 Auch wenn Du das nicht gut findest, werden wir kein Preview posten. Was denkst Du denn, was passiert, wenn wir das tun würden? Ich sehe schon Threads vor mir mit Titeln wie "Wann kommt das endlich?" oder "Die haben das versprochen und mit dem letzten Update kam das Feature wieder nicht!". Keine schöne Vorstellung Smiley (traurig) Es sind noch einige paar Sachen geplant, aber welche, ob und wann, das steht noch in den Sternen Smiley (zwinkernd)

 

Bis dahin.

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Datenguru

Hi @pRo-Marco,

 

Erstmal gute Besserung und danke das Du die Fehler in den Eingangspost zusammengefasst hast.

Es ist zwar frustrierend wenn man eine Woche lang nichts hört, aber wenn man krank ist kann man das nicht ändern.

Nur einen Vorschlag an deine Kollegen. Eine kurze Notiz z.B: VF_Marco ist leider krank, er meldet sich danach umgehend.

 

Ich glaube das wäre sinnvoll.

 

Liebe Grüße

heinz

Mehr anzeigen
Datenguru

@daage schrieb:


Mir ist ein weiterer Fehler aufgefallen:
Wenn zum Beispiel ein Film läuft, man bereits von Beginn an den Sender eingeschalten hat und dann die Aufnahme startet beginnt diese auch erst mit dem Start der Aufnahme also mittendrin. Ich kenne das ganze noch von der Sagemcombox. Wenn man den Sender bereits zu Beginn der Sendung eingeschaltet hatte, wurde auch von Anfang an aufgenommen. Dies ist bei Gigatv nicht so, obwohl man bis zum Start der Sendung zurück spulen kann.


Kann bitte mal jemand diesen genannten Fehler nachstellen und bestätigen, damit dieser als Fehler mit aufgenommen wird? Danke

 

@pRo-Marco Gute Besserung!

TV schauen ohne Fehler kann jeder.
Mehr anzeigen
Datenguru

Hi @daage,

Hi @pRo-Marco,

 

den Fehler kann ich so bestätigen. Die GigaTV 4K Box nimmt definitiv die Sendungen anders auf, wie die alte SagemBox. Dies ist so wie Daage schreibt.

 

Dies ist mir schon länger aufgefallen (ich hab das nur als unabänderlich abgehackt).

 

Liebe Grüße

heinz 

Mehr anzeigen
Datenguru
Hallo Heinz,

Danke fürs bestätigen.

@pRo-Marco: kannst du den Fehler bitte noch mit aufnehmen? Danke.
Lg
TV schauen ohne Fehler kann jeder.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo daage,

 

ich kann das, ich nenne es mal Phänomen, bestätigen. Die Frage ist, ist es ein Fehler?

Ich glaube es gibt da für und wider Stimmen. 

Mein Vorschlag an VF, beim betätigen der Aufnahmetaste eine Abfrage einzubauen, ob die gesamte Sendung aufgenommen werden soll oder erst ab dem aktuellen Zeitpunkt.

 

LG

 

Claudia

Mehr anzeigen